Brian Sibley Der Herr der Ringe. Das offizielle Filmbuch

(4)

Lovelybooks Bewertung

  • 4 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(1)
(2)
(1)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Der Herr der Ringe. Das offizielle Filmbuch“ von Brian Sibley

Brian Sibley, der sich bereits mit einigen begleitenden Filmbüchern einen Namen gemacht hat, legt nun auch den ersten Band zu Peter Jacksons Filmtrilogie <I>Der Herr der Ringe</I> vor. Im offiziellen Filmbuch zum ersten Teil <I>Die Gefährten</I> verfolgt Sibley die Entstehungsgeschichte des Films von den ersten Drehbuchentwürfen über das Casting der Schauspieler bis zur Post-Produktion der aufwändigen Spezialeffekte. Sibley schildert, mit welch großer Begeisterung und Leidenschaft sich die beteiligten Künstler und Techniker ans Werk machten, Tolkiens Epos für die Leinwand umzusetzen. Peter Jackson bezeichnet die Filme als Liebeserklärung: "Von Liebhabern des Buches für Liebhaber des Buches gemacht."<P> Diese Begeisterung für den <I>Herrn der Ringe</I> lässt sich bis in die einzelnen Entstehungsphasen des Films nachvollziehen. Über drei Jahre arbeiteten Peter Jackson, Fran Walsh und Philippa Boyens an der Drehbuchadaption der Bücher, mehr als ein Jahr brachte Jackson in Neuseeland mit der Suche nach geeigneten Drehorten zu. Als Tolkien-Experten für die Ausstattung und das Produktdesign konnten die Künstler Alan Lee und John Howe gewonnen werden, die mit ihren Bildern und Illustrationen bereits seit Jahrzehnten maßgeblich das Aussehen von Mittelerde geprägt haben. Entdecken Sie Mittelerde einmal anders! Die 15 Hauptcharaktere und ihre Schauspieler werden zudem in einzelnen Porträts ausführlich vorgestellt.<P> Der Video-Dokumentarist Costa Boates hat die Arbeit der Filmemacher von den ersten Tagen an gefilmt -- auf das Zusatzmaterial der DVD darf man äußerst gespannt sein! Abgerundet wird das Buch durch eine Einführung zu J.R.R. Tolkien sowie den Regisseur Peter Jackson. Fazit: Ein liebevoll zusammengestelltes Making of, jede Menge detaillierter Informationen und vor allen Dingen fantastisches Bildmaterial. Die ideale Ergänzung zum Film. <I>--Birgit Schwenger</I>
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen