Brigit Strawbridge Howard

 4,5 Sterne bei 49 Bewertungen

Alle Bücher von Brigit Strawbridge Howard

Cover des Buches Dancing with Bees (ISBN: 9783706626804)

Dancing with Bees

 (49)
Erschienen am 20.04.2021

Neue Rezensionen zu Brigit Strawbridge Howard

Cover des Buches Dancing with Bees (ISBN: 9783706626804)M

Rezension zu "Dancing with Bees" von Brigit Strawbridge Howard

der Natur auf der Spur
Michael_Loraloravor 2 Monaten

Das Buch "Dancing with bees" von Brigit Strawbridge Howard istein außergewöhnliches Buch einer Bienen Liebhaberin für Bienen Liebhaberinnen und Bienen Liebhaber. Der Untertitel „meine Reise zurück zur Natur“ lässt schon erahnen, dass es sich hier nicht um ein streng wissenschaftliches Nachschlagewerk handelt, sondern um eine sehr persönliche Zugangsweise zu der Gruppe der Bienen. Die Autorin berichtet von persönlichen Beobachtungen und Begegnungen mit unterschiedlichsten Wildbienenarten. Gleichzeitig merkt die Leserin bzw der Leser bald, dass die Autorin eine Fülle an Wissen zusammengetragen hat über diese interessante Tiergruppe. Sehr kenntnisreich und Detail verliebt beschreibt sie Verhaltensweisen unterschiedlichster Wildbienenarten und weckt somit die Lust auf entsprechende eigene Beobachtungen in dem eigenen Garten oder in nahegelegenen Wald oder Feldfluren. Eine sehr sympathische Herangehensweise, die wirbt für Naturverbundenheit und die Liebe für Details in der Natur, zu der wir alle auch gehören.
Das Buch ist mit vielen Aquarellen wunderschön gestaltet. Die wertige Aufmachung als Hardcover mit Lesebändchen und die Verwendung von umweltfreundlichem Papier gefallen mir sehr und passen zum Löwenzahn Verlag, von dem ich das gewohnt bin.. Ich bin beim örtlichen NABU aktiv und verbringe sehr viel Zeit in der Natur. Gerne lese und rezensiere ich auch Bücher die mit Naturbeobachtung zu tun haben, daher hat mich "Dancing with bees" sehr angesprochen und das Buch ist tatsächlich auch eine wunderbare Erzählung über eine Frau die schrittweise die Naturbeobachtung für sich entdeckt und dabei vieles erlebt.

Kommentieren0
0
Teilen
Cover des Buches Dancing with Bees (ISBN: 9783706626804)T

Rezension zu "Dancing with Bees" von Brigit Strawbridge Howard

Schönes Buch
Tsubamevor 5 Monaten

"Dancing with bees" stand 2020 auf der shortlist des britischen Wainwright Prize, ein Preis, mit dem jährlich das beste Buch zum Thema "nature writing" ausgezeichnet wird.

Gewonnen hat den Preis zwar ein anderer Autor, aber das Buch wurde dank des Löwenzahn Verlags dennoch ins Deutsche übersetzt und gibt einen umfassenden Einblick in die Bienenliebe der Autorin, die eines Tages feststellt, dass sie mehr über die Französische Revolution als über die heimischen Vögel, Bäume und Wildblumen weiß.

Das hat sich inzwischen gründlich geändert und so erfährt man als Leser(in) auf sehr persönliche Art und Weise Wissenswertes über Wildbienen, Kuckucksbienen, Hummeln (die natürlich auch Wildbienen sind) und vieles mehr.

Mich hat es gefreut, dass es jetzt solch ein Buch über die Bienenvielfalt gibt, denn auf Wildbienen spezialisierte Naturführer sind in der Regel teuer und oft sehr "wissenschaftlich trocken". Das Buch von Brigit Strawbridge-Howard ist dagegen recht sinnlich und die zahlreichen Illustrationen im Buch haben mir ausgesprochen gut gefallen.

Obwohl es sich bei "Dancing with bees" um kein eigentliches Sachbuch handelt, steckt es doch voller Informationen, die erst einmal verdaut werden müssen, so dass ich mir mit der Lektüre ein wenig mehr Zeit gelassen habe.

Kommentieren0
2
Teilen
Cover des Buches Dancing with Bees (ISBN: 9783706626804)D

Rezension zu "Dancing with Bees" von Brigit Strawbridge Howard

Dancin with Bees - Meine Reise zurück zur Natur
Diana182vor 5 Monaten

Das Cover ist in einem schlichten grün gehalten und zeigt eine gezeichnete Blume. Mittig ist der Titel zu lesen. Dieser weckte sofort meine Neugier und lies mich gespannt zum Buch greifen.

Schon nach wenigen Seiten hatten man nicht mehr das Gefühl, hier lediglich ein Buch zu lesen. Man taucht ganz tief ein und begleitet die symphytische, authentische Autorin durch ihre Erzählung.

Ich konnte mir die vielen Beschreibungen der pflanzen und Tiere so gut vorstellen, als würde ich sie direkt vor meinen inneren Augen sehen.

Es war ein wahrer Hochgenuss, hier durch die einzelnen Kapitel zu gleiten und immer tiefer einzutauchen- in eine natürlich Welt, die eigentlich für jeden normal sein sollte- aber dennoch so weit weg und mitunter fremd wirkt.

An vielen Beispielen und Schilderungen hat mir die Autorin die Augen geöffnet oder auch die Sicht auf manche Dinge verändert.

Ich würde so gerne jedem empfehlen, dieses wertvolle Buch zu lesen- daher empfehle ich auch sooft es geht weiter und spreche sehr gerne darüber. Es ist ein guter Anreiz, sich mit vielen Themen intensiver zu beschäftigen und das Thema "Natur" bewusster wahrzunehmen.

Danke an die Autorin für diese wundervolle, wichtige Schilderung.


Kommentieren0
0
Teilen

Gespräche aus der Community

Als Brigit Strawbridge Howard eines Tages feststellt, dass sie fast nichts mehr über die heimischen Vögel, Bäume und Wildblumen weiß, ist sie schockiert. Und so begibt sie sich auf eine spannende Reise zurück zur Natur und erzählt, wie sie dabei ihre Begeisterung für Bienen entdeckt. Tauch ein in eine summende Welt und erfahre, wie du den wichtigen Bestäubern unter die Flügel greifen kannst.

Liebe Bienenfreund*innen!

 

Hört ihr es schon summen und brummen? Alles blüht und wir freuen uns unheimlich über die vielen kleinen Bestäuber, die wieder durch die Blumenwiesen sausen. Und natürlich auch über unser neues Buch, in dem die Bienen eine ganz große Rolle spielen. Und weil jetzt einfach die allerbeste Zeit ist, das Buch zu lesen, starten wir wieder eine Leserunde mit euch!

 

Wir verlosen 25 Exemplare von „Dancing with Bees“!

 

Teilt uns einfach mit, was ihr an Bienen so faszinierend findet – und nehmt so an der Verlosung teil.

 

Das Inhaltsverzeichnis und erste Einblicke in das Buch findet ihr in der Leseprobe: https://www.book2look.com/book/xHXwHmxM6O

 

Wir würden uns sehr freuen, wenn ihr auch anderen Leserinnen und Lesern von euren Eindrücken des Buches erzählen möchtet und eine Rezension auf Lovelybooks und wenn möglich auch auf anderen Plattformen wie z. B. euren Blogs, Thalia, Hugendubel oder Amazon veröffentlicht, oder auf Instagram teilt.

 

Wir freuen uns sehr auf das gemeinsame Lesen und Staunen 😊

 

Mit vielen lieben Grüßen,

 

Valerie vom Löwenzahn Verlag

 

PS: Falls ihr es noch nicht gehört habt: Seit letztem Jahr verzichten wir darauf, unsere Bücher in Plastikfolie einzuschweißen. Außerdem: Wir drucken cradle-to-cradle, also auf dem höchstmöglichen ökologischen Standard! Das heißt klimapositiv, auf österreichischem Naturpapier, das ihr theoretisch kompostieren könntet, und Farben, die auf Pflanzenölen basieren. Juhu!

299 BeiträgeVerlosung beendet

Community-Statistik

in 59 Bibliotheken

von 15 Lesern aktuell gelesen

von 1 Lesern gefolgt

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks