Brigitte Melzer

(1.013)

Lovelybooks Bewertung

  • 1025 Bibliotheken
  • 20 Follower
  • 13 Leser
  • 189 Rezensionen
(363)
(404)
(188)
(36)
(22)

Lebenslauf von Brigitte Melzer

Brigitte Melzer wurde 1971 geboren und lebt und arbeitet aktuell in München. Sie begann mit Roleplays im Fantasybereich und veröffentlichte mit "Wolfsgier" ihren ersten Roman, weitere Fantasybücher folgten. Ob magische Abenteuer in fantastischen Welten oder fesselnder Vampirroman - die Autorin ist sowohl in der High Fantasy als auch in der Dark Fantasy zu Hause. Sie veröffentlicht auch unter den Pseudonymen Morgan Grey und Kate Logan.

Bekannteste Bücher

Nicht alle Geister lieben mich

Bei diesen Partnern bestellen:

Das Vermächtnis der MacLeods

Bei diesen Partnern bestellen:

Das Erbe der MacDougals

Bei diesen Partnern bestellen:

Der Schwur des MacKenzie-Clans

Bei diesen Partnern bestellen:

Der Geist, der mich liebte

Bei diesen Partnern bestellen:

Wesen der Nacht - Dämonenblut

Bei diesen Partnern bestellen:

Wesen der Nacht - Geistwandler

Bei diesen Partnern bestellen:

Die Fluchweberin

Bei diesen Partnern bestellen:

Schmetterlingsalarm

Bei diesen Partnern bestellen:

Seelenglanz

Bei diesen Partnern bestellen:

Die Dämonenseherin

Bei diesen Partnern bestellen:

Wolfsgier

Bei diesen Partnern bestellen:

Seelenglanz

Bei diesen Partnern bestellen:

Im Schatten des Dämons

Bei diesen Partnern bestellen:

Vampyr - Die Wiedergeburt

Bei diesen Partnern bestellen:

Elyria - Im Visier der Hexenjäger

Bei diesen Partnern bestellen:

Rebellion der Engel

Bei diesen Partnern bestellen:

Vampyr - Die Jägerin

Bei diesen Partnern bestellen:

Dämonisches Tattoo

Bei diesen Partnern bestellen:

Vampyr

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
Tags
  • Buchverlosung
  • Empfehlung
  • blog
  • Frage
  • Gewinnspiel
  • Aktion
  • Kurzmeinung
  • weitere
Beiträge von Brigitte Melzer
  • Mein erstes Buch von Brigitte Melzer

    Die Dämonenseherin
    Sunnyleinchen

    Sunnyleinchen

    10. September 2017 um 00:23 Rezension zu "Die Dämonenseherin" von Brigitte Melzer

    Inhalt: Sie sind Verbündete der Polizei und helfen, Verbrechen aufzuklären – die Seher. Doch einigen von ihnen ist das zu wenig. Getrieben von dem Wunsch nach Macht, haben sie Dämonen heraufbeschworen, die sich nicht länger kontrollieren lassen. Im heutigen Edinburgh, der romantischen alten Hauptstadt Schottlands, ist der Agent Logan Drake hinter den „Dämonensehern“ her – und verliebt sich in eine Frau, die mit ihrem inneren Teufel kämpft.Das Cover des Buches ist recht schlicht, was allerdings nichts über den großartigen Inhalt ...

    Mehr
  • Klassische Vamnpire im 18. Jahrhundert mit Gruselfaktor

    Vampyr
    Vampir-Fan

    Vampir-Fan

    20. August 2017 um 09:46 Rezension zu "Vampyr" von Brigitte Melzer

    Eine abgeschiedene Grafschaft in den schottischen Highlands: Nach einem Anschlag auf den jungen Earl gerät Catherine in einen reißenden Strudel mörderischer Intrigen. Doch in den Schatten der uralten Burg lauert kein gewöhnlicher Attentäter - ein Toter ist aus dem Grab zurückgekehrt, um Catherine mit seinem Kuss des Blutes für immer zu verändern.............Vampyr ist das erste Buch einer Triologie von der deutschsprachigen Autorin Brigitte Melzer. DEr Schreibstil ist sehr flüssig und man wird schnell ins 18. Jahrhundert ...

    Mehr
  • Ein Vamyr ist nicht tot zu kriegen...

    Vampyr - Die Wiedergeburt
    Asbeah

    Asbeah

    26. May 2017 um 23:55 Rezension zu "Vampyr - Die Wiedergeburt" von Brigitte Melzer

    Vampyr 3 - Der letzte Teil der Trilogie konnte mich leider kaum noch fesseln. Natürlich war ich gespannt, wie es mit Alexandra der Vampirjägerin und dem letzten der Vampire - Lucian, weiter bzw. zu Ende gehen würde. Ich hatte keine so rechte Vorstellung davon, wie sich die Hindernisse in ein Happyend verwandeln lassen würden. Möglicherweise ging es auch der Autorin selbst so. Ich hatte den Eindruck, dass einfach nur kreuz und quer gedacht und gegrübelt wurde, von allen Beteiligten. Jeder der Protas grübelte stumpf vor sich hin, ...

    Mehr
  • Historische Schottland-Vampire

    Vampyr - Die Jägerin
    Asbeah

    Asbeah

    24. May 2017 um 15:31 Rezension zu "Vampyr - Die Jägerin" von Brigitte Melzer

    Vampyr Teil 2: Anfangs hatte ich etwas Schwierigkeiten, in die Geschichte hineinzufinden. Anders als anhand des Klappentextes erwartet, geht es mit Cathrine und Daeron aus Band 1 direkt weiter. Hätte ich das geahnt, hätte ich Teil 2 sofort im Anschluss daran gelesen, denn nun hatte ich Schwierigkeiten, mich an die vorherigen Geschehnisse zu erinnern. Im weiteren Verlauf begegnen wir dann der Vampirjägerin Alexandra, deren Familie durch den Urvampir - genannt Der Unendliche, ausgelöscht wurde. Der Unendliche tritt nun auch selbst ...

    Mehr
  • Packender als erwartet!

    Die Fluchweberin
    secretorygirl

    secretorygirl

    24. May 2017 um 14:42 Rezension zu "Die Fluchweberin" von Brigitte Melzer

    ...als ich das Buch Abends weglegte und an die decke starrte, versuchte zu schlafen und mir bewusst wurde das ich fertig gelesen hatte, war es, als hätte ich einen guten Freund für immer verloren. Aber es war wirklich so! Als ich einmal aufgehört hatte zu lesen(Raine hatte ein Problem), habe ich mich dabei ertappt, nach einer Lösung zu suchen. Ich hoffe, daran merkt man, wie packend das Buch war!

  • Schaurig schöne Dark Romance

    Vampyr
    Asbeah

    Asbeah

    17. December 2016 um 23:09 Rezension zu "Vampyr - Der Kuss der Ushana" von Brigitte Melzer

    Schaurigschöne Dark Romance! Da war mir doch glatt Jahre lang ein kleines Schätzchen entgangen, das ich erst vor Kurzem entdeckt habe! Nach längerer (Blut-)Durststrecke hat mich endlich wieder ein Vampirroman so richtig packen können! Hier haben wir 3in1: Historischer Roman, Highlander Romantik und Vampirroman. Sehr atmosphärisch fühlt sich der Leser in eine klamme alte Burg in den schottischen Highlands versetzt. Nicht nur die Burg ist gruselig düster, sondern auch die Intrigen, Machenschaften und ganz besonders ein, zwei böse ...

    Mehr
    • 4
  • Verzaubernd

    Die Fluchweberin
    wordworld

    wordworld

    24. September 2016 um 19:23 Rezension zu "Die Fluchweberin" von Brigitte Melzer

    Allgemeines: Titel: Die FluchweberinAutor: Brigitte MelzerGenre: FanatsyISBN: 978-3800056620Preis: 16,95€ (gebundene Ausgabe) Inhalt: "An die Wand gestützt kam ich langsam auf die Beine. Meine Knie zitterten so sehr, dass sie nachzugeben drohten. Ich ballte die Hände zu Fäusten, doch noch ehe ich den ersten Schlag gegen das Holz anbringen konnte, knickten meine Beine unter mir ein. Ich taumelte zur Seite, versuchte den Sturz an einem Regal abzufangen, doch meinen Händen fehlte die nötige Kraft, um zuzupacken.Ich fiel auf den ...

    Mehr
  • Wesen der Nacht-Geistwandler

    Wesen der Nacht - Geistwandler
    Lotti0208

    Lotti0208

    09. September 2016 um 23:01 Rezension zu "Wesen der Nacht - Geistwandler" von Brigitte Melzer

    Die Stimme in ihrem Kopf-sie ist wieder da seitdem Serena am hellichtem Tag überfallen und sich grade noch retten kann. Die Stimme ist ihr wohlbekannt-Es ist Cale der unsichtbare Freund aus ihrer Kindheit. Sie begreift erst jetzt das er keine Einbildung war. Er ist echt sehr echt sogar....und er braucht ihre Hilfe- Sie hat nur wenig Zeit....Doch....was ist mit Serenas Vater und ihrem Bruder? In was für einer Verbindung stehen sie mit der Sache mit Cale? Und...kann Serena Cale trauen?Ein Wettlauf gegen die Zeit beginnt...

  • Leserunde zu "So ruhe in Morpheus Armen, mein Kind...: Urban Fantasy Thriller" von Andrea Schorn

    So ruhe in Morpheus Armen, mein Kind...: Urban Fantasy Thriller
    Andrea333

    Andrea333

    zu Buchtitel "So ruhe in Morpheus Armen, mein Kind...: Urban Fantasy Thriller" von Andrea Schorn

    Hallo liebe Lesefreunde! Mein Name ist Andrea Schorn. Ich bin hier noch ganz neu. Deshalb seid in dieser Leserunde bitte noch ein wenig geduldig mit mir - denn es ist meine erste!!! Bei den verlosten Büchern handelt es sich ausschließlich um eBooks. Meine Geschichte gibt es leider noch nicht in gedruckter Form.   Über dieses Buch: Maila ist eine junge, selbstbewusste Frau von 27 Jahren. Sie hat ihr Leben felsenfest im Griff. Beruflich läuft es super und sie hat viele Hobbies und Freunde. Nur mit der Liebe will es bei ihr ...

    Mehr
    • 100
  • Keine Kuschelvampire im 18. Jahrhundert und ein unbefriedigendes Ende

    Vampyr
    Brigizz

    Brigizz

    04. May 2016 um 20:45 Rezension zu "Vampyr" von Brigitte Melzer

    Eigentlich klang die Story sehr viel versprechend. Eine Vampirgeschichte und dann auch noch im Schottland des 18. Jahrhunderts. Für mich als Biss-Fan und schottland-Fan seit Diana Gabaldon also ein Muss. Und die Geschichte begann dann auch sehr interessant und gruselig zu gleich. Auch der Hexeneinschlag machte Lust auf mehr. Und natürlich habe auf eine schöne Liebesgeschichte gehofft, aber am Ende wurde ich dennoch enttäuscht. Diesmal hat die Autorin es nicht geschafft, dass ich das Buch mit einem glücklichen Lächeln aus der Hand ...

    Mehr
  • weitere