Brigitte Holzinger

 3.5 Sterne bei 2 Bewertungen
Autor von Schlafcoaching, Albträume und weiteren Büchern.

Alle Bücher von Brigitte Holzinger

Schlafcoaching

Schlafcoaching

 (1)
Erschienen am 01.11.2013
Albträume

Albträume

 (1)
Erschienen am 25.09.2013
Der luzide Traum

Der luzide Traum

 (0)
Erschienen am 31.10.2014
Anleitung zum Träumen

Anleitung zum Träumen

 (0)
Erschienen am 01.08.2007

Neue Rezensionen zu Brigitte Holzinger

Neu

Rezension zu "Albträume" von Brigitte Holzinger

Ein theoretischer Überblick über die Forschung zu Albträumen
tob82vor 3 Jahren

Als jemand, der regelmäßig unter Albträumen leidet, wollte ich mich näher mit dem Thema auseinandersetzen. Dabei ging es mir v.a. um praktische Methoden, Verbesserungen herbeizuführen. Das Buch von Brigitte Holzinger hat mir dabei leider nicht wirklich geholfen. Es gibt einen theoretischen Überblick über die Albtraum-Forschung. Dieser wirkte auf mich allerdings größtenteils recht vage und unkoordiniert, was aber auch daran liegen mag, dass dieser Forschungsbereich noch recht jung ist. Trotzdem fand ich auch die ein oder andere Passage, die wirklich interessant war. Zur Praxis gibt es zu sagen, dass man nur ganz am Ende ein einziges Kapitel über Methoden zum Umgang mit Albträumen findet. Hier wird hauptsächlich kurz das "Luzide Träumen" oder "Klarträumen" vorgestellt, aber eine genauere Anleitung zur Durchführung findet sich nicht. Wer wie ich hauptsächlich nach Lösungen sucht, muss sich also nach anderer Literatur umsehen. Wen primär die Theorie interessiert, der kann durchaus einige interessante Abschnitte finden. 3(,5) Sterne

Kommentieren0
6
Teilen
W

Rezension zu "Schlafcoaching" von Brigitte Holzinger

Wer wach sein will, muss schlafen
WinfriedStanzickvor 5 Jahren


 

Nicht ganz leicht zu lesen ist das vorliegende Buch, in dem zwei führende Experten der Traum- und Schlafforschung eine Erkenntnis propagieren, die eigentlich sehr alt ist. Ich jedenfalls kenne sie als Weisheit der Alten und Eltern seit meiner Kindheit: „Wer wach sein will, muss schlafen.“ In einer Zeit, in der das Fernsehen auf Hunderten von Kanälen rund um die Uhr sendet, wo immer mehr Menschen glauben, permanent online sein zu müssen, in einer Zeit, in der die Erwerbsarbeit zu sehr unterschiedlichen Tag- und Nachtzeiten für immer mehr Menschen normal ist, wo man bis 24 Uhr einkaufen gehen kann, und alles sozusagen dauernd zur Verfügung stehen scheint – in einer solchen Zeit nimmt es nicht Wunder, dass immer mehr Menschen der Schlafrhythmus abhandengekommen ist.

 

Die Lektüre dieses Buches kann Betroffenen helfen, zu verstehen, was beim Schlaf vor sich geht, warum er so wichtig ist, und sie vielleicht dazu verführen ihren Alltag und ihr Verhalten so zu verändern, dass sie ihre Schlafprobleme lösen können.

 

Ausreichender Schlaf und die Einhaltung eines entsprechenden Lebensrhythmus gerät so zu so etwas wie einem individuellen Widerstand gegen die Allverfügbarkeit, die die gegenwärtige Welt zu erwarten scheint.

 

Doch die Freiheit der Selbstbestimmung über mein eigenes Leben ist ein verlockendes, vor allem aber gesundes Angebot…

Kommentieren0
11
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 3 Bibliotheken

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks