Brigitte Bach

(26)

Lovelybooks Bewertung

  • 30 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 22 Rezensionen
(19)
(6)
(1)
(0)
(0)

Bekannteste Bücher

Vegane Dessertträume

Bei diesen Partnern bestellen:

Vegane Backträume

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Vegane Dessertträume

    Vegane Dessertträume

    mysticcat

    30. May 2016 um 21:23 Rezension zu "Vegane Dessertträume" von Brigitte Bach

    Das Buch "Vegane Dessertträume: Cremes, Küchlein Eis und kleine Naschereien" von Brigitte Bach ist am 12.1.2016 im Löwenzahnverlag erschienen. Das Buch ist eine gebundene Ausgabe und reich bebilderter, auch nach längerem Blättern und Schmökern hat dieses Buch keinerlei Gebrauchsspuren. Auch kleine Post-it-Markierungen, zum Wiederauffinden von Rezepten, machen diesem Buch gar nichts aus nach dem Entfernen. Ich selbst lebe mit Mischkost, da es aber sehr schwer ist, bei größeren Personengruppen für jeden etwas dabei zu haben (z.B. ...

    Mehr
  • Auch für Nicht-Veganer interessant

    Vegane Dessertträume

    AKRD

    25. April 2016 um 09:21 Rezension zu "Vegane Dessertträume" von Brigitte Bach

    Dieses Buch wurde vor Kurzem in unserer Familie herumgereicht und fast alle Familienmitglieder hatten viel Spass beim Ausprobieren diverser Rezepte, die wir so "nicht auf dem Schirm gehabt hätten", da wir keine Veganer sind.Aber man sollte immer mal was Neues ausprobieren und in diesem Fall war das echt eine gute Idee. Seidige Kokos-Mango-Creme, schnelles Joghurt-Mandel-Gratin, verführerisch duftende Schokoküchlein oder erfrischendes Avocado-Limetten-Eis – Brigitte Bach weiß, wie das perfekte vegane Dessert zu Hause gelingt! Ganz ...

    Mehr
  • Lecker

    Vegane Dessertträume

    Trucks

    20. April 2016 um 10:52 Rezension zu "Vegane Dessertträume" von Brigitte Bach

    Auch das Buch „Vegane Dessertträume“ können wir auch ohne dass wir Veganer sind, ruhigen Herzens empfehlen, denn durch die Vielfalt der hier vorgestellten Speisen ist mit Sicherheit für jeden Geschmack etwas mit dabei. Die Kategorien - Zum Löffeln - Zum Herzerwärmen - Zum Schwelgen - Zum Dahinschmelzen - Zum Stibitzen sind sehr schön bebildert und locken allein schon durch die Optik, sie mal auszuprobieren und wir können sagen, dass sie auch so lecker schmecken, wie sie aussehen.

  • Dessert Mon amour

    Vegane Dessertträume

    HK1951

    13. April 2016 um 12:01 Rezension zu "Vegane Dessertträume" von Brigitte Bach

    Das Buch „Vegane Dessertträume“ war für mich eine Art Experiment, da wir bislang noch nicht viele Berührungspunkte mit der veganen Küche hatten Bis wir dieses Buch geschenkt bekamen... Dann wirft man doch mal einen Blick hinein – und wir haben das eine oder andere auch ausprobiert. Und auch wenn vegane Ernährung für uns eher weniger in Frage kommt, so sind doch viele schöne Rezepte dabei, die man für Gäste mal eben „zaubern“ kann. Das Buch ist eingeteilt in folgende Kategorien: Meine süsse Trick- und Zauberkiste Zum Löffeln ...

    Mehr
  • Süße Kostlichkeiten - nicht nur für Veganer

    Vegane Dessertträume

    AnnieHall

    16. March 2016 um 14:36 Rezension zu "Vegane Dessertträume" von Brigitte Bach

    In Vegane Desserträume präsentiert Brigitte Bach eine Vielzahl an Rezepten vom Joghurt-Mandel-Gratin bis hin zum Avocado-Limetten-Eis, ganz ohne tierische Zutaten. Die Foodbloggerin ist selbst Veganerin und hat alle Desserts kreiert und erprobt. Zudem bietet das Buch alles Wissenswerte rund um vegane Dessertzutaten und Tipps für die Herstellung von Eis und Desserts. Die Rezepte sind unterteilt in Zum Löffeln, Zum Herzerwärmen. Das ausführliche Register enthält neben einem alphabetischen Rezept-und Stichwortregister auch eine ...

    Mehr
  • Lecker Schmecker

    Vegane Dessertträume

    MelaKafer

    27. February 2016 um 13:32 Rezension zu "Vegane Dessertträume" von Brigitte Bach

    Das Buch ist sehr ansprechend gestaltet, der Allgemeinteil übersichtlich und informativ. Die Fotos sind einfach arrangiert, aber sehr appetitlich. Bisher habe ich  2 Rezepte ausprobiert, Die Beschreibungen waren einfach, übersichtlich und leicht verständlich. Das erste Rezept war der Tapioka-Reis-Pudding. Die Zutaten hatte ich aus dem Bioladen und von dm. Der Pudding war einfach zuzubereiten und hat uns hervorragend geschmeckt. Mit dem zweiten Rezept "Kirsch-Colada-Törtchen" konnte ich echte Skeptiker für die vegane Küche ...

    Mehr
  • Traumhaft süße Dessertideen - auch für Nichtveganer

    Vegane Dessertträume

    Hexchen123

    20. February 2016 um 12:59 Rezension zu "Vegane Dessertträume" von Brigitte Bach

    Ich ernähre mich weder vegetarisch noch vegan, dennoch bin ich offen für Alternativen und baue diese auch in meine Ernährung mit ein. Aus diesem Grund war ich auch sehr neugierig, was das Buch „Vegane Dessertträume“ wohl zu bieten hat. Das Buch ist sehr geschmackvoll aufgemacht. Die Fotos sind wunderschön und freundlich und machen direkt Lust auf das abgebildete Dessert. Brigitte Bach lässt uns zunächst einen Blick in ihre süße Trick- und Zauberkiste werfen. Hier erklärt sie die wichtigsten Zutaten und klärt über die pflanzlichen ...

    Mehr
  • Tolle Rezepte

    Vegane Dessertträume

    zauberblume

    16. February 2016 um 18:01 Rezension zu "Vegane Dessertträume" von Brigitte Bach

    Ein traumhaftes Cover, das mich schon neugierig auf die Rezepte und das Buch gemacht hat. Und meine Erwartungen wurden mehr als übertroffen. Allein schon die Gliederung des Inhalts finde ich genial. Man findet sich sehr schnell zurecht. Begeistert hat mich gleich "Meine süße Trick- und Zauberkiste". Spätestens nach diesem Kapitel weß man um vieles mehr. War überrascht wie einfach manche Zutaten selbst hergestellt werden können oder einfach durch etwas anderes ersetzt werden. Auch bei den kleinen Geheimnissen rund um ...

    Mehr
  • Vegane Köstlichkeiten

    Vegane Dessertträume

    Hanz

    31. January 2016 um 21:03 Rezension zu "Vegane Dessertträume" von Brigitte Bach

    Das Kochbuch "Vegane Dessertträume: Cremes, Küchlein, Eis und kleine Naschereien" von Brigitte Bach aus dem Hause löwenzahn hat ca. 140 Seiten mit einer Vielzahl an tollen und echt gelungenen Abbildungen. Zu Beginnn erhält man als Leser eine Kurze Einführung in die wichtigsten Zutaten für vegane Köstlichkeiten, sodass auch die blutigen Vegan-Laien (so wie ich) einen guten Überblick bekommen. Nach kurzem Durchgehen habe ich mich relativ schnell für ein erstes Dessert entschieden und gleich die Zutaten besorgt. Mittlerweile habe ...

    Mehr
  • Traumhafte Rezepte!

    Vegane Dessertträume

    tardy

    27. January 2016 um 16:31 Rezension zu "Vegane Dessertträume" von Brigitte Bach

    Die österreichische Foodbloggerin Brigitte Bach lebt seit einiger Zeit vegan und wollte nicht mehr auf ihre geliebten Süßspeisen verzichten. Deshalb hat sie selbst Rezepte entwickelt, die sich ohne weiteres mit "normalen" Desserts messen können. Zu unserem Glück hat sie diese als Buch veröffentlicht. "Vegane Dessertträume"zeigt auf 140 Seiten, dass man keine tierischen Produkte braucht, um im siebten Nachspeisenhimmel zu schweben. Das Buch ist unterteilt in fünf Kapitel. Im ersten verrät die Autorin Tricks aus ihrer süssen ...

    Mehr
  • weitere
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks