Brigitte Blobel Neues vom Süderhof 4 - Das Pferderennen

(2)

Lovelybooks Bewertung

  • 3 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(1)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Neues vom Süderhof 4 - Das Pferderennen“ von Brigitte Blobel

Die Schwestern Molle und Bimbo leben mit ihrem Vater, dem Tierarzt Dr. Brendel, ihrer schriftstellernden Mutter und vielen Tieren auf einem alten Gutshof in Norddeutschland. Der ganz besondere Liebling der Familie ist Bimbos Pony Klärchen, ohne dessen Streiche das Leben auf dem Süderhof unvorstellbar wäre. Und dann kommen auch noch die Kinder Danny, Peggy und Ben dazu. Gemeinsam gehen die fünf vom Süderhof von nun an durch dick und dünn! Das alljährliche Reitturnier von Braderup steht bevor. Und Peggy soll teilnehmen - auf Wirbelwind Klärchen. Doch wird das Pony sich gegen die nationale Vollblut-Konkurrenz durchsetzen können?

Stöbern in Kinderbücher

Penny Pepper auf Klassenfahrt

Penny und ihre Freunde gruseln sich köstlich auf Klassenfahrt, unbedingt lesenswert!

meisterlampe

Almost famous - Wie ich aus Versehen fast berühmt wurde

Eine schöne Geschichte über Freundschaften und deren Wert, wenn man alles auf einer Lüge aufbaut.

Moreline

Schokopokalypse

Ein lustiges und schokoladiges Abenteuer mit einem amüsanten und interessanten Plot und gut ausgearbeiteten Charakteren.

IvyBooknerd

Das Sams feiert Weihnachten Jubi

Ein tolles Kinderbuch für die Weihnachtszeit!

Larii-Mausi

Bloß nicht blinzeln!

Ein zauberhaftes Buch, dass Kinder und Eltern zum Mitmachen auffordert.

Nora_ES

Pandora und der phänomenale Mr Philby

Ein toller Kinderkrimi, der besonders Enid Blyton Fans begeistern wird! Spannend, schräg und humorvoll, ein richtig schönes Ferienabenteuer!

CorniHolmes

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Kindheitserinnerungen

    Neues vom Süderhof 4 - Das Pferderennen
    Rebel_Heart

    Rebel_Heart

    25. March 2013 um 20:30

    Meine Meinung: Nachdem ich für mich selbst beschlossen habe, mir nach und nach alle Teile der Süderhof - Reihe  zu ergattern, war es nur eine Frage der Zeit, bis dieser Band meine Sammlung bereichert hat. Dieses Mal geht es hauptsächlich um das Pony Klärchen. In der Zeitung erfahren die Kinder von einem Reitturnier, was jährlich in Braderup stattfindet.  Natürlich ist für die Kinder von vorne rein klar, dass Klärchen dort teilnehmen soll, mit Peggy als Jockey. Anfangs ist Bimbo davon gar nicht so begeistert, immerhin ist Klärchen ihr Pony. Erst durch ein klärendes Gespräch, in dem Bimbo zugibt, dass sie eifersüchtig auf Peggy ist, nähern sich die beiden wieder an und Bimbo trainiert gemeinsam mit ihr.  Bei einer der Trainingseinheiten, bei der auch die anderen Kinder anwesend sind, begegnen sie plötzlich 3 "echten" Rennpferden und Klärchen stellt zum ersten Mal unter Beweis, was wirklich in ihr steckt.  Einer der Reiter - Bob Anderson - ist von Klärchen "begeistert" und bietet Bimbo an, diese ist darüber mehr geschockt denn je und versichert ihm, dass sie Klärchen niemals und an niemanden verkaufen würde... wenn da nur nicht ihr Vater noch ein Wörtchen mitzureden hätte. Mit viel Kraft und Mut sie sie diesen jedoch überzeugen, seine Entscheidung nochmal zu überdenken.. bis zu dem Tag, an dem das Rennen stattfinden soll. Dieser Teil hat mir auch diesmal sehr gut gefallen. Ähnlich wie in dem TV- Teil der Serie, war mir Bob Anderson von Anfang an unsympathisch. Brigitte Blobel hat lesernah und deteilgetreu beschrieben, wie sich Bimbo fühlt, als dieser ihr ein Kaufangebot für Klärchen macht, erst recht, als ihr Vater darüber nachdenkt, dieses Angebot anzunehmen. Es war mir eine Freude es zu lesen und in Kindheitserinnerungen zu schwelgen und dabei muss ich nicht extra erwähnen, dass das Buch 5 von 5 Gänseblümchen von mir bekommt, das sollte klar sein.

    Mehr