Brett Hollywood-Rocker Davis Love on the Rocks

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Love on the Rocks“ von Brett Hollywood-Rocker Davis

Backbeat Poetry, die zweite: Schwankte er im ersten Buch noch zwischen himmelhochjauchzend und zu Tode betrübt, hält sich im zweiten Buch die leichte Heiterkeit bis zum Ende. Noch mehr Beatles, anstatt düsteres, depressives Heavy Metal. So streiten sich beispielsweise Oliven mit der Martini- Feuerwehr, ebenso erweckt der Autor Küsse, welche man irgendwo halbtot hingetreten hat genauso zum Leben, wie Lippen, die Cocktails töten und Eiswürfel, die im Cocktailozean ertrinken. Des weiteren gibt es wieder eine Coverversion eines Klassikers der Rockmusik. Allerdings kommen auch die philosophischen Leitsätze nicht zu kurz, die sich dieses Mal fast allesamt um das Dandytum drehen, zu welchem sich der Autor mittlerweile hinzuzählt.

Stöbern in Gedichte & Drama

Jahrbuch der Lyrik 2017

Der ideale "rote Faden" zur aktuellen Kunst des Gedichteschreibens.

Widmar-Puhl

Gedichte

Wunderschöne Sammlung.

Flamingo

Quarter Life Poetry

Extrem wahr, extrem witzig, einfach nur cool! Definitiv etwas, das man mit Mitte 20 gelesen haben sollte!

Sumsi1990

Ganz schön Ringelnatz

Wie hübsch. Halt Ringelnatz. Schönes Vorwort auch!

wandablue

Kolonien und Manschettenknöpfe

Von faszinierender sprachlicher Eleganz und eloquenter Originalität.

Maldoror

Südwind

Ein Jahrbuch zur Dokumentation der Weiterentwicklung der Haiku-Dichtung im deutschsprachigen Raum - ein interessates Projekt.

parden

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen