Brigitte Pohle Acrylbilder in Schwarz-Weiss

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(0)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Acrylbilder in Schwarz-Weiss“ von Brigitte Pohle

Topaktuell: Ausdrucksstarke Motive im Schwarz-Weiß-Look - von Blumensilhouetten über Figuren bis hin zu Abstraktem. Optische Vielfalt durch den Einsatz von Collage-Elementen, Strukturpasten und Metallic-Effekten. Die Anleitungen führen schnell und sicher zum Erfolg.

Stöbern in Sachbuch

Die Stadt des Affengottes

An der Seite von Douglas Preston erlebt man die kompl. Vorbereitung und Ausführung mit allen Schwierigkeiten einer archäologischen Expeditio

Sigrid1

Was das Herz begehrt

Ein anspruchsvolles Buch, bei dem sich alles um unser wichtigstes Organ dreht. Umfassend, verständlich und humorvoll.

MelaKafer

Wir hätten gewarnt sein können

Zusammenstellung bisheriger Aussagen Trumps.

kvel

Der Egochrist

ein zeitgemäßes Werk voller Authentizität, Introspektion und Kritik

slm

Nur wenn du allein kommst

Sehr lesenswerter Bericht, der informiert, nachdenklich macht und um gegenseitiges Verständnis wirbt.

Igelmanu66

It's Market Day

Ein gelungenes Kochbuch mit tollen Rezepten und eine Reise zu den angesagtesten Märkten Europas

isabellepf

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Acrylbilder in Schwarz-Weiss" von Brigitte Pohle

    Acrylbilder in Schwarz-Weiss
    nic

    nic

    30. January 2010 um 09:30

    Die Schwarz-Weiß-Bilder in diesem Buch sind wirklich sehr stilvoll, daher hat das Buch mich gleich angesprochen. Die Motive regen an, dürften aber für den Anfänger nicht ganz einfach umzusetzen sein, da es hier m.E. auf Genauigkeit ankommt, um das Resultat nicht zu verpfuschen. Auch hier gibt es wieder Schritt-für-Schritt-Anleitungen sowie die Vorlagen zu den einzelnen Bildern. Ich denke, um wirklich schöne Ergebnisse zu erzielen, braucht der Maler einige Übung.

    Mehr