Brian K. Vaughan Y: The last Man

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(1)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Y: The last Man“ von Brian K. Vaughan

Endlich sind die beiden letzten männlichen Wesen der Erde wieder vereint – Yorick Brown und sein Äffchen Ampersand – und per Schiff unterwegs nach China. Ihr Ziel ist Paris, wo Yorick seine lange verschollene Verlobte zu finden hofft. Aber während sie sich gemeinsam mit Agentin 355 darauf einstellen, zwei weitere Kontinente zu durchqueren, nähern sich ihre Reisegefährtinnen – Dr. Allison Mann und deren Freundin Rose – dem Ziel einer ganz anderen Odyssee: Nämlich der Erkenntnis, was die Seuche verursacht hat, die vor vier Jahren jedes Säugetier mit einem Y-Chromosom getötet hat. In einem geheimen Labor in Hongkong finden sie jedoch etwas völlig Unerwartetes. Etwas, das nicht nur das Ende für den letzten Mann bedeuten könnte, sondern auch für die Zukunft der Menschheit.

Stöbern in Comic

Yona - Prinzessin der Morgendämmerung 07

eine deutliche steigerung zu den vorherigen Bänden und ein schöner wendepunkt in der geschichte

JeannasBuechertraum

Horimiya 01

So ein toller Manga*-*

JennysGedanken

Sherlock 1

Ein Fall von Pink - in Grautönen gehalten. Sherlock, mal ganz anders und rückwärts... mich hat es überzeugt.

kleeblatt2012

Valerian & Veronique

Wer den Film mochte wird das Comic lieben

dieDoreen

Horimiya 03

Einfach schön.

Buchgespenst

Der nasse Fisch

Fabelhafte, grandios umgesetzte Graphic Novel der Bestseller-Krimi-Reihe aus den 20er Jahren! Optisch & inhaltlich ein großer Genuß!

DieBuchkolumnistin

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen