Brian Lumley

(534)

Lovelybooks Bewertung

  • 243 Bibliotheken
  • 8 Follower
  • 6 Leser
  • 31 Rezensionen
(163)
(246)
(110)
(11)
(4)

Bekannteste Bücher

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Wenn Vampirblut in Wallung gerät

    Verfluchtes Blut

    TheSaint

    01. June 2018 um 17:45 Rezension zu "Verfluchtes Blut" von Brian Lumley

    Im vorhergehenden Band dieser epischen Vampir-Saga erfuhren wir von Radu Lykan's Wandlung von einem einfachen Szgany zu einem durch diverse Fehlentscheidungen gewordenen Mischwesen aus Lykanthrop und Vampir und seinem brutalen und mühevollen Kampf in die obersten Reihen der Vampir-Lords von Starside. Wir lasen von der bestialischen Vergewaltigung mit Todesfolge der Schwester Radu's durch die Söhne der Uraltfamilien Drakul und Ferenczy. Diese Tat ließ Radu die Ausrottung der beiden Familien schwören; doch vor Umsetzung dieses ...

    Mehr
    • 3
  • Der Aufstieg des Hunde-Lords

    Hund der Nacht

    TheSaint

    26. February 2017 um 18:47 Rezension zu "Hund der Nacht" von Brian Lumley

    In diesem Band wird die sich über Jahrhunderte erstreckende "Lebensgeschichte" des Radu Lykan erzählt, der sich seine Position als "Lord" in den Reihen des allerersten Vampirs - Lord Shaitan - hart und konsequent erkämpft. Radu ist nicht wie die Gefolgsleute Shaitan's durch ein Vampirei zu einem Untoten geworden, sondern durch einen infizierten Wolf. Somit muss Radu rücksichtslos um die Anerkennung der etablierten Vampir-Lords kämpfen und nutzt die Zeit aus, in welcher sich auf Starside, einer Parallelwelt, aufgrund des ...

    Mehr
  • Harry Keogh under Attack

    Vampire schlafen nie

    TheSaint

    03. February 2017 um 19:18 Rezension zu "Vampire schlafen nie" von Brian Lumley

    Mit dem 22. Band aus dem Hause Festa beginnt ein neuer Zyklus in Brian Lumley's "Necroscope"-Saga: "The Lost Years". Wie meist beim Beginn eines neuen Abschnitts in einer Saga gestaltet sich das Lesen etwas holprig und zieht sich durch Längen... bis das Setting für die neuen Geschehnisse der Helden etabliert ist. Harry Keogh, der Necroscope, rückt in diesem Band wieder in den Mittelpunkt der Handlung und der Leser wird mit früheren Geschehnissen, handelnden Figuren und Locations konfrontiert. Es wird Erzähltes in Erinnerung ...

    Mehr
    • 3
  • Nekromant trifft auf Totenhorcher

    Vampirblut

    TheSaint

    29. May 2016 um 21:39 Rezension zu "Vampirblut" von Brian Lumley

    Die ESP-Organisationen des Westens und Ostens brechen in den Kampf auf. Der Nekromant Dragosani trifft auf den Totenhorcher Harry Keogh, der immer mehr seiner Kräfte kennenlernt und die legendäre Möbius-Schleife zu bedienen weiß. Eine kurzweilige Fortsetzung - flüssig zu lesen mit einigen netten neuen Einfällen versetzt.

  • Rezension zu "Blutkrieg" von Brian Lumley

    Blutkrieg

    TheSaint

    27. May 2012 um 17:04 Rezension zu "Blutkrieg" von Brian Lumley

    In diesem wahrlich kriegerischen Band der "Necroscope"-Reihe finden lange interessante Handlungsstränge und Geschichten ihr fulminantes Ende: Es bricht der ultimative Krieg zwischen den Vampirkasten aus, die so gegensätzlichen Zwillinge Nathan und Nestor Keogh treffen aufeinander und schlußendlich gelingt es Nathan durch seine unglaublichen Kräfte, eine ganze Welt, die nicht nur durch den Terror der Vampire sondern auch durch die Kräfte eines schwarzen Loches aus dem Lot geraten war, wieder in Balance zu bringen. Der Autor ...

    Mehr
  • Rezension zu "Auferstehung" von Brian Lumley

    Auferstehung

    gurke

    04. December 2011 um 13:52 Rezension zu "Auferstehung" von Brian Lumley

    "Auferstehung" ist der erste Band, der insgesamt 24 teiligen Reihe. Man erfährt hier hauptsächlich alles über die beiden Protagonisten Harry Keogh und Boris Dragosani kennen. Beide haben ganz besondere Talente. Während Harry mit Toten sprechen kann, versteht es Boris hervorragend die Geheimnisse von Toten zu entreißen. Hier halten wir eine besondere Ausgabe der bekannten Vampirreihe "Necroscope" von Brian Lumley in den Händen. Auch wenn der Preis mit seinen 28,90 Euro stolz ist, muss ich sagen, dass die Aufmachung so wundervoll ...

    Mehr
  • Rezension zu "Auferstehung" von Brian Lumley

    Auferstehung

    Kittie

    19. February 2011 um 22:39 Rezension zu "Auferstehung" von Brian Lumley

    Review: "Auferstehung", der Auftakt zur 'Necroscope'-Serie, bringt einem die beiden Charaktere von Harry Keogh und Boris Dragosani und besonders ihre Talente näher. Keogh ist ein Necroscope, der mit den Toten sprechen kann bzw. sie sprechen durch ihn und auch von den Toten lernen kann. Dies kommt ihm gerade in seiner Jugend zu Hilfe, denn er war nie ein guter Schüler. Dies soll sich aber ändern, denn eines Tages trifft sein Mathelehrer ihn auf dem Friedhof an, wo Keogh seine Hausaufgaben bearbeitet. Er hat die Aufgaben bestens ...

    Mehr
  • Rezension zu "Schlacht der Vampire" von Brian Lumley

    Schlacht der Vampire

    TheSaint

    03. January 2011 um 21:07 Rezension zu "Schlacht der Vampire" von Brian Lumley

    Der Blutkrieg nimmt auf Starside immer konkretere Formen an... Lord Vormulac und seine Gefolgschaft ist Lady Wratha aus Turgosheim nachgefolgt und bereitet sich nun auf die Auseinandersetzung und Vernichtung der Vampir-Lady vor. Doch neben diesen beiden Lagern bildet sich ein weiterer Krisenherd zwischen den Szgany, die nun wieder Nathan Keogh und ein Team des E-Dezernats aus unserer Welt in ihre Mitte aufgenommen haben und den Verfolgern unter der Führung des brutalen Russen Turkur Tzonov... die noch unwissend ins Blickfeld der ...

    Mehr
  • Rezension zu "Auferstehung" von Brian Lumley

    Auferstehung

    vormi

    02. November 2010 um 12:30 Rezension zu "Auferstehung" von Brian Lumley

    "Die größte Vampir-Saga aller Zeiten" steht hinten auf diesem 1. Teil. Und die 1. Auflage ist bereits 1986 erschienen, also lange vor dem ganzen Hype. Es ist ein unglaublich spannendes Buch, hat auch mit Vampiren zu tun, aber ich würde es als Thriller mit Fantasy-Figuren beschreiben. Wie gesagt, sehr spannend, man kann es kaum aus der Hand legen. Und wahrscheinlich eher nichts für den typischen "Biss"-Fan. Romatik ist hier nicht zu finden, und die Vampire sind grauenvoll und böse. Eigentlich dürfte es auch nicht in mein ...

    Mehr
  • Rezension zu "Auferstehung" von Brian Lumley

    Auferstehung

    Annette Eickert

    01. November 2010 um 13:22 Rezension zu "Auferstehung" von Brian Lumley

    Die Mystery-Saga, an der kein Vampir-Fan vorbeikommt! Tote erzählen keine Geschichten … Das gilt nicht für Harry Keogh, seines Zeichens Necroscope, Totenhorcher. Aber was ihm die Toten erzählen, ist mehr als erschreckend: Tief in den rumänischen Bergen erwacht etwas zu neuem Leben, was längst als vernichtet galt – Thibor Ferency, der Meister der Vampire. Er sammelt seine Vampirbrut um sich und sinnt auf Rache. Und der Einzige, der sich ihm entgegenstellt, ist Harry Keogh. Handlung Prolog: Alec Kyle, Stellvertreter einer geheimen ...

    Mehr
  • weitere
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks

    Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.