Brent Weeks Shadow's Edge

(20)

Lovelybooks Bewertung

  • 31 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 1 Leser
  • 1 Rezensionen
(11)
(8)
(1)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Shadow's Edge“ von Brent Weeks

The second instalment in an astonishing tale of magic, violence and revenge.

Stöbern in Fantasy

Das Erwachen des Feuers

Grandioser Auftakt!

Babyv

Mia - Die neue Welt

Eine schöne Geschichte mit Spannung und Romantik, welche in einer faszinierenden Parallelwelt spielt.

elafisch

Love & Revenge 2: Pakt des Schicksals

Spannender 2. Teil mit unerwarteten Wendungen! Schade, dass das Ende so knapp gehalten ist: Hier hätte ich definitiv mehr erwartet...

emmaya

Die Königin der Schatten - Verbannt

Mit diesem Band hat die Reihe ein atemberaubendes und perfektes Ende gefunden.

LillianMcCarthy

Rabenaas

Humorvoll, fantasiegeladen und faszinierend. Alles in diesem Buch vereint. :)

Saphira1415

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Shadows' Edge" von Brent Weeks

    Shadow's Edge
    JuliaO

    JuliaO

    04. June 2011 um 10:50

    1 Der Weg in die Schatten / The way of shadows 2 Am Rande der Schatten / Shadow's Edge 3 Jenseits der Schatten / Beyond the shadows Wenn man diese Reihe googelt stößt man immer wieder auf den gleichen Kritikpunkt: zu komplex. Ich verstehe nicht warum - ich fand es einfach nur GUT. Im Gegensatz zu so manch anderem Buch, kam mir dieses absolut nicht ZU komplex vor, sondern genau richtig! Ich will ja schließlich nicht seichteste Action lesen, sondern eine insgesamt gute Geschichte! Klar, nichts ist perfekt, so gab es hier durchaus Charaktere die ich einfach nur nervig fand (Elene...), und es hat mich einige Zeit gekostet, mich daran zu gewöhnen dass er (Ende Band 1) nicht tot ist, oder besser gesagt, tot bleibt. Aber von diesen kleineren Schwachstellen abgesehen war es wieder einfach nur genial! Die Spannung bleibt die ganze Zeit über unglaublich hoch, die Charaktere entwickeln sich ständig weiter, es wird keine Sekunde lang langweilig, langsam aber sicher laufen diverse Handlungsstränge zusammen und vieles was man nicht verstanden hat gibt so langsam aber sicher ein komplettes Bild... Ich kann die Nightangel-Trilogie auch nach Band 2 nur wärmstens empfehlen! (Wobei ich nur die englische Variante gelesen habe, und die deutsche Übersetzung in meinen Augen oft ein wenig hakt (z.B. Wetboy = Blutjunge), aber wenn man daran gewöhnt ist deutsche Übersetzungen zu lesen, sollte einen das kaum stören ;) )

    Mehr