Brigitte Blobel Falsche Freundschaft. Gefahr aus dem Internet

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 1 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Falsche Freundschaft. Gefahr aus dem Internet“ von Brigitte Blobel

Yannick ist stark. Seit er den Computer seines Bruders geerbt hat, verbringt er jede freie Minute im Netz. Hier kann ihm niemand etwas vormachen. Und wenn es mal nicht so gut läuft, vertraut er sich seinem besten Chat-Freund Sammy an. Ihm erzählt er alles. Doch eines Tages schlägt Sammy ein Treffen vor. Yannick weiß nicht, in welcher Gefahr er plötzlich schwebt... Zunehmend werden Eltern mit der Situation konfrontiert, dass ihre Kinder ihre Freizeit vor dem Computer verbringen und unbeaufsichtigt online gehen. In Chatrooms werden sie - oft aus Unkenntnis - leicht zum Opfer pädokrimineller Täter. Prävention, statt Schadensbegrenzung, das ist das Anliegen der engagierten Autorin Brigitte Blobel. Für Eltern, Lehrer, aber in erster Linie für die jungen Leser entwickelt sie eine packende Geschichte, die eindringlich aufzeigt, welche verheerenden Folgen vermeintlich harmlose Computerspiele und Online-Chats haben können.

Stöbern in Kinderbücher

Die Heuhaufen-Halunken

Eine tolle Geschichte über Freundschaft und der Plan ohne Eltern in den Urlaub zu fahren

Lyreen

Der Wal und das Mädchen

Ein Muss für jedes Kinderbuchregal

Amber144

Nickel und Horn

Mit Nickel und Horn erleben wir hier ein sehr witziges und spannendes Tierabenteuer! Illustriert wurde das Buch wirklich wunderschön!

CorniHolmes

Kalle Komet

Wunderschönes Kinderbuch

Amber144

Evil Hero

Superhelden, Schurken und Schulfächer die man selbst gerne besuchen würde.

Phoenicrux

Fritzi Klitschmüller

Unterhaltsam

QPetz

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen