Brendan Kiely

(10)

Lovelybooks Bewertung

  • 18 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 3 Leser
  • 4 Rezensionen
(5)
(2)
(3)
(0)
(0)

Auf einen Spaziergang mit...

Brendan Kiely, der ursprünglich aus Boston stammt, und inzwischen mit seiner Frau in Greenwich Village in New York lebt, zählt zu den meist ausgezeichneten amerikanischen Jugendbuchautoren. Seine Bücher wurden in zehn Sprachen übersetzt und handeln, wie er selbst sagt, vom Reden und Zuhören. Der Autor, der für seine Bücher eigene Soundtracks aus zum Beispiel Arcade Fire (für "Aidan: Sünde. Lüge. Liebe. Mut.) und Bob Dylan (für "The Last True Lovestory") erstellt, hat mit uns über seine Vorlieben fürs Spazierengehen und Schokolade gesprochen und erste exklusive Einblicke in sein neuestes Jugendbuch "Tradition ...is not an excuse" gegeben, das im Mai in Amerika erscheint und hoffentlich bald darauf in Deutschland...

Hallo Brendan, was ist das schönste Feedback, das du von Lesern erhalten hast?

Ich schätze mich sehr glücklich, dass sich Menschen die Zeit nehmen, um meine Bücher zu lesen und darauf zu reagieren, daher sehe ich ihren Enthusiasmus, ihre Zeit und Energie nie als selbstverständlich an. Aber meine Oma sagte, nachdem sie mein erstes Buch gelesen hatte: "Brendan, dein Buch erinnert mich an Salomon, als er Gott um ein hörendes Herz bittet." Das ist, wonach ich in all meinen Büchern strebe, Geschichten, in denen es darum geht, zu lernen besser zuzuhören.

Wann kommen dir die besten Ideen?

Als ich High School Lehrer war, unterrichtete ich einen Kurs, der "Peripathetisches Schreiben" hieß. Ich nahm die Schüler mit auf Spaziergänge durch die Stadt, um Inspiration zu sammeln, nicht nur durch die Menschen und die Plätze um uns herum sondern auch durch den Akt des Laufens selbst. Ich liebe einen langen Spaziergang, egal wo. Die Ideen tauchen zwischen den Schritten auf.

Hast du ein Lieblingswort?

Jessie. Das ist der Name meiner Frau. Jedes Mal, wenn ich ihn sage, spüre ich, wie ein Lächeln aus meinem tiefsten Inneren emporsteigt.

Welchen anderen Job würdest du gerne für einen Tag ausüben?

Ich wäre liebend gerne für einen Tag ein Rennfahrer. Die Vorstellung, legal über 160 kmh fahren zu dürfen, klingt großartig!

Kannst du uns eine gute Serie empfehlen?

"The Leftovers" - Tom Peotta ist ein Genie! Und sowohl die dänische als auch amerikanische Version von "The Killing" (Dt.: "Kommissarin Lund - Das Verbrechen) sind so gut! Ach, und die dänisch-schwedische Serie "Die Brücke" - ich liebe sie total!

Welches Buch verschenkst du gerne?

Meine Frau und ich verschenken an alle neuen Eltern ein französisches Bilderbuch. Immer, wenn ich jemandem zum ersten Mal einen Roman schenke, starte ich mit Leif Engers "Ein wahres Wunder" - ich bin so neidisch, dass er das Buch geschrieben hat, es ist das eine Buch (ich denke, jeder Autor hat so eins), das ich wünschte geschrieben zu haben!

Wo sollten wir unbedingt einmal hinreisen und welches Buch sollte uns begleiten?

Ich denke, einer der spektakulärsten Orte der Welt (zumindest von dem, was ich gesehen habe) sind die Drakensberge in Süd Afrika. Ich würde gerne dorthin zurückkehren und noch tiefer in Martin Luther Kings Brief aus dem Gefängnis von Birmingham eintauchen und mir über die Geschichte Gedanken machen und das Jetzt, in dem wir leben, und das Ozeane und Meere überwindet.

Welches Tier wärst du?

Ein Delphin - na komm, das ist doch so lustig!

Gibt es etwas, was du gerne lernen würdest?

Ich würde gerne alte Sprachen lernen. Und ich habe mal von einer Theorie gehört, dass die frühen Menschen erst gelernt haben zu singen, ehe sie gelernt haben zu sprechen, indem sie Vögel imitierten. Was auch immer es war, das sie genau taten, ich würde es gerne lernen. Ich würde es gerne singen können.

Hast du eine heimliche Leidenschaft?

Gib mir alle Schokolade dieser Welt, wärme sie auf, und lass sie mich mit einer großen Holzkelle essen. Bitte!

Ein Satz über dein neues Buch:

Mein neuestes Buch wird bald in Deutschland erscheinen und heißt "Tradition": Ein Internat gespickt mit alten Jungs-Traditionen und exzessiven Ausschweifungen weigert sich einzusehen, wie gefährlich das Leben dort vor allem für junge Frauen sein kann, bis das leidenschaftliche und hartnäckige Mädchen Jules Devereux und der schuldbeladene Hockeystar Jamie Baxter, der ein Geheimnis mit sich herumträgt, eine ungleiche Freundschaft eingehen, um gegen die Schule aufzustehen und jeden, der vorgibt, dass alles okay ist, wenn es nicht so ist.

Zu guter Letzt: Welchen Buchcharakter würdest du gerne einmal treffen und was würdet ihr zusammen unternehmen?

Es gibt niemandem, den ich lieber treffen würde, als Esch aus Jesmyn Wards "Vor dem Sturm", und alles, was ich mir wünschte, wäre, mit ihr einen langen Spaziergang entlang der Mississippi Küste zu unternehmen und zu reden und zuzuhören, denn ihr Geist ist die schönste und innigst empfundende Welt, und ich würde es lieben, mehr Zeit mit ihm verbringen zu dürfen.

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks

Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.