Elfen, Goblins und Spukgestalten

von Brian Froud und Allen Lee
4,5 Sterne bei22 Bewertungen
Elfen, Goblins und Spukgestalten
Bestellen bei:

Neue Kurzmeinungen

Wedmas avatar

Tolles Buch! Gehört in jede Familie mit Kindern!

G

Dieses Buch hat mich schon so manches Mal inspiriert, wenn ich mal wieder eine Schreibblockade hatte. Und noch heute blättere ich gern darin

Alle 22 Bewertungen lesen

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Elfen, Goblins und Spukgestalten"

Systemisch erforscht und umfassend vorgestellt: die Bewohner der "anderen Welt": hilfreiche Heinzelmännchen, Kobolde und andere Hausgeister, arglistige Irrlichter, Schreckgespenster, Hexen, Wassernymphen und blutrünstige Nachtmahre. Sie sind mitten unter uns, doch sie sind launisch und unberechenbar, und man stellt sich besser gut mit ihnen...

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783828949096
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Fester Einband
Umfang:191 Seiten
Verlag:Augsburg: Weltbild-Verlag GmbH

Rezensionen und Bewertungen

Neu
4,5 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne13
  • 4 Sterne7
  • 3 Sterne2
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:
    Wedmas avatar
    Wedmavor 9 Monaten
    Kurzmeinung: Tolles Buch! Gehört in jede Familie mit Kindern!
    Ein tolles Handbuch der Wesen der anderen Welt mit großartigen Zeichnungen.

    „Elfen, Goblins und Spuckgestalten. Ein Handbuch der anderen Welt, nach alten Quellen erschlossen und aufgezeichnet von Brian Froud und Alan Lee“ ist ein bemerkenswertes Buch, das den Lesern über die Wesen der anderen Welt erzählt. „Systematisch erforscht und umfassend vorgestellt: die Bewohner der ‚anderen Welt‘: hilfreiche Heinzelmännchen, Kobolde und andere Hausgeister, arglistige Irrlichter, Schreckgespenster, Hexen, Wassernymphen und blutrünstige Nachtmare. Sie sind mitten unter uns, doch sie sind launisch und unberechenbar, und man stellt sich besser mit ihnen…“, sagt der Klappentext. Dem stimme ich auch zu.


    Dieses Buch ist voll von den Gestalten der anderen Welt. Wunderbar, ja großartig gezeichnet! Es gibt kaum ein Wesen, das ohne Ausdruck dasteht. Schon allein diese Bilder erzählen Bände. Kurze Texte anbei beschreiben ihr Verhalten und/oder geben den Normalsterblichen Rat, wie man mit ihnen sinnvollerweise umgeht, damit man z.B. keinen Schaden von so einer Begegnung trägt. Oder es werden auch ganze Geschichten erzählt, die sich bei solchen Begegnungen zugetragen haben. Dabei geht es z.B. um den walisischen Hirten, der mal alle Vorsicht außen vor ließ und mit den Kobolden tanzte. Auf der nächsten Seite wird erzählt, wer oder was Spriggans sind, begleitet von großartigen Zeichnungen, etwas später kommen sie in einer Geschichte vor. Weiter geht es um einen bestimmten Hügel in Cornwall, in dem bekanntlich ein Geistervölkchen ihre Feste feiert, und was eines Tages dort passiert. Ein Stück weiter geht es um die Geisterhierarchien, die sich den menschlichen Monarchien ähneln. Weiter im Buch werden zwei größere Geisterstämme in Scotland und Irland beschrieben. Weiter geht es mit den Geisterinseln, dazu gibt es gleich mehrere Geschichten, usw.


    Dieses Werk mutet wie ein Sachbuch an, das sich systematisch mit den Gestalten anderer Welt auseinandersetzt. Es ist aber kaum trocken. Es versucht, das mühsam gewonnene Wissen weiter zu geben und die Leser dabei zu unterhalten. Auch wenn man in das Inhaltsverzeichnis einen Blick wirft, wird man in diesem Eindruck bestätigt: „Zur Terminologie; Vorwort – anstelle einer Einführung; Woher kommen sie?; Das Reich der Geister; Verhaltensweisen der Geister; Bewohner des Zauberreichs; Zauberpflanzen; Was die Dichter über die Welt der Geister sagen; Technischen Nachbemerkung.“


    Das Buch ist sehr schön zum Lesen mit den Kindern. Gerade wenn es draußen stürmt und regnet, die Abende lang sind und man nach einer spannenden Tätigkeit sucht, die die Kleinen mal länger beschäftigen könnte. Man kann z.B. versuchen, die Bilder zusammen mit den Kindern nachzuzeichnen oder auch, die eigenen Geschichten über die abgebildeten Wesen zu erfinden. Dass die Phantasie dabei beflügelt wird, ist so ziemlich sicher. Das wird bestimmt Spaß für Groß und Klein.


    Fazit: Ein sehr schöner Bildband, das prima unterhält und auch einiges über die andere Welt verrät. Auch wenn all diese Ausführungen ein Schabernack ist, was anzunehmen ist, dann ein sehr gut gelungener. Großartig gestaltet. 5 wohl verdienen Sterne vergebe ich hier.

    Kommentare: 2
    52
    Teilen
    G
    Guenhwyvarvor 5 Jahren
    Kurzmeinung: Dieses Buch hat mich schon so manches Mal inspiriert, wenn ich mal wieder eine Schreibblockade hatte. Und noch heute blättere ich gern darin
    Mein kleiner geistiger Vorschlaghammer

    Mein Dad hat früh mein Interesse an Mythen und Legenden geweckt und so kam dieses Buch an meinem Geburtstag vor einigen Jahren in meinen Besitz. Ich habe mich sofort darin verliebt. Sofort fing ich an zu blättern, zu lesen und Notizen zu machen. Inzwischen hilft es mir immer dann, wenn ich einmal beim schreiben meiner kleinen Projekte nicht mehr weiter weis. Es ist mein persönlicher, geistiger Vorschlaghammer gegen imaginäre Bretter vorm Kopf.

    Für jeden, dessen Fantasie ihm Flügel verleiht, ist dieses Buch ein wahrer Segen;)

    Kommentieren0
    0
    Teilen
    Ein LovelyBooks-Nutzervor 8 Jahren
    Rezension zu "Elfen, Goblins und Spukgestalten" von Brian Froud

    Nachdem ich als Teenager damals den Film "Die Reise in das Labyrinth" gesehen und mich sofort in die Welt der Elfen, Kobolde und Geister verliebt hatte, musste ich dieses Buch einfach haben.
    Die Geschichten sind einfach wunderschön und werden noch ein bisschen respekteinflößender, wenn die kalte Jahreszeit im Anmarsch ist und es draußen viel stürmt und regnet.
    Für Kinder würde ich sie teilweise als etwas zu gruselig einstufen. Ich selbst hole das Buch jedes Jahr raus und lese darin. Die Zeichnungen sind einfach fantastisch.
    Rundum muss ich sagen, dass Elfen, Goblins und Spukgestalten mein absolutes Lieblingsbuch ist - jedes Jahr aufs Neue :o)

    Kommentieren0
    14
    Teilen
    Ein LovelyBooks-Nutzervor 10 Jahren
    Rezension zu "Elfen, Goblins und Spukgestalten" von Brian Froud

    Rundum ein tolles Buch. Wunderschöne Illustrationen und liebevolle Texte.

    Kommentieren0
    6
    Teilen
    Herbstlaubs avatar
    Herbstlaubvor 6 Monaten
    Anmaras avatar
    Anmaravor 2 Jahren
    Ravens avatar
    Ravenvor 3 Jahren
    Carens avatar
    Carenvor 4 Jahren
    Büchereules avatar
    Büchereulevor 4 Jahren
    Kopf-Kinos avatar
    Kopf-Kinovor 4 Jahren

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks