Brian Froud

 4.7 Sterne bei 69 Bewertungen

Alle Bücher von Brian Froud

Sortieren:
Buchformat:
Brian FroudElfen, Goblins und Spukgestalten
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Elfen, Goblins und Spukgestalten
Brian FroudTrolle
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Trolle
Trolle
 (3)
Brian FroudVon Elfen, Goblins, Spukgestalten
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Von Elfen, Goblins, Spukgestalten
Brian FroudGood Faeries
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Good Faeries
Good Faeries
 (5)
Erschienen am 30.10.2009
Brian FroudFaeries
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Faeries
Faeries
 (3)
Erschienen am 11.11.2002
Brian FroudLady Cottington's Pressed Fairy Book
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Lady Cottington's Pressed Fairy Book
Lady Cottington's Pressed Fairy Book
 (3)
Erschienen am 23.09.2005
Brian FroudLady Cottington's Pressed Fairy Letters
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Lady Cottington's Pressed Fairy Letters
Lady Cottington's Pressed Fairy Letters
 (2)
Erschienen am 03.10.2005
Brian FroudThe World of the Dark Crystal
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
The World of the Dark Crystal
The World of the Dark Crystal
 (2)
Erschienen am 01.05.2003

Neue Rezensionen zu Brian Froud

Neu
Wedmas avatar

Rezension zu "Elfen, Goblins und Spukgestalten" von Brian Froud

Ein tolles Handbuch der Wesen der anderen Welt mit großartigen Zeichnungen.
Wedmavor 9 Monaten

„Elfen, Goblins und Spuckgestalten. Ein Handbuch der anderen Welt, nach alten Quellen erschlossen und aufgezeichnet von Brian Froud und Alan Lee“ ist ein bemerkenswertes Buch, das den Lesern über die Wesen der anderen Welt erzählt. „Systematisch erforscht und umfassend vorgestellt: die Bewohner der ‚anderen Welt‘: hilfreiche Heinzelmännchen, Kobolde und andere Hausgeister, arglistige Irrlichter, Schreckgespenster, Hexen, Wassernymphen und blutrünstige Nachtmare. Sie sind mitten unter uns, doch sie sind launisch und unberechenbar, und man stellt sich besser mit ihnen…“, sagt der Klappentext. Dem stimme ich auch zu.


Dieses Buch ist voll von den Gestalten der anderen Welt. Wunderbar, ja großartig gezeichnet! Es gibt kaum ein Wesen, das ohne Ausdruck dasteht. Schon allein diese Bilder erzählen Bände. Kurze Texte anbei beschreiben ihr Verhalten und/oder geben den Normalsterblichen Rat, wie man mit ihnen sinnvollerweise umgeht, damit man z.B. keinen Schaden von so einer Begegnung trägt. Oder es werden auch ganze Geschichten erzählt, die sich bei solchen Begegnungen zugetragen haben. Dabei geht es z.B. um den walisischen Hirten, der mal alle Vorsicht außen vor ließ und mit den Kobolden tanzte. Auf der nächsten Seite wird erzählt, wer oder was Spriggans sind, begleitet von großartigen Zeichnungen, etwas später kommen sie in einer Geschichte vor. Weiter geht es um einen bestimmten Hügel in Cornwall, in dem bekanntlich ein Geistervölkchen ihre Feste feiert, und was eines Tages dort passiert. Ein Stück weiter geht es um die Geisterhierarchien, die sich den menschlichen Monarchien ähneln. Weiter im Buch werden zwei größere Geisterstämme in Scotland und Irland beschrieben. Weiter geht es mit den Geisterinseln, dazu gibt es gleich mehrere Geschichten, usw.


Dieses Werk mutet wie ein Sachbuch an, das sich systematisch mit den Gestalten anderer Welt auseinandersetzt. Es ist aber kaum trocken. Es versucht, das mühsam gewonnene Wissen weiter zu geben und die Leser dabei zu unterhalten. Auch wenn man in das Inhaltsverzeichnis einen Blick wirft, wird man in diesem Eindruck bestätigt: „Zur Terminologie; Vorwort – anstelle einer Einführung; Woher kommen sie?; Das Reich der Geister; Verhaltensweisen der Geister; Bewohner des Zauberreichs; Zauberpflanzen; Was die Dichter über die Welt der Geister sagen; Technischen Nachbemerkung.“


Das Buch ist sehr schön zum Lesen mit den Kindern. Gerade wenn es draußen stürmt und regnet, die Abende lang sind und man nach einer spannenden Tätigkeit sucht, die die Kleinen mal länger beschäftigen könnte. Man kann z.B. versuchen, die Bilder zusammen mit den Kindern nachzuzeichnen oder auch, die eigenen Geschichten über die abgebildeten Wesen zu erfinden. Dass die Phantasie dabei beflügelt wird, ist so ziemlich sicher. Das wird bestimmt Spaß für Groß und Klein.


Fazit: Ein sehr schöner Bildband, das prima unterhält und auch einiges über die andere Welt verrät. Auch wenn all diese Ausführungen ein Schabernack ist, was anzunehmen ist, dann ein sehr gut gelungener. Großartig gestaltet. 5 wohl verdienen Sterne vergebe ich hier.

Kommentare: 2
52
Teilen
G

Rezension zu "Elfen, Goblins und Spukgestalten" von Brian Froud

Mein kleiner geistiger Vorschlaghammer
Guenhwyvarvor 5 Jahren

Mein Dad hat früh mein Interesse an Mythen und Legenden geweckt und so kam dieses Buch an meinem Geburtstag vor einigen Jahren in meinen Besitz. Ich habe mich sofort darin verliebt. Sofort fing ich an zu blättern, zu lesen und Notizen zu machen. Inzwischen hilft es mir immer dann, wenn ich einmal beim schreiben meiner kleinen Projekte nicht mehr weiter weis. Es ist mein persönlicher, geistiger Vorschlaghammer gegen imaginäre Bretter vorm Kopf.

Für jeden, dessen Fantasie ihm Flügel verleiht, ist dieses Buch ein wahrer Segen;)

Kommentieren0
0
Teilen
autumns avatar

Rezension zu "Lady Cottington's Pressed Fairy Book" von Brian Froud

Rezension zu "Lady Cottington's Pressed Fairy Book" von Brian Froud
autumnvor 6 Jahren

Ich habe das Buch von meinem Freund schon vor einer Weile zum Geburtstag bekommen. Und ehrlich - es war eins der tollsten Geschenke.
Das Buch ist amüsant, niedlich und im Gegenzug teilweise auch etwas eklig, vor allem, wenn man sich überlegt, dass die liebe Miss Cottington die Feen mit ihrem Buch gefangen hat, indem sie sie damit erschlagen und darin gepresst hat. In der Ausgabe findet man eine seperate Sparte, in der es noch viele nackelige Elfen gibt - finde ich persönlich nicht anstößig, sondern eher amüsant. ;)
Klare Empfehlung an alle Freunde von Feen, Elfen und ähnlichen, sowie einem eigenen, etwas schwarzem Humor.

Kommentieren0
18
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 65 Bibliotheken

auf 6 Wunschlisten

von 1 Lesern gefolgt

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks