Brian Fagan Auf den Spuren versunkener Kulturen

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(1)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Auf den Spuren versunkener Kulturen“ von Brian Fagan

Dieser prächtig ausgestattete Bildband beleuchtet das Leben und Wirken von 70 Archäologen, die in vielfältiger Weise zu unserem heutigen Wissen über 2,5 Millionen Jahre Menschheitsgeschichte eigetragen haben. Die Entzifferung der ägyptischen Hieroglyphen durch Champollion, Heinrich und Sophia Schliemanns Ausgrabungen in Troja oder auch Howard Carters Entdeckung des Tutanchamun-Grabs ge­­hören zu den berühmtesten in diesem Buch vorgestellten archäologischen Leistungen.
Von renommierten Wissenschaftsautoren in aufschlussreicher und auch für Laien verständlicher Art und Weise verfasst, erzählen die Porträts von zahlreichen weiteren bahnbrechenden Pionierleistungen und abenteuerlichen Entdeckungsreisen um die ganze Welt. Die mitunter recht abgelegenen Fundorte und ihr archaischer Zauber werden von zahlreichen Abbildungen und historischen Aufnahmen eranschaulicht. So entsteht ein umfassendes Panorama der Geschichte der Archäologie, das dem Leser sowohl einen Eindruck vom wissenschaftlichen Fortschritt als auch von der Faszination für die frühen Hochkulturen vermittelt.
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks