Brigitte Brunner Tierärztin Sandra Baum

(2)

Lovelybooks Bewertung

  • 3 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(0)
(1)
(1)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Tierärztin Sandra Baum“ von Brigitte Brunner

Die junge Tierärztin Sandra Baum hält es nicht mehr aus: Zwei Jahre in der Großstadt sind mehr als genug. Kurz entschlossen nimmt sie eine Stelle im Allgäu an und macht sich voller Hoffnung auf in ihr neues Leben. Doch als sie in dem kleinen Ort Detting ankommt, ist dort alles anders, als sie es sich vorgestellt hat: Ihr Chef Dr. Pauly ist ein knurriger Sonderling, der mit Frauen nichts zu tun haben will, und die Bauern der Umgebung akzeptieren sie als Tierärztin schon gar nicht. Was kann sie, die Städterin, ihnen schon erzählen, was sie nicht viel besser wüssten? Mehr als einmal macht sich Sandra mit ihren ›neumodischen‹ Methoden unbeliebt und will schon aufgeben, als etwas völlig Unerwartetes geschieht …

Stöbern in Romane

Der Weihnachtswald

Ein angenehm, stilles Buch, welches sehr gut in die Weihnachtszeit passt.

Freyheit

Die Farbe von Milch

Eine der berührendsten, außergewöhnlichsten Geschichten des Jahres. Mary bleibt im Kopf und im Herzen.

seitenweiseglueck

Sieben Nächte

Die sieben Todsünden zu wählen, um sich gegen die Gesellschaft aufzulehnen, war für mich eine Fehlentscheidung. Unterhaltsam war es dennoch.

Nimmer_Satt

Die Melodie meines Lebens

Die ersten 190 Jahren - naja - die letzten 50 Seiten haben dann aber zur Rettung der Geschichte beigetragen

Kelo24

Wer hier schlief

Eine schmerzhafte, fesselnde Odyssee

Gwenliest

Caroline hat einen Plan

ganz unterhaltsam zu lesen, aber trotzdem habe ich mir mehr erwartet

vronika22

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Tierärztin Sandra Baum" von Brigitte Brunner

    Tierärztin Sandra Baum

    mabuerele

    27. December 2010 um 10:49

    Wie kommt man als junge Tierärztin in Bayern auf dem Dorf zurecht, wenn einen der eigene Kollege nichts zutraut? Sandra Braun will zeigen, was sie kann, doch sie bekommt nur selten Gelegenheit. Die Bauern bevorzugen ihren „alten“ Tierarzt. Dabei belastet sie auch ein Ereignis aus ihrer Vergangenheit. Was war mit ihrer Schwester? Wie sich die Geschichte entwickelt, sollte jeder selbst lesen. In wesentlichen Zügen könnte sie durchaus aus dem Leben gegriffen sein. Es handelt sich um einen flott geschriebenen Roman für Stunden der Entspannung. Liebe und Eifersucht darf natürlich auch nicht fehlen.

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks