Neuer Beitrag

Klett-Cotta_Verlag

vor 10 Monaten

Alle Bewerbungen

Mit »Der Scheik von Aachen« ist ein hochliterarischer Roman der Georg-Büchner-Preisträgerin Brigitte Kronauer bei Klett-Cotta erschienen. Wir freuen uns darauf, euch dieses vielschichtige Werk im Rahmen einer Leserunde vorstellen zu können und eure Meinung zu hören!

HIER GEHT ES ZUR LESEPROBE

Was bewegt uns wirklich, wenn wir lieben oder hassen?

Für ihre große Liebe Mario setzt Anita Jannemann alles auf eine Karte. Sie gibt ihren Job in Zürich auf und zieht zurück in ihre Heimatstadt Aachen. Dort besucht sie regelmäßig die alte Emmi. Anita ist schockiert, als ihre Tante barsch behauptet: »Du liebst Mario gar nicht.« Ein kluger und unterhaltsamer Roman darüber, was uns bewegt, wenn wir andere vergöttern oder verteufeln.

Der Antiquitätenhändler Marzahn, bei dem Anita nach ihrer Rückkehr eine Anstellung findet, ist ein zutiefst zynischer Mensch. Gerade deshalb ist er so von Anitas schwärmerischer Naivität für den Amateur-Bergsteiger Mario fasziniert. Besessen versucht er ihr die Liebe in all ihren Schattierungen zwischen Tragik und Lächerlichkeit zu erklären. Auch die Geschichten, die Anita in Anlehnung an Wilhelm Hauffs Zyklus »Der Scheik von Alessandria und seine Sklaven« ihrer Tante jeden Samstagnachmittag zu deren Zerstreuung erzählt, kreisen um dasselbe Thema. Meist indirekt, denn Anita verbindet mit Emmi aufgrund eines Todesfalls ein familiäres Schweigegebot … Ein Buch über das Heimkehren und das Heimatliche, bei dem alles Geschichtenerzählen seinen Anfang hat.

Autor: Brigitte Kronauer
Buch: Der Scheik von Aachen

misery3103

vor 10 Monaten

Alle Bewerbungen

Ich würde dieses Buch sehr gerne als Printausgabe lesen, weil mich die unterschiedlichen Blicke auf die Frage nach der wahren Liebe sehr interessiert. Auch die Frage nach der Heimat und das Geschichtenerzählen hören sich nach einer interessanten Geschichte an. Gerne möchte ich dieses Buch mit anderen zusammen in der Leserunde lesen und diskutieren.

Petris

vor 9 Monaten

Alle Bewerbungen

Zurückkommen, heimkommen ist oft schwieriger, als wegzugehen. Man denkt, dass man in eine vertraute Umgebung, ein vertrautes Umfeld zurück kommt. In Wirklichkeit ist die Erfahrung oft ganz anders als erwartet. Ich bin gespannt, ob es Anita auch so gehen wird.

"Ein Buch über das Heimkehren und das Heimatliche, bei dem alles Geschichtenerzählen seinen Anfang hat."
Das fand ich einen wunderbaren Schlusssatz zu der Buchbesprechung hier. Ich bin neugierig geworden und würde diesen Roman sehr gerne lesen. Für ein Buch, das als hochliterarisch angekündigt wird, muss ich mich einfach bewerben. Ich mag anspruchsvolle Romane und wäre sehr gerne bei dieser Runde dabei.

Beiträge danach
91 weitere Beiträge (Klassische Ansicht)
Beiträge davor

Petris

vor 8 Monaten

6. Leseabschnitt, Seiten 325 - Ende

Gwendolina schreibt:
Gerade wäre ich bei 3 Sternen.... Sprachlich würde ich vier geben hat mir gut gefallen, die Geschichte hat mich aber nicht gepackt bzw streckenweise etwas gelangweilt und nervös gemacht. Irgendwie kommt mir der Roman etwas Überverkünstelt vor, ich weiss nicht ob es verständlich ist ? Ich denke weiter nach.

Geht mir genau so! Vielleicht zu gewollt literarisch.

Petris

vor 8 Monaten

6. Leseabschnitt, Seiten 325 - Ende

Ich werde hoffentlich heute fertig. Muss aber sagen, dass ich mich ordentlich überwinden muss. Vielleicht einfach auch nicht das richtige Buch für eine anderweitig sehr volle Zeit!

Petris

vor 8 Monaten

Meinungen zum Buch und Rezensionen

Vielen Dank, dass ich bei dieser Runde dabei sein sollte! Leider war ich etwas spät dran, weil das Buch erst so spät bei mir ankam. Eine interessante Lektüre, allerdings etwas sperrig.

https://www.lovelybooks.de/autor/Brigitte-Kronauer/Der-Scheik-von-Aachen-Roman-1324526550-w/rezension/1405873695/

Gwendolina

vor 7 Monaten

Meinungen zum Buch und Rezensionen

Meine Rezi folgt am WE ich bin leider viel zu spät dran... :( tut mir leid

Klett-Cotta_Verlag

vor 7 Monaten

Meinungen zum Buch und Rezensionen
@Gwendolina

Wir freuen uns auch über verspätete Meinungen sehr! ;)

Gwendolina

vor 7 Monaten

Meinungen zum Buch und Rezensionen

https://www.lovelybooks.de/autor/Brigitte-Kronauer/Der-Scheik-von-Aachen-Roman-1324526550-w/rezension/1414100359/

noch einmal entschuldigung dass ich so lange gebraucht habe... und vielen Dank dass ich dabei sein durfte.

Gwendolina

vor 6 Monaten

Plauderecke

grade gesehen dass der Scheik von Aachen auf der Shortlist für den Leipziger Buchpreis ist. Herzlichen Glückwunsch! da dachte ich schaue ich hier doch mal gleich vorbei und gratuliere :D

Neuer Beitrag