Brigitte Hamann Elisabeth

(28)

Lovelybooks Bewertung

  • 35 Bibliotheken
  • 1 Follower
  • 3 Leser
  • 1 Rezensionen
(15)
(7)
(4)
(2)
(0)

Inhaltsangabe zu „Elisabeth“ von Brigitte Hamann

Das übliche süße Sisi-Klischee wird man in diesem Buch vergeblich suchen – Elisabeth, Kaiserin von Österreich, Königin von Ungarn, war eine der gebildetsten und interessantesten Frauen ihrer Zeit. Schon vor dem Attentat, das 1898 ihr Leben beendete, war sie zur Legende geworden. Brigitte Hamann schildert in dieser zum Standardwerk gewordenen Biografie das wirkliche Leben der Kaiserin. Die virtuos erzählte und historisch präzise Geschichte eines ungewöhnlichen Lebens.

Stöbern in Biografie

Max

Ein wirklich intensiver Roman, aus dessen Sätzen einem die Leidenschaft für Kunst, Liebe und Sein förmlich entgegenspringt... LESENSWERT!

SomeBody

Slawa und seine Frauen

Autobiographisches Debüt. Nett zu lesen, aber wenige Highlights einer deutsch-ukrainischen Familienzusammenführung.

AnTheia

Gegen alle Regeln

biografischer, düsterer, regelrecht depressiv wirkender "Roman"

Buchmagie

Eisgesang

Toller Reisebericht, der auch Einblicke in die Gedanken und Gefühle der Autorin gibt.

MissPommes

Einmal Gilmore Girl, immer Gilmore Girl

Witzige Einblicke in Lauren Grahams Leben. Als wäre man mit ihr in Lukes Diner zum Kaffee verabredet. Herrlich!

I_like_stories

Neben der Spur, aber auf dem Weg

Ein tolles Buch, das ADS endlich auch für nichtbetroffene Greifbar und Erklärbar macht und das betroffenen Mut gibt. Danke!

I_like_stories

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Elisabeth" von Brigitte Hamann

    Elisabeth
    Sisi

    Sisi

    02. November 2007 um 16:32

    Meiner Meinung nach das beste Buch das über Kaiserin Elisabeth geschrieben wurde (und ich habe mehr als 100 zu dem Thema Elisabeth, Franz Jospeh, Rudolf usw.). Brigitte Hamann blickt hinter das Kitschbild der Sisi aus den Filmen. Viele Blickwinkel lassen einen Versuch zu in das Leben der Kaiserin Elisabeth zu blicken.