Brian J. Robb Heath Ledger

(11)

Lovelybooks Bewertung

  • 19 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 3 Rezensionen
(6)
(3)
(1)
(0)
(1)

Inhaltsangabe zu „Heath Ledger“ von Brian J. Robb

Heath Ledger war ein begnadeter Schauspieler, dessen plötzlicher Tod mit gerade einmal 28 Jahren die Medienwelt schockierte und in Aufregung versetzte. Über das Privatleben des Stars aus Filmen wie 'Ritter aus Leidenschaft', 'Brokeback Mountain' oder 'Zehn Dinge, die ich an dir hasse' war bis dato nur sehr wenig bekannt. Seine schauspielerische Leistung wurde unter anderem mit einer Oscarnominierung für 'Brokeback Mountain' gewürdigt. Die in Deutschland noch nicht gezeigten Filme 'The Dark Knight' (die lang erwartete Batman-Fortsetzung) und Terry Gilliams 'The Imaginarium of Doctor Parnassus' stellen den Abschluß einer Karriere dar, die obwohl gerade erst begonnen, bereits große Schatten voraus warf. Heath Ledger war einer der vielversprechendsten jüngeren Darsteller. Die kurze Zeit, die Heath Ledger als Schauspieler vergönnt war, reichte bereits aus, um einige unvergängliche Meisterwerke zu schaffen.

Stöbern in Biografie

Max

Ein wirklich intensiver Roman, aus dessen Sätzen einem die Leidenschaft für Kunst, Liebe und Sein förmlich entgegenspringt... LESENSWERT!

SomeBody

Slawa und seine Frauen

Autobiographisches Debüt. Nett zu lesen, aber wenige Highlights einer deutsch-ukrainischen Familienzusammenführung.

AnTheia

Gegen alle Regeln

biografischer, düsterer, regelrecht depressiv wirkender "Roman"

Buchmagie

Eisgesang

Toller Reisebericht, der auch Einblicke in die Gedanken und Gefühle der Autorin gibt.

MissPommes

Einmal Gilmore Girl, immer Gilmore Girl

Witzige Einblicke in Lauren Grahams Leben. Als wäre man mit ihr in Lukes Diner zum Kaffee verabredet. Herrlich!

I_like_stories

Neben der Spur, aber auf dem Weg

Ein tolles Buch, das ADS endlich auch für nichtbetroffene Greifbar und Erklärbar macht und das betroffenen Mut gibt. Danke!

I_like_stories

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Heath Ledger" von Brian J. Robb

    Heath Ledger
    sarahkolumbus

    sarahkolumbus

    09. January 2009 um 11:57

    Obwohl der Autor versucht das Leben von Heath Ledger anhand von Zitaten von Freunden und Bekannten oder Kollegen des Schauspielers darzustellen, ist die Umsetzung sehr schwach. Die Zitate wirken zusammenhanglos aneinander gereiht und stammen vielleicht in ein oder zwei fällen mal aus eigener Recherche, der Rest stammt aus der Boulevardpresse. Da schaffen es auch nicht die wahren Zahlen der Filmeinnahmen die Qualität dieser Biografie nach oben zu reissen, denn abgesehen von der inhaltlichen Lapaile, setzt der Verlag mit der Übersetzung noch eins oben drauf. Fehlende Wörter, fehlende Buchstaben, undurchsichtiger Satzbau und schwache Übersetzungen runden die Biografie in ihrer schwachen Qualität ab. Einfach nicht empfehlenswert.

    Mehr
  • Rezension zu "Heath Ledger" von Brian J. Robb

    Heath Ledger
    BeautyBooks

    BeautyBooks

    19. December 2008 um 13:49

    Heath Ledger war ein begnadeter Schauspieler, dessen plötzlicher Tod mit gerade einmal 28 Jahren die Medienwelt schockierte und in Aufregung versetzte. Über das Privatleben des Stars aus Filmen wie «Ritter aus Leidenschaft», «Brokeback Mountain» oder «Zehn Dinge, die ich an dir hasse» war bis dato nur sehr wenig bekannt. Seine schauspielerische Leistung wurde unter anderem mit einer Oscarnominierung für «Brokeback Mountain» gewürdigt. Die in Deutschland noch nicht gezeigten Filme «The Dark Knight» (die lang erwartete Batman-Fortsetzung) und Terry Gilliams «The Imaginarium of Doctor Parnassus» stellen den Abschluß einer Karriere dar, die obwohl gerade erst begonnen, bereits große Schatten voraus warf. Heath Ledger war einer der vielversprechendsten jüngeren Darsteller. Die kurze Zeit, die Heath Ledger als Schauspieler vergönnt war, reichte bereits aus, um einige unvergängliche Meisterwerke zu schaffen.. Eine sehr interessante Biografie. Hat mir sehr gut gefallen. Das Ende hat mich sehr schockiert, vor allem, wie sich die Familien um ein Erbe etc. streiten können, traurig aber wahr..

    Mehr
  • Rezension zu "Heath Ledger" von Brian J. Robb

    Heath Ledger
    verena83

    verena83

    10. November 2008 um 21:10

    hab noch nie eine biografie von einem schauspieler gelesen... fand es allerdings sehr interessant einmal auch die privatperson hinter dem leinwandmenschen etwas kennen zu lernen. es war sehr schön, aber auch traurig über das schicksal von heath ledger zu lesen. laut brian j. robb hat er seinen beruf über alles geliebt, aber schlussendlich hat ihn dieser auch zerstört... unglaublich, wie selbstkritisch man gegenüber sich selbst sein kann.

    Mehr