Franz von Lenbach

Cover des Buches Franz von Lenbach (ISBN: 9783832194109)
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, indem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Franz von Lenbach"

Franz von Lenbach (1836–1904) war der gefragteste Porträtmaler seiner Zeit. Er hinterließ rund 4000 Bildnisse von berühmten Zeitgenossen. Er studierte an der Münchner Kunstakademie und fand in Baron von Schack einen frühen Förderer, in dessen Auftrag er in die Kunstmetropolen Europas reiste, um die Alten Meister zu kopieren. Neue Kontakte über den Kreis seines Lehrers Karl von Piloty sowie Richard und Cosima Wagner erschlossen Lenbach die große Welt. Er malte die Mächtigsten seiner Zeit: 80 Bildnisse allein von Otto von Bismarck, mit dem ihn ein freundschaftliches Verhältnis verband. Porträts von Kaiser Wilhelm I. und II., Franz Joseph I. und – auf dem Höhepunkt seines Schaffens – sogar von Papst Leo XIII. begründeten seinen internationalen Ruf. Bei all diesem Erfolg behielt er eine natürliche Persönlichkeit, baute gesellschaftliche Kontakte auf, pflegte Freundschaften und nahm geschickt Einfluss. Gemeinsam mit seinen Freunden prägte er das kulturelle Leben Münchens. Sein Liebesleben war indes ein heikleres Kapitel. Glücklich wurde er erst mit Charlotte von Hornstein: 'Lolo' wusste sein Leben mit Liebe zu ordnen; ihr verdankte er das feinfühlige Erkennen seines Wesens.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783832194109
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Fester Einband
Umfang:0 Seiten
Verlag:DuMont Buchverlag
Erscheinungsdatum:17.11.2011

Rezensionen und Bewertungen

Neu
0 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne0
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Ähnliche Bücher für noch mehr Lesestunden

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Stöbern in Sachbücher

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks