Neuer Beitrag

Ausgewählter Beitrag

hallolisa

vor 4 Wochen

Alle Bewerbungen

Manchmal muss man verrückte Momente erleben, um die Liebe zu erkennen...

Ana und Zak haben keine Gemeinsamkeiten – zumindest glauben sie das. Doch dann führt das Schicksal die beiden auf die Comic-Convention und inmitten der kunterbunten Science-Fiction-Figuren ändert sich plötzlich alles... 

Neugierig geworden? Dann bewerbt euch jetzt für unsere Leserunde zu "Ana und Zak" von Brian Katcher!

Mehr zum Inhalt:

Ana und Zak leben auf zwei verschiedenen Planeten – bis zum ersten Kuss.
Ana und ihr jüngerer Bruder Clayton nehmen an derselben Quiz-Meisterschaft in Seattle teil wie Zak. Alles könnte gut sein, doch Mastergenie Clayton entwickelt sich zum kleinen Aas und haut heimlich abends vom Turnier ab, um sich auf der nahe stattfindenden großen Science-Fiction-Comic-Convention zu amüsieren. Für Ana und Zak, die ihn finden müssen, bevor der Morgen graut (alles andere hätte furchtbare Konsequenzen) beginnt eine Nacht zwischen Orks, Bogen schießenden Amazonen und wild gewordenen Wikingern. Eine verrückte Nacht, in der beide über sich hinauswachsen, ihre Masken fallen lassen sich zum ersten mal so sehen, wie sie sind: verletzlich, wütend, voller Leben und randvoll mit Gefühlen füreinander. 

>> Hier geht's zur Leseprobe!
>> Hier findet ihr noch mehr Informationen zum Buch!

Mehr über den Autor:

Brian Katcher wurde 1975 in St. Louis, Missouri, geboren. Er besuchte die University of Missouri in Columbia, brach das Studium jedoch bald ab und bereiste stattdessen für drei Jahre Mexiko. Katcher probierte verschiedenste Jobs aus, von Burgerbrater bis Möbelpacker. Heute lebt er mit seiner Frau und seiner Tochter in Missouri und arbeitet als Autor und Schulbibliothekar.

Gemeinsam mit dtv vergeben wir 25 Exemplare von "Ana und Zak", geschrieben von Brian Katcher. Was ihr dafür tun müsst? Bewerbt euch bis einschließlich 09.04. über den blauen "Jetzt bewerben"-Button und beantwortet folgende Frage:

In welchem Kostüm würdet ihr auf der Science-Fiction-Comic-Convention auftauchen?

Bitte beachtet vor eurer Bewerbung unsere Richtlinien zur Teilnahme an Leserunden!

Ich bin schon gespannt auf eure Antworten und drücke euch die Daumen!

Autor: Brian Katcher
Buch: Ana und Zak

cleveraintwise

vor 3 Wochen

Alle Bewerbungen

Oh, die Inhaltsbeschreibung klingt super. :D
Ich würde wahrscheinlich als Kaylee Frye (aus der Serie Firefly) zur Convention gehen, weil sie mein absoluter Lieblingsseriencharakter ist.

Vanessa_Noemi

vor 3 Wochen

Alle Bewerbungen

Die Inhaltsangabe klingt sehr gut und hat mich sofort neugierig gemacht.
Ich würde sehr wahrscheinlich als Daenerys Targaryen aus der Serie Game of Thrones oder als Black Widow aus den Marvel Filmen zur Science-Fiction-Comic-Convention gehen.
Ich würde mich sehr freuen, wenn ich ein Exemplar gewinnen und das Buch lesen dürfte.

Ausgewählter Beitrag

hallolisa

vor 4 Wochen

Alle Bewerbungen

Manchmal muss man verrückte Momente erleben, um die Liebe zu erkennen...

Ana und Zak haben keine Gemeinsamkeiten – zumindest glauben sie das. Doch dann führt das Schicksal die beiden auf die Comic-Convention und inmitten der kunterbunten Science-Fiction-Figuren ändert sich plötzlich alles... 

Neugierig geworden? Dann bewerbt euch jetzt für unsere Leserunde zu "Ana und Zak" von Brian Katcher!

Mehr zum Inhalt:

Ana und Zak leben auf zwei verschiedenen Planeten – bis zum ersten Kuss.
Ana und ihr jüngerer Bruder Clayton nehmen an derselben Quiz-Meisterschaft in Seattle teil wie Zak. Alles könnte gut sein, doch Mastergenie Clayton entwickelt sich zum kleinen Aas und haut heimlich abends vom Turnier ab, um sich auf der nahe stattfindenden großen Science-Fiction-Comic-Convention zu amüsieren. Für Ana und Zak, die ihn finden müssen, bevor der Morgen graut (alles andere hätte furchtbare Konsequenzen) beginnt eine Nacht zwischen Orks, Bogen schießenden Amazonen und wild gewordenen Wikingern. Eine verrückte Nacht, in der beide über sich hinauswachsen, ihre Masken fallen lassen sich zum ersten mal so sehen, wie sie sind: verletzlich, wütend, voller Leben und randvoll mit Gefühlen füreinander. 

>> Hier geht's zur Leseprobe!
>> Hier findet ihr noch mehr Informationen zum Buch!

Mehr über den Autor:

Brian Katcher wurde 1975 in St. Louis, Missouri, geboren. Er besuchte die University of Missouri in Columbia, brach das Studium jedoch bald ab und bereiste stattdessen für drei Jahre Mexiko. Katcher probierte verschiedenste Jobs aus, von Burgerbrater bis Möbelpacker. Heute lebt er mit seiner Frau und seiner Tochter in Missouri und arbeitet als Autor und Schulbibliothekar.

Gemeinsam mit dtv vergeben wir 25 Exemplare von "Ana und Zak", geschrieben von Brian Katcher. Was ihr dafür tun müsst? Bewerbt euch bis einschließlich 09.04. über den blauen "Jetzt bewerben"-Button und beantwortet folgende Frage:

In welchem Kostüm würdet ihr auf der Science-Fiction-Comic-Convention auftauchen?

Bitte beachtet vor eurer Bewerbung unsere Richtlinien zur Teilnahme an Leserunden!

Ich bin schon gespannt auf eure Antworten und drücke euch die Daumen!

Autor: Brian Katcher
Buch: Ana und Zak

cleveraintwise

vor 3 Wochen

Alle Bewerbungen

Oh, die Inhaltsbeschreibung klingt super. :D
Ich würde wahrscheinlich als Kaylee Frye (aus der Serie Firefly) zur Convention gehen, weil sie mein absoluter Lieblingsseriencharakter ist.

Vanessa_Noemi

vor 3 Wochen

Alle Bewerbungen

Die Inhaltsangabe klingt sehr gut und hat mich sofort neugierig gemacht.
Ich würde sehr wahrscheinlich als Daenerys Targaryen aus der Serie Game of Thrones oder als Black Widow aus den Marvel Filmen zur Science-Fiction-Comic-Convention gehen.
Ich würde mich sehr freuen, wenn ich ein Exemplar gewinnen und das Buch lesen dürfte.

Rebecca1493

vor 3 Wochen

Alle Bewerbungen

Hallo,

habe schon sehr viel Gutes über das Buch gehört und würde deshalb gerne an der Leserunde teilnehmen :)
Ich würde mich vermutlich als Mr. Spock verkleiden, ich mag Star Trek ganz gerne :)

Ceciliasophie

vor 3 Wochen

Alle Bewerbungen

Wenn ich wirklich mal so weit sein sollte, meine Nähmaschine zu beherrschen und den Mut hätte, mich in derartiger Weise zu verkleiden, dann hätte ich da mehrere Optionen:
- Margaery Tyrell in dem unfassbar schönen Hochzeitskleid
- Gandalf, denn ich wollte schon immer die "Kapuze zurückschlagen"-Szene nachspielen
- Professor McGonagall, denn sie ist mein absoluter Liebling aus dem Potter Universum
Oder und das in Klammern, denn das hat nicht viel mit SF oder Fantasy zu tun, nur ein ganz kleines bisschen: Das Ballkleid, das Libuše Šafránková in "Drei Haselnüsse für Aschenbrödel" trägt. Das hat nicht wirklich viel mit Fantasy zu tun, doch ein bisschen Magie ist dabei und das zählt doch! :)

Nyansha

vor 3 Wochen

Alle Bewerbungen

Die Leseprobe hat mich sofort überzeugt! Ich möchte Ana und Zak gerne auf ihrem Weg begleiten und bewerbe mich deshalb für ein Printexemplar.

In welchem Kostüm ich auf der Science-Fiction-Comic-Convention auftauchen würde, ist eigentlich gar nicht mal so leicht zu beantworten. Ich besuche selbst regelmäßig Anime-Manga-Conventions und würde wohl auch in diese Richtung überlegen. Denn ein typischer Science-Fiction-Fan bin ich nicht, eher bin ich ein Comictyp. Deswegen würde ich so eine Convention wohl auch in einem meiner vorhandenen Kostüme in Bezug auf Manga und Anime besuchen. Aktuell arbeite ich beispielsweise an „Shin-ah“ aus „Yona of the Dawn“. Andernfalls würde ich vielleicht ein Partnerkostüm mit meinem Vater anstreben, der auch ein großer Comic Fan in seiner Jugend war und heute auch noch ist. Wir teilen das Interesse an den Asterix Comics und haben einen Hund, der ein bisschen wie Idefix aussieht. Also würden wir zusammen wohl am ehesten dahingehend unsere Kostüme orientieren :D

Xirxe

vor 3 Wochen

Alle Bewerbungen

Super Frage, ich muss erst mal suchen wie das Ungetum heisst, als das ich mich verkleiden möchte. Es ist dieser riesige Offizier bei Star Trek, der so entsetzlich gefährlich aussieht, aber in Wirklichkeit eine Seele von Mensch ist. Ich glaube, es ist ein Klingone. Und warum ausgerechnet sooo ein Kostüm? Weil ich dann so richtig die Sau rauslassen könnte, ohne dass mich jemand erkennt ;-)))
Kurz noch was zum Buch: Ich lese sehr gerne Jugendbücher und dieses hier klingt recht vielversprechend, da der Autor auch schon einige andere gute Bücher veröffentlicht hat. Daher: Ich wäre gerne dabei!

Beiträge danach
425 weitere Beiträge (Klassische Ansicht)
Neuer Beitrag