Brigitte Blobel Drama Princess

(25)

Lovelybooks Bewertung

  • 16 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 4 Rezensionen
(2)
(8)
(12)
(3)
(0)

Inhaltsangabe zu „Drama Princess“ von Brigitte Blobel

Für die 15-jährige Amelie geht ein Traum in Erfüllung, als sie die Chance erhält, an einem deutschlandweiten Modelwettbewerb teilzunehmen. Für die ganz große Karriere verlässt sie sogar ihre Familie und zieht in eine neue Stadt. Doch schon bald muss sie erkennen, wie hart der Alltag eines Topmodels in Wirklichkeit ist.

Das Buch war ziemlich gut, aber nicht perfekt. :|

— Leila4444

Auch wenn Amelies Erlebnisse als realistisch einzuschätzen sind.. Logisch ist das Buch nicht und Amelies Naivität kann auf die Nerven gehen.

— Ein LovelyBooks-Nutzer

Stöbern in Jugendbücher

Weißzeit

Eine Geschichte, die nichts beschönigt und deshalb in ihren Bann zieht!

pantaubooks

Scherben der Dunkelheit

Die Magie und die Düsternis der Geschichte konnten mich wirklich begeistern.

SweetSmile

GötterFunke - Liebe mich nicht

Eine wirklich tolle Story, die einen einfach nicht aufhören lässt zu lesen =) Grandios!

XChilly

Aufstieg und Fall des außerordentlichen Simon Snow

Nicht nur wie Harry Potter!

Gracey15

Wolkenschloss

Ein tolles Buch mit einem total besonderen Flair, Charm und ganz viel Humor. Dennoch fehlt mir anfangs ein wenig die Spannung.

annika_buecherverliebt

Schwebezustand

Mal was für zwischendurch

fjihzrgiuw

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Drama Princess" von Brigitte Blobel

    Drama Princess

    Buechergeplauder

    09. January 2013 um 22:13

    Amelie und Judith sind schwimmen und treffen dort einen jungen Mann mit einer Kamara. Er macht viele Fotos von Judith, aber nur ein kurzen Schnappschuss von Amelie. Der Fotograf meldet sich eine ganze Weile nicht und plötzlich taucht er mit den Fotos in der Schule von Amelie auf und möchte sie als Model groß raus bringen. Amelie sieht dies als eine große Chance und begibt sich den gefahren der Modelwelt und macht einige unangenehme Erfahrungen. Hier wird uns ein Stück das Leben eines Models gezeigt, besser gesagt, wie der Anfang dieser Karriere starten kann und vorallem wie naiv viele Mädchen sind. Leider hat mir das Buch nicht ganz so gut gefallen, wie die anderen Bücher von Brigitte Blobel, da mir Amelie ständig auf die Nerven ging und ich sie am liebsten geschüttelt hätte. Ok, sie ist noch sehr jung, gerade mal 15 Jahre alt. Trotzdem bin ich der Meinung, dass man mit 15 schon ein wenig Verstand hat und nicht ganz so naiv und dumm ist wie Amelie - das hat mich wirklich aufgeregt. Ansonsten ist das Buch in einem flüssigen Schreibstil, sodass man es schnell und einfach lesen konnte. Trotzdem hat mir die Geschichte leider nicht gefallen, nicht nur weil mir Amelie auf die Nerven ging, sondern habe ich von der Geschichte auch mehr erwartet. Der Titel heißt "Drama Princess - Topmodel um jeden Preis?", ich hab mir da wirklich schlimmere Szenen vorgestellt, Drogen, Sex, etc., was leider nicht der Fall war. Es ging hauptsächlich darum, dass Amelie in ihrem Selbstzweifel ertrank und nicht für das Modeln geschaffen worden ist.

    Mehr
  • Rezension zu "Drama Princess" von Brigitte Blobel

    Drama Princess

    Cadiz

    07. June 2012 um 19:27

    „Einen Augenblick Schweigen. Dann fragt Nik: „Hast du ihnen auch gesagt, was für Fotos wir gemacht haben?“ Amelie zögert. Sie versucht, sich zu erinnern. Wieso? Was meint der denn?, denkt sie. Die Fotos waren doch vollkommen okay. Wir haben doch viel Spaß gehabt.“ (Seite 88) Inhalt: Amelie ist fünfzehn Jahre alt und eigentlich ein ganz normales Mädchen. Als sie eines Tages einen Fotografen kennenlernt, denkt sie sich nichts dabei, als er sie in sein Studio einlädt. Er prophezeit ihr eine große Modelkarriere und ist am Anfang auch noch sehr freundlich. Amelies Eltern sind gar nicht damit einverstanden, dass ihre Tochter bei einem Modelwettbewerb teilnimmt, doch Amelie ist fest entschlossen, diesen zu gewinnen. Doch nach und nach muss sie begreifen, dass die Modelwelt nicht nur aus Glamour und Glitzer besteht. Nik, der Fotograf, behandelt sie immer herablassender, und dann steht Amelie vor einem Haufen unüberwindbar scheinenden Problemen… Zum Buch: Brigitte Blobel, die Autorin von vielen Jugendbüchern, die brisante und aktuelle Themen in eine Geschichte packen, nimmt sich mit „Drama Princess – Topmodel um jeden Preis“ das Thema Modelsein vor. Ist das wirklich alles so wunderschön und aufregend, wie man es beispielsweise in Heidi Klums berühmter Castingshow zu sehen bekommt? Oder steckt doch mehr dahinter? Eindrucksvoll und realitätsnah nimmt Blobel das Thema hier unter die Lupe und lässt ihre Protagonistin Höhepunkte, aber auch viele Tiefpunkte erleben. Die junge Amelie wirkt auch durch ihre Blauäugigkeit sehr echt. Sie weiß nicht wirklich, worauf sie sich da einlässt, als Nik sie zu einem Model machen will. Amelie wirkt noch recht naiv, lässt fast alles mit sich machen und doch gelingt es ihr, im Laufe der Geschichte, die unschönen Dinge in der Modelbranche realistisch zu erfassen und sie begreift, dass dies alles nicht so wunderbar ist, wie sie anfangs dachte. Ich habe die Geschichte mit Interesse gelesen, fand die Entwicklung gut und das Gesamtwerk recht unterhaltsam. Blobel hat es geschafft, das Thema so zu beleuchten, dass es ohne erhobenen Zeigefinger auskommt. Sie sagt nicht: alles daran ist schlecht, sondern: auch so kann es sein. Lesenswert.

    Mehr
  • Rezension zu "Drama Princess" von Brigitte Blobel

    Drama Princess

    gurke

    25. October 2010 um 13:32

    Die schüchterne Amelie ist 15 Jahre alt und lernt zufällig im Schwimmbad Nick kennen. Nick ist ein Fotograph und findet eigentlich die beste Freundin von Amelie viel hübscher. Denkt sie zumindest, schließlich fotografiert er sie die ganze Zeit und Amelie nur ein einziges Mal. Und das auch nur um den Film voll zu bekommen. Doch Nick meldet sich wieder bei ihr, nein nicht bei der besten Freundin, sondern bei Amelie. Und er macht Fotos von ihr. Er will sie groß herausbringen – ganz groß. Amelie wird zu den Stars gehören und ihr wird die Welt zu Füßen liegen. Sie muss nur erstmal zu diesem Modelwettbewerb gewinnen. Ein paar kleine Haken gibt es aber dann doch. Ihr Eltern sind krank vor Sorge und möchten nicht, dass ihre 15 jährige Tochter modelt. Die beste Freundin wendet sich von ihr ab. Nick schreit das schüchterne Mädchen dauernd an. Und ganz schnell stellt Amelie fest, dass die große Modelwelt gar nicht so schön und schillernd ist, wie einem in jedem Frauenmagazin und Fernsehen immer vermittelt wird. Und dennoch, Amelie will es schaffen und sie weiß, dass sie ganz groß rauskommen wird… Brigitte Blobel überzeugt auch hier wieder durch ihr Einfühlungsvermögen und ihren Schreibstil. Dadurch kann man das Buch in einem Rutsch durchlesen. Allerdings finde ich in diesem Buch ist zu wenig darauf eingegangen worden, was die Autorin überhaupt vermitteln möchte. Die Handlungen erfolgten Knall auf Fall und am Ende hatte der Leser das Gefühl, dass zu viel auf zu wenigen Seiten passiert ist. Brigitte Blobel ist hier einfach zu wenig ins Detail gegangen. Das liegt vielleicht daran, dass man in diesem Buch besonders merkt, das es vor allem für junge Leser geschrieben wurde. Eine kurzweilige aber interessante und tolle Geschichte zu einem sehr ernsten Thema – ein Buch, dass ich jedem Mädchen wärmstens empfehlen kann.

    Mehr
  • Rezension zu "Drama Princess" von Brigitte Blobel

    Drama Princess

    LisaSunshinex3

    08. June 2010 um 18:12

    naja.ganz spannendes buch,aber nicht mehr für 15jährige!

  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks