Brigitte Heise Adrian Ludwig Richter

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(1)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Adrian Ludwig Richter“ von Brigitte Heise

Richters große Bedeutung als Zeichner spiegelt sich in den berühmten Zeichnungssammlungen des späten 19. Jahrhunderts, die ihn ins Zentrum ihrer Sammeltätigkeit rückten. In dieser Tradition steht auch die bedeutende Sammlung Dräger aus der 2. Hälfte des 20. Jahrhunderts, die einen der wichtigsten privaten Bestände von Richter-Zeichnungen birgt. Die Publikation stellt die Blätter der Sammlung in qualitätvollen Abbildungen vor und führt den Betrachter zugleich durch Leben und Schaffen des Künstlers: Dokumentiert werden sowohl die schwierigen Anfänge in Dresden und sein Aufenthalt in Italien als auch die späteren Darstellungen der heimatlichen Landschaft. Werke seiner Schüler belegen zudem seinen Einfluss auf nachfolgende Generationen.

Stöbern in Sachbuch

Mein Kind ist genau richtig, wie es ist

Ein lesenswertes Sachbuch über die Entwicklung des eigenen Wesens- Nicht nur für Eltern Lesenswert!

Diana182

Glück besteht aus Buchstaben

Letztlich eher enttäuschend. Die Autobiographie nahm mehr Raum ein als die Bücher. Außerdem ein paar Taktlosigkeiten.

rumble-bee

Gemüseliebe

Kochbuchliebe!

kruemelmonster798

Green Bonanza

Informativ, interessant & nützlich-nur leider wieder mal ohne Angaben v.Kcal/BE/KH/EW & F, dafür m.entbehrl. Fotos irrelevanter Leute!

RobinBook

Was das Herz begehrt

Tolles Buch mit vielen Erklärungen über unser Herz.

Linda-Marie

Die Welt vor dem Geldinfarkt

Sehr viele hilfreiche Tipps sein Geld zu schützen. Auch Möglichkeiten für Kleinsparer dabei.

Kittycat007

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen