Die Farbe des Blutes

von Brian Moore 
3,6 Sterne bei9 Bewertungen
Die Farbe des Blutes
Bestellen bei:

Neue Kurzmeinungen

Beusts avatar

Nicht zu Unrecht auf der Short list des Booker-Preises 1987: ein Thriller mit doppeltem Boden

BuchLeseZaubers avatar

Nur eines von seinen insgesamt 19 Romanen! Wer ihn kennt und ein Buch gelesen hat, will sie wahrscheinlich ALLE! Topp-Autor! :-)

Alle 9 Bewertungen lesen

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Die Farbe des Blutes"

In einem Ostblockland unternimmt Kardinal Stephan Bem seit Jahren den schwierigen Versuch einer Koexistenz mit der totalitären, atheistischen Regierung. An einem Sommerabend wird ein Attentat auf ihn verübt, das jedoch scheitert, und wenig später wird er von der Staatspolizei gegen seinen Willen in 'Schutzhaft' genommen. Ist er ein Gefangener des Staates, und warum? Ihm gelingt die Flucht.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783257219968
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Flexibler Einband
Umfang:0 Seiten
Verlag:Diogenes
Erscheinungsdatum:01.08.1999

Rezensionen und Bewertungen

Neu
3,6 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne1
  • 4 Sterne3
  • 3 Sterne5
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:
    Monsignores avatar
    Monsignorevor 8 Jahren
    Rezension zu "Die Farbe des Blutes" von Brian Moore

    Dieses Buch begründete Brians Moores literarische Nähe zu Graham Greene und John le Carré. Ein Kardinal in einem kommunistischen Ostblockland muss nach einem Attentat und anschließender "Schutzhaft" untertauchen. Sein Versuch, eine Koexistenz mit den Machthabern einzuleiten, stieß auf erbitterten Widerstand in seinen eigenen Kirchenkreisen, er setzte sich zwischen alle Stühle. Da er sich treu blieb, wurde er vogelfrei und zum Abschuss freigegeben ...

    Kommentieren0
    14
    Teilen
    Beusts avatar
    Beustvor 3 Jahren
    Kurzmeinung: Nicht zu Unrecht auf der Short list des Booker-Preises 1987: ein Thriller mit doppeltem Boden
    Kommentieren0
    BuchLeseZaubers avatar
    BuchLeseZaubervor 5 Jahren
    Kurzmeinung: Nur eines von seinen insgesamt 19 Romanen! Wer ihn kennt und ein Buch gelesen hat, will sie wahrscheinlich ALLE! Topp-Autor! :-)
    inseltigers avatar
    inseltiger
    lesemauss avatar
    lesemausvor einem Jahr
    A
    Arunvor 4 Jahren
    Ein LovelyBooks-Nutzervor 5 Jahren
    Duffys avatar
    Duffyvor 8 Jahren
    emilyerdbeers avatar
    emilyerdbeervor 8 Jahren

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks