Bridget Nash Entscheidung in Boston

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Entscheidung in Boston“ von Bridget Nash

Jordana Mc Garrett, jung, wild und sehr hübsch, verliebt sich Hals über Kopf in den erfolgreichen, überaus gut aussehenden Geschäftsmann Bruce Moore Sie heiratet ihn nach nur einem Jahr. Sie ahnt nichts von seinen dunklen, kriminellen Machenschaften. Schon nach wenigen Wochen merkt sie, dass ihre Ehe ein Fehler war. Jetzt sieht sie sein wahres Gesicht. Sie bemüht sich ständig um ein gutes Verhältnis zu ihrem Mann, der niemals in eine Scheidung einwilligen würde. Da kommt ihr ein Zufall zur Hilfe. Ihr Freund Sam deckt seine kriminellen Geschäfte auf. Ihr Mann geht für lange Zeit ins Gefängnis. Sie zieht weg, beginnt woanders ein neues Leben. Es dauert lange, bis sie diese schlechten Erfahrungen hinter sich lässt. Sie lernt Michael kennen, verliebt sich wieder neu. Endlich bekommt ihr Leben wieder einen Sinn, aber die Vergangenheit holt sie ein. Auch hier steht ihr eine Zeit mit Angst und Schrecken bevor. Wird sie ihre Schatten los, wird sie jemals glücklich sein?

Junge unerfahrene Jordana lernt attraktiven Mann kennen. Viel zu spät erkennt sie, dass es der falsche Mann ist. Sie verlässt ihn, aber die

— nash_bridget
nash_bridget
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen