Brian Haycock Dharma Road

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Dharma Road“ von Brian Haycock

Vom Taxifahrer zum Zen-Philosophen Brian Haycock arbeitete viele Jahre lang als Taxifahrer. Seinen Alltag prägten Verkehrsstaus, raubeinige Kollegen und launische Fahrgäste. Aus seinen Fahrten erfuhr er jedoch auch Momente nachdenklicher Stille und inspirierender Begegnungen, die ihn dazu bewegten, sich mit den Lehren des koreanischen Zen-Meister Seung Sahn zu beschäftigen. Haycock nimmt den Leser mit auf eine höchst ungewöhnliche Reise, eine „Taxifahrt zur Erleuchtung“. Er weiht ihn ein in die vier edlen Wahrheiten des Buddhismus, den achtfachen Pfad und die sechs Tugenden. Humorvoll und tiefgründig zeigt er, wie Zen-Buddhismus ein Teil des täglichen Lebens wird.

Stöbern in Sachbuch

Green Bonanza

Inspirierend, lecker und mit der Illusion, mal etwas richtig gesundes auf den Tisch zu stellen

once-upon-a-time

Was das Herz begehrt

Hier erfahren wir detailgenau und in für Laien verständlicher Sprache, wie unser Herz "tickt"! Richtig gut!

Edelstella

Freundinnen

Eröffnet neue Sichtweisen zu Freundschaften, die für jeden wertvoll sind/nützlich sein können. Eine interessante Lektüre!

Tankrastra

Mein Kind ist genau richtig, wie es ist

Ein lesenswertes Sachbuch über die Entwicklung des eigenen Wesens- Nicht nur für Eltern Lesenswert!

Diana182

Glück besteht aus Buchstaben

Letztlich eher enttäuschend. Die Autobiographie nahm mehr Raum ein als die Bücher. Außerdem ein paar Taktlosigkeiten.

rumble-bee

Gemüseliebe

Kochbuchliebe!

kruemelmonster798

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen