Brian Greenaway Feuerreiter

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 1 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(0)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Feuerreiter“ von Brian Greenaway

In seinem neuen Buch schildert Brian Greenaway seine Erlebnisse im Kampf gegen sein inneres "Monster". Als Kind schikaniert und von seiner Familie abgelehnt, versuchte er sich ein Selbstwertgefühl aufzubauen und Trost zu finden, indem er sich in Verbrechen, Bandengewalt und Drogen flüchtete. Brians Leben nahm eine dramatische Kehrtwende, als er im Gefängnis von Dartmoor eine Gotteserfahrung machte. Seither setzt er sich unermüdlich für ein einziges Ziel ein: Tausende Strafgefangene mit diesem Gott bekannt zu machen, der ihn rettete. Auch heute noch hat er mit seinem inneren Monster zu kämpfen, und er spricht davon mit erfrischender Offenheit. Ein mutiges, zutiefst persönliches Buch des "Feuerreiters".

Vom Gefängnisinsassen zum Haftentlassenen-Helfer.

— Buchperlentaucher

Stöbern in Biografie

Die Magnolienfrau

Eine starke Frau auf einer unbeirrbaren Reise zu sich selbst. 4* und eine Leseempfehlung - nicht nur für Indienfans

SigiLovesBooks

MUTIG

Wortwörtlich stark!

ameliesophie

Harte Tage, gute Jahre

Für mich keine Biografie sondern ein Roman mit fiktiven Gesprächen und Ereignissen. Schade, hatte mir mehr erhofft.

placeboduck

Weltmeister ohne Talent

Eine durchweg lesenswerte Biografie. Good job, Mr. Mertesacker ;-)

seschat

Barbarentage

Auch für NichtsurferInnen ein faszinierendes Buch!

Xirxe

Wir sind dann wohl die Angehörigen

Eine berührendauthentische Entführungsgeschichte

dreamlady66

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Der Feuerreiter hilft Gefangenen

    Feuerreiter

    Buchperlentaucher

    14. March 2015 um 19:44

    Brian Greenaway verbrachte eine traurige Jugend. Seine Familie waren die Saufkumpane und die in kriminelle Handlungen verwickelten Kameraden. So eine "Karriere" musste im Gefängnis enden. Doch dort wurde der "Schurke" zum Wohltäter. Brian Greenway vollzog einen völligen Lebenswandel. Er, der als Jugendlicher keine Wurzeln gehabt hatte, gibt nun Häftlingen ein Fundament für's Leben.  

  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks