Brigitte Bösenkopf Mut zur Lebensfreude

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(1)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Mut zur Lebensfreude“ von Brigitte Bösenkopf

Menschen mit einer lustvollen Lebenseinstellung sind gesünder, lebensfroher und motivierter. Zahlreiche Lustkiller verhindern Lebensqualität und führen zu Burnout. Ob Workaholic, Beziehungsmensch, Perfektionist oder Lebenskünstler – jeder Persönlichkeitstyb hat seinen speziellen Genuss-Level. In unserer Welt herrschen Druck, Depression und Angstzustände. Ob in der Liebe, dem Leben oder der Arbeit: Menschen, die es verstehen, lustvoll leben, genießen eine wesentlich höhere Lebensqualität und haben mehr Energie. Die Autorin zeigt ganz konkrete Wege und Techniken zurück zu Genuss und Lebensfreude und Strategien für Angstpatienten wieder Lebenslust zu spüren.

Stöbern in Sachbuch

Brot

Dem Brot ein würdiges Denkmal gesetzt

Sporchie

Gegen Trump

Klare und verständliche Beschreibung der aktuellen amerikanischen Verhältnisse. Sehr unaufgeregt und gleichzeitig mit positiver Botschaft!

Jennifer081991

Nur wenn du allein kommst

Muss man lesen!

wandablue

Weihnachten kommt immer so plötzlich!

Wundervoll als Geschenk für Freunde oder sich selbst

Gwennilein

Das Café der Existenzialisten

Eine fesselnde Abhandlung über das philosophische Schaffen im 20. Jhd. perfekt eingebettet im historischen Kontext. Eine Bereicherung!

cherisimo

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Mut zur Lebensfreude" von Brigitte Bösenkopf

    Mut zur Lebensfreude

    Sophia!

    28. August 2011 um 15:21

    „Glücklichsein ist etwas anderes als Glück haben. „Glück haben“ passiert zufällig und hat mit externen Rahmenbedingungen zu tun.Glücklichsein ist mit bestimmten Fähigkeiten, die eine Person zum Leben hat, eng verbunden.“ _ Doch genau diese Fähigkeiten scheinen der Mehrzahl unserer der heutigen Bevölkerung abhanden gekommen zu sein. Immer mehr Menschen bezeichnen sich selbst als unglücklich oder gar depressiv. Sie sind anfällig für unterschiedliche Stressfaktoren und Burn-Out Symptome, die sich so sehr steigern können, bis der Sinn im Leben nicht mehr wahrgenommen wird. Eine derart negative Einstellung birgt also vielfältige Gefahren für den Betroffenen. Umso wichtiger ist es, solche Gefühle aktiv zu bekämpfen. Aber was kann man tun, um die Freude am Leben wieder herzustellen bzw. dauerhaft zu erhalten? _ Die Autorin Dr. Brigitte Bösenkopf ist Lehrbeauftragte der Donauuniversität Krems und Leiterin der Arbeitsgemeinschaft für Präventionspsychologie in Wien. Menschliche Beziehungen sowie der differenzierte Umgang mit Burn-Out stehen im Zentrum ihrer Tätigkeit und Forschungsgebiete. In ihrem Buch „Mut zur Lebensfreude“ verrät sie, wie Stress sinnvoll bewältigt werden und lustvolles leben, lieben und arbeiten gelingen kann. Damit sind alle Bereiche des menschlichen Lebens abgedeckt. In zahlreichen Ratschlägen wird dem Leser ein umfassendes Repertoire an Bewältigungsstrategien geboten, die eine Erneuerung der individuellen inneren Einstellung hin zum Positiven fördern. _ Nach einleitenden Gedanken, die die Thematik reflektieren, beschreibt Bösenkopf die verschiedenen Stadien einer Burn-Out-Erkrankung. Somit ist es für betroffene oder aber auch gefährdete Leser leicht möglich, den eigenen Gefühlshaushalt kritisch zu hinterfragen und sich evt. einem Stadium zuzuordnen. Mögliche Reaktionen des Körpers auf die seelischen Zustände werden ebenfalls erläutert. In einem nächsten Schritt lernen die Leser die wesentlichen Elemente der Stressbewältigung näher kennen. Zudem werden Lösungen eröffnet, wie man mit Depressionen, Angstzuständen oder Süchten konkret umgehen sollte. Des Weiteren stellt die Autorin die unterschiedlichen Persönlichkeitstypen vor, wozu etwa der leistungsorientierte Workaholic, der emotionale Beziehungstyp oder der oberflächliche Lebenskünstler zu zählen sind. Wie jeder einzelne Typ mit Krisensituationen im besten Fall umzugehen hat und wie er sein Denken positiv beeinflussen kann, erfährt er mit auf ihn zugeschnittenen Hilfestellungen. Die folgenden Kapitel gehen der Frage nach, wie Lebensfreude im Alltag, in zwischenmenschlichen Beziehungen und am Arbeitsplatz gelingen kann. Die Analyse der eigenen Selbstmotivation ermöglicht ein abschließender Fragebogen am Ende des Buches. _ Fazit: Glückliche Menschen weisen nicht nur eine höhere Hirnaktivität auf, sondern haben mehr vom Leben. Dieser qualitativ hochwertige Ratgeber unterstützt auf der Reise zu einem glücklicheren Selbst voller Lebensfreude. Eine gewinnbringende Lektüre!

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks