Brigitte E. Kochenburger Frag mich was in Religion!

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(1)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Frag mich was in Religion!“ von Brigitte E. Kochenburger

In weit mehr als 50 Spiel-Variationen können zahlreiche Themen aus fast allen Bereichen des Religionsunterrichts erarbeitet werden: zu Personen und Ereignissen des Alten und Neuen Testaments, den großen christlichen Kirchen, den Feierlichkeiten im Kirchenjahr, zu bedeutenden Heiligen, zum Klosterleben sowie zu den großen Weltreligionen Judentum, Islam, Hinduismus und Buddhismus. Zum Teil beruhen die hier vorliegenden Spielideen auf beliebten Vorbildern wie etwa 'Der große Preis' oder Evergreens wie 'Bingo' und 'Flaschendrehen'. Aber auch ganz neue Spiele werden für Neugier und Begeisterung unter den Kindern und Jugendlichen sorgen. Jedes Spiel wird durch eine detaillierte Spielanleitung vorgestellt; die Angabe zahlreicher Spiel-Variationen ermöglicht zudem einen vielfältigen Einsatz bezüglich Themenwahl und Zielgruppe. Alle Spiele sind zum Sofortstart geeignet und vielfach so gestaltet, dass sie von den Kindern und Jugendlichen auch in Eigenregie organisiert und durchgeführt werden können. Die Spieldauer ist stets angegeben und reicht vom 5-Minuten-Quiz bis zum Quiz für eine volle Stunde. Die Spiele lassen sich zum Abschluss eines Themas, zur Vertiefung oder zur Auffrischung verschiedenster interreligiöser Wissensbereiche einsetzen und werden in den Klassen und Gruppen für Spannung und rauchende Köpfe sorgen. So ist das in der Praxis vielfach erprobte Material für den Regelunterricht und die Freiarbeit in der Schule ebenso geeignet wie für die pastorale Kinder- und Jugendarbeit.

Stöbern in Sachbuch

Kleine Hände – großer Profit

Hinter vielen Grabsteinen verbergen sich traurige Geschichten - nein, ich meine nicht die der Begrabenen, sondern der Kinderarbeiter.

Ann-KathrinSpeckmann

Heimatlos ist nicht gleich hoffnungslos: Sehnsucht einer jungen Frau 1944/2014

Lesestoff für die junge Generation.

annegretwinterberg

Homo Deus

Hararis Buch polarisiert, regt zum Nachdenken an und lässt kaum jemanden kalt.

Bellis-Perennis

Hillbilly-Elegie

Reflektierendes, biografisches Sachbuch über die eigene Herkunft und die möglichen Gründe für eine USA unter Donald Trump! Sehr lehrreich!

DieBuchkolumnistin

The Brain

Das Buch hat mich sehr bewegt, denn wir wissen immer noch wenig darüber, wie das Gehirn funktioniert und woher unser Ich-Gefühl kommt.

Tallianna

Warum wir es tun, wie wir es tun

Erfrischend anders!

Gucci2104

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen