Brigitte Blobel Alles nur Show

(2)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(0)
(0)
(1)
(0)
(1)

Inhaltsangabe zu „Alles nur Show“ von Brigitte Blobel

Dennis hat einen Traum: reich und berühmt werden. Als ein neuer TV-Sender Gäste für eine Talkshow castet, wittert er seine Chance: endlich raus aus dem Provinzmief, endlich mal im Mittelpunkt stehen. Da ahnt er noch nicht, wie gnadenlos das Showbusiness ist.

Stöbern in Kinderbücher

Borst vom Forst

Atemberaubende, zauberhafte Zeichnungen kombiniert mit einer besonderen, poetischen Erzählweise - ein Herzensbuch! <3

Tini_S

Der weltbeste Detektiv

Tolles Buch für raffinierte 11-jährige, eine spannende Krimigeschichte á la Sherlock Holmes. Bücher machen glücklick.

ELSHA

Kalle Komet

Ideenreiche Weltraumgeschichte mit galaktisch tollen Illustrationen für alle, die noch nicht müde sind

Melli910

Der Theoretikerclub und die Weltherrschaft

Anja Janotta versteht nicht nur Kinder und ihre Welten, sondern sie versteht auch, darüber zu schreiben. Buchtipp!

Ellaella

Der magische Faden

Spannend und gut erzählt mit lebensnahen, sympathischen Charaktere und schönen Botschaften.

lex-books

Die Unsinkbaren Drei - Die unglaublichen Abenteuer der besten Piraten der Welt

Lustige und abwechslungsreiche Piratengeschichten der anderen Art. Echte Antihelden zum Kichern, toll illustriert zum Vorlesen

danielamariaursula

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Alles nur Show" von Brigitte Blobel

    Alles nur Show
    merle81

    merle81

    12. October 2010 um 14:44

    Dieser Blobel "Roman" erschien in der Reihe Short & Easy bei Ravensburger und ist gedacht für Lesemuffel oder jende denen das Lesen noch Schwierigkeiten bereitet. Wie fast alle Titel in dieser Reihe handelt es sich bei der Thematik um Bereiche die aus dem Leben der Jungedlichen gegriffen sind. Zugegeben ist dies in diesem Bändchen nicht ganz so gut gelungen wie in anderen: Dennis, ein stinknormaler Jugendlicher ist weder besoners beliebt, noch kann er seine Traumfrau beeindrucken. Es träumt ihm davon berühmt zu werden und als er beim Casting eine einmalige Chance erhält nutzt er diese... was dies in seinem realen Leben für Folgen haben wird bekommt er bald sehr unsanft zu spüren... So gnadenlos kann das Showbizz sein! Fazit: Ein Band der ansonsten sehr guten Reihe den man getrost außer Acht lassen kann!

    Mehr