Brian Boyd

Autor von Briefe an Véra, U2 Experience und weiteren Büchern.

Lebenslauf von Brian Boyd

1952 in Belfast geboren, lehrt am English Department der University of Auckland. Er ist Autor u.a. der Bücher «Nabokov’s Ada: The Place of Consciousness» und «Nabokov’s Pale Fire. The Magic of Artistic Discovery». Boyd erhielt 2001 den Einhard-Preis, der herausragenden Biographen verliehen wird.

Quelle: Verlag / vlb

Alle Bücher von Brian Boyd

Cover des Buches Vladimir Nabokov (ISBN:9783498005658)

Vladimir Nabokov

 (0)
Erschienen am 22.07.2005
Cover des Buches Vladimir Nabokov (ISBN:9783498005641)

Vladimir Nabokov

 (0)
Erschienen am 23.07.1999
Cover des Buches Briefe an Véra (ISBN:9783498046613)

Briefe an Véra

 (0)
Erschienen am 20.10.2017
Cover des Buches On the Origin of Stories (ISBN:9780674057111)

On the Origin of Stories

 (0)
Erschienen am 15.11.2010
Cover des Buches Stalking Nabokov (ISBN:9780231158565)

Stalking Nabokov

 (0)
Erschienen am 07.10.2011
Cover des Buches U2 Experience (ISBN:9783283012359)

U2 Experience

 (0)
Erschienen am 01.09.2015
Cover des Buches Evolution, Literature, and Film (ISBN:9780231150187)

Evolution, Literature, and Film

 (0)
Erschienen am 01.06.2010

Neue Rezensionen zu Brian Boyd

Neu
Zu diesem Autor gibt es noch keine Rezensionen.

Gespräche aus der Community

Neu

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 3 Bibliotheken

Worüber schreibt Brian Boyd?

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks