Brian Jacques

(101)

Lovelybooks Bewertung

  • 87 Bibliotheken
  • 1 Follower
  • 0 Leser
  • 7 Rezensionen
(41)
(26)
(29)
(3)
(2)

Lebenslauf von Brian Jacques

Brian Jacques ist in Liverpool, England am 15. Juni 1939 geboren. Aufgewachsen ist er in der Umgebung der Liverpool docks und besuchte die St. John´s School. Im Alter von zehn Jahren sollte er eine Geschichte über Tiere schreiben und schreib eine Kurzgeschichte über einen Vogel, welcher die Zähne eines Krokodils putzte. Seine Lehrer konnten und wollten nicht glauben das ein Kind in diesem Alter in der Lage war, so gut zu schreiben. Nachdem Brian mit 15 Jahren die Schule beendet hatte, suchte er als Seemann nach Abenteuern. Er reiste an mehrere weit entfernte Häfen, zum Beispiel New York oder Yokohama. Müde vom einsamen Leben als Segler, kehrte er zurück nach Liverpool wo er als Eisenbahn-Feuerwehrmann, als Hafenarbeiter, Trucker, Busfahrer, Polizist, Postmeister und stand-up comidian arbeitete. In den sechzigern, als die Beatles an der Spitze waren, gründete er mit seinen zwei Brüdern eine Gesangsgruppe, bekannt als "The Liverpool Fishermen". Brian Jacques hat sowohl Poesie und Musik geschrieben und begann seine schriftstellerische Laufbahn als Dramatiker. Seine drei Theaterstücke "Brown Bitter", "Wet Nellies" und "Scouse" wurden im Everyman Theater vorgeführt. "Redwall" schreib er für die Royal Wavertree School, welche blinde Kinder unterrichtete. Er versuchte Bilder mit Worten zu malen, damit die Kinder sich die Geschichte vorstellen können. Bis zum heutigen Tag ist er ein Patron der Schule. Brian Jacques heute: Der Author lebt nach wie vor in Liverpool und schreibt weiterhin jeden Tag an seiner Redwall Saga weiter. Er liebt es mit seinem West Highland Terrier "Teddy" spazieren zu gehen und Kreuzworträtsel zu lösen.

Bekannteste Bücher

Mariel, Das Geheimnis der Mäusemaid

Bei diesen Partnern bestellen:

Mattimeo, General Eisenschnabel

Bei diesen Partnern bestellen:

Mattimeo, Slagar der Grausame

Bei diesen Partnern bestellen:

Mossflower, Am Berg Salamandastron

Bei diesen Partnern bestellen:

Redwall - Der Kampf der Gefährten

Bei diesen Partnern bestellen:

Redwall

Bei diesen Partnern bestellen:

Die Gestrandeten

Bei diesen Partnern bestellen:

Mariel - Der Klang der Glocke

Bei diesen Partnern bestellen:

Redwall - Martin der Krieger

Bei diesen Partnern bestellen:

Redwall - Mossflower in Gefahr

Bei diesen Partnern bestellen:

Redwall - Der Sturm auf die Abtei

Bei diesen Partnern bestellen:

Das Gold der Piraten

Bei diesen Partnern bestellen:

Redwall the Fall of Cluny the Scourge

Bei diesen Partnern bestellen:

Redwall (Book 1, Redwall)

Bei diesen Partnern bestellen:

Marlfox (Redwall)

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Adult animal fantasy

    Redwall
    JuliaO

    JuliaO

    04. October 2015 um 22:54 Rezension zu "Redwall" von Brian Jacques

    This one is not easy for me to rate. If i could have, I would have gone with 3,5 stars. But since the 0,5 are completely due to my personal preferences I'll go with 4. First of, I bought this on recommendation, without even a glance at the summary. I was appropriately surprised when I found out the book was about mice and rats and some other small animals. They are completely humanized though - so it's not an "animal story" but one where humans are completely changed to small creatures. This is my 0,5 stars of personal dislike, ...

    Mehr
  • Das Gold(stück) meiner Kindheit

    Das Gold der Piraten
    DoctorHorrible

    DoctorHorrible

    30. September 2015 um 18:50 Rezension zu "Das Gold der Piraten" von Brian Jacques

    Schon bevor ich von "Fluch der Karibik" Wind bekam, hatte mich die Welle der Piraten erreicht und mich in ihren Bann gezogen. "Das Gold der Piraten" war der Auftakt und für mich ein kleiner Schatz unter meiner damaligen Büchersammlung. Dieses Werk von Brian Jacques ist nicht unbedingt ein Werk voller poetischer und philosophisch wertvoller Worte und Intentionen, sondern vielmehr ein Abenteuerroman klassischer Art. Dabei hat es mich früher niemals gestört, dass "Das Gold der Piraten" anscheinend sogar nur der zweite Teil ist, dass ...

    Mehr
  • Die Gestrandeten

    Die Gestrandeten
    Finesty22

    Finesty22

    Rezension zu "Die Gestrandeten" von Brian Jacques

    Laut Klappentext eine Geschichte über den Fliegenden Holländer, aber weit gefehlt, dieser kommt nur in den ersten Kapiteln vor. Ansonsten ist es die Geschichte des Jungen Neb (Ben) und seinen Hund Den (Ned) die an Bord des Fliegenden Holländers waren und nur durch einen glücklichen / unglücklichen Zufall überlebt haben und nun ihr Dasein in der Zeit fristen.... Fazit: An sich ein ganz nettes Jugendbuch, das das Helfen und die Wichtigkeit von Freundschaften näher bringt. Was mich etwas gestört hat ist das jede Person seine eigene ...

    Mehr
    • 2
  • Rezension zu "Redwall, Der Sturm auf die Abtei" von Brian Jacques

    Redwall - Der Sturm auf die Abtei
    Aurora

    Aurora

    11. November 2011 um 20:48 Rezension zu "Redwall - Der Sturm auf die Abtei" von Brian Jacques

    Dem Klappentext ist nicht mehr viel hinzuzufügen. Nur, dass Cluny alle möglichen Pläne schmiedet, um die Abtei zu erobern und Matthias sich letztendlich auf die Suche nach dem legendären Schwert von Martin dem Krieger macht. Alles andere wäre vorgegriffen und würde zu viel von der Story verraten. Soweit finde ich dieses Buch schon recht gut. Doch manche Dinge sind etwas unlogisch und manche Abläufe zu schnell. Also passieren oft viele Dinge viel zu schnell nacheinander, in zu kurzen Zeitabständen. Dennoch lässt sich das Buch ...

    Mehr
  • Rezension zu "Redwall" von Brian Jacques

    Redwall
    Aurora

    Aurora

    03. October 2011 um 18:41 Rezension zu "Redwall" von Brian Jacques

    Cluny schmiedet alle möglichen Pläne, um die Abtei zu erobern und Matthias sich letztendlich auf die Suche nach dem legendären Schwert von Martin dem Krieger macht. Alles andere wäre vorgegriffen und würde zu viel von der Story verraten. Soweit finde ich dieses Buch schon recht gut. Doch manche Dinge sind etwas unlogisch und manche Abläufe zu schnell. Also passieren oft viele Dinge viel zu schnell nacheinander, in zu kurzen Zeitabständen. Dennoch lässt sich das Buch relativ gut lesen. Die Story ansich ist auch in Ordnung.

  • Rezension zu "Die Gestrandeten" von Brian Jacques

    Die Gestrandeten
    Veruca

    Veruca

    01. December 2009 um 20:23 Rezension zu "Die Gestrandeten" von Brian Jacques

    Man kann es auch übertreiben mit der Charakterisierung der Figuren durch eine eigene Sprache. Und das ist leider in diesem Roman passiert. Die unterschiedlichen Arten jeder einzelnen Person zu sprechen, wirken auf die Dauer einfach anstrengend und stören den Lesefluss. Die Geschichte ist mittelmäßig, nicht besonders spannend, recht vorhersehbar, die Covergestaltung verspricht mehr, als das Buch letztlich halten kann.

  • Rezension zu "Die Gestrandeten" von Brian Jacques

    Die Gestrandeten
    Ein LovelyBooks-Nutzer

    Ein LovelyBooks-Nutzer

    24. August 2009 um 13:17 Rezension zu "Die Gestrandeten" von Brian Jacques

    Laut Klappentext eine Geschichte über den Fliegenden Holländer. Aber irgendwie geht es nur im ersten Kapitel um den Fliegenden Holländer und wie das Schiff zu einem Geisterschiff wurde. Danach folgt die Geschichte von Neb (Ben) dem Küchenjungen des Schiffes und seinem Hund Den (Ned). Sie entkommen dem Schicksal auf dem Schiff und werden von einem Engel auserwählt unsterblich um die Welt zu reisen und anderem Menschen zu helfen. Mhmmmm, sowas hatte ich irgendwie nicht erwartet und wollte ich eigentlich auch nicht lesen. Ich hatte ...

    Mehr