Neuer Beitrag

BEndres

vor 2 Jahren

Alle Bewerbungen

Hi, ich bin Valentine.

Ich lade Euch zu einer Leserunde ein.

Die Geschichte, die Herr Kasimir und ich erlebt haben, ist dermaßen abgefahren, dass ich sie mit dem Sprachrecorder aufgezeichnet habe. Aufgeschrieben hat sie schließlich meine Ghostwriterin Brigitte Endres, worauf der Thienemann-Verlag ein Buch daraus gemacht hat.

Wer Herr Kasimir ist? – Ein Kriminaloberkommissar UND ein Meerschweinchen! Genau genommen ist sein brillanter Geist in den Körper meines Meerschweinchens Bully gefahren, als Herr Kasimir bei uns für seine Beerdigung hergerichtet wurde. – Ach, das habe ich noch gar nicht erzählt – wir haben ein Beerdigungsinstitut.

Also, wenn man so wie ich eigentlich nicht an übersinnlichen Kram glaubt, ist so was erst mal schwer zu verdauen. Aber als mir Herr Kasimir – er besteht darauf, dass ich ihn sieze – dann auch noch mitteilte, dass er ermordet worden ist, und mich zu seiner Kriminalassistentin ernannte, ging das Abenteuer erst richtig los.

Damals dachte ich noch, dass es bei dieser einen Mordermittlung bleiben wird. Aber da lag ich voll daneben. Inzwischen ist mir klar, dass nicht jeder Tote, der in unserem Keller liegt, auch auf natürliche Weise gestorben ist, obwohl es so auf dem Totenschein steht.

Jedenfalls dauerte es nicht allzu lang, da beschäftigte uns schon der nächste Mordfall. Doch das ist eine andere Geschichte, die erst im Januar 2016 als Buch erscheint. Deshalb will ich darüber nicht zu viel verraten.

Hier geht es um den 1. Band. Da ich selbst 14 Jahre alt bin, fände ich es toll, wenn sich 10 LeserInnen ab ca. 12 für mein Buch interessieren würden.

Wer sich bis zum 24. November bewirbt, nimmt an der Verlosung der zehn Bücher teil.

Ich würde mich definitiv freuen, wenn Ihr mitmacht.

Bis dann, Eure Valentine

PS: Herr Kasimir lässt grüßen.

Autor: Brigitte Endres
Buch: Der Tag, an dem mein Meerschweinchen Kriminaloberkommissar wurde

connychaos

vor 2 Jahren

Alle Bewerbungen

Ich würde gern mit meiner Tochter teilnehmen. Sie ist zwar erst 10, liest aber auch gern Bücher für ältere Kinder und liebt Kinderkrimis, abgefahrene Geschichten und Meerschweinchen.

Waschbaerin

vor 2 Jahren

Alle Bewerbungen

Also ich bin ja nun schon ein paar Jahre älter als 12. Aber ich bin ehrenamtlich in einer öffentlichen Bücherei tätig. Gerade haben wir jungen Autoren aus der Schreibwerkstatt des Gymnasiums die Möglichkeit einer öffentlichen Lesung gegeben.

Wenn es eine Reihe werden soll, dann könnte es so eine Art Sprungbrett für die Autorin werden, wenn ich das Buch in der Bücherei ausstelle. Da käme es nämlich letztlich hin.

Beiträge danach
202 weitere Beiträge (Klassische Ansicht)
Beiträge davor

BEndres

vor 2 Jahren

Rezension
@Taluzi

Liebe Taluzi, was für eine schöne Rezension! Danke, dass Du Dir trotz Weihnachtstrubels Zeit dafür genommen hast und sie sogar auf verschiedenen Portalen gepostet hast. Der 2. Teil wird Euch bestimmt gefallen, bin gespannt, wie ihn die Jungs finden werden.

BEndres

vor 2 Jahren

Hoffe, alle sind gut im neuen Jahr gelandet. Möge es nicht so starten, wie das letzte aufgehört hat. Die Leserunde ist nun fast zu Ende. Ich wäre sehr dankbar, wenn ich noch auf die wenigen ausstehenden Rezensionen zählen könnte. Schafft Ihr das?
Bei allen anderen bedanke ich mich nochmal herzlich. Eure Begeisterung hat mich regelrecht beflügelt.

nuffel

vor 2 Jahren

Entschuldigung das ich erste heute die Rezension hochlade ich war leider aus Gesundheitlichen Gründen nicht ehr in der Lage.

Ich danke das wir mitlesen durften und würden uns freuen auch beim nächsten Teil dabei sein zu dürfen.

Hier meine Rezension:
http://www.lovelybooks.de/autor/Brigitte-Endres/Der-Tag-an-dem-mein-Meerschweinchen-Kriminaloberkommissar-wurde-1125540656-w/rezension/1216301827/

BEndres

vor 2 Jahren

@nuffel

Liebe Nuffel, vielen Dank, dass Du es trotzdem noch geschafft hast. Hoffentlich bist Du wieder auf den Beinen. Liebe Grüße, B.E.

Waschbaerin

vor 2 Jahren

Hallo Frau BEndres! Als Gewinnerin dieser Leserunde muss ich mich nochmals melden. Das Buch habe ich im neuen Jahr in unsere öffentliche Bücherei zum Einarbeiten mitgenommen und unserer Leiterin wärmstens zum Lesen empfohlen. Jetzt bekam ich die Rückmeldung: Ich soll ausrichten, sie findet das Meerschweinchenbuch mit Valentina richtig prima. Pummelig mit Brille und nicht so dem gängingen Trend angepasst, damit können sich sicher viele Leserinnen identifizieren. Außerdem würde sie sich bei der Geschchte die erzählt wird, köstlich amüsieren. Fazit, sobald wir über unseren Etat 2016 verfügen können, ist der 2. Band dabei.

Waschbaerin

vor 2 Jahren

Rezension

Heute wollte ich einer Bekannten meine Rezi zu diesem Buch zeigen und kann sie nirgends finden. Ich weiß, dass ich direkt nachdem ich das Buch gelesen hatte eine Rezi schrieb, aber anscheinend nicht abspeicherte. Entschuldigung! Jedenfalls habe ich mich heute wieder drangesetzt und es diesmal hoffentlich richtig gemacht. Jetzt muss ich es nur noch hinbekommen, den Link einzukopieren.

http://www.lovelybooks.de/autor/Brigitte-Endres/Der-Tag-an-dem-mein-Meerschweinchen-Kriminaloberkommissar-wurde-1125540656-w/rezension/1217210538/1217211352

Es hat geklappt!

Die Rezi steht auch auf meiner fb Seite,

BEndres

vor 2 Jahren

Rezension
@Waschbaerin

Das freut mich riesig, ab dem 18. Januar ist der 2. Band auf dem Markt. Vielen Dank für die begeisterte Werbung. Liebe Grüße, B.E.

Neuer Beitrag

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks