Brigitte Rauth-Widmann Was mein Hund nicht fressen darf

(3)

Lovelybooks Bewertung

  • 3 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(1)
(1)
(0)
(0)
(1)

Inhaltsangabe zu „Was mein Hund nicht fressen darf“ von Brigitte Rauth-Widmann

Hunde finden dank ihrer guten Nase alles Fressbare, das in ihrer Reichweite ist, und kauen auch gerne auf allen möglichen Gegenständen herum. Aber nicht alles, was man fressen und zerkauen kann, ist auch gesund. Besonders junge, unerfahrene Hunde verschlucken oder fressen häufig Dinge, die zu erheblichen Gesundheitsstörungen führen können.
In diesen Buch ist übersichtlich zusammengefasst, was für Hunde schädlich, ungenießbar und sogar giftig ist.

Manche Aussagen sind schlichtweg falsch.

— Originaldibbler

Stöbern in Sachbuch

Das geflügelte Nilpferd

Ein lesenswertes, unterhaltsames Sachbuch, das für einige Denkanstöße sorgen kann

milkysilvermoon

Mix dich schlank

aufgrund des ausschweifenden Abschnittes zum Thema Low Carb, ein zuviel an unbekannten Produkten und Einsatz von Zuckeraustauschstoffen bin

Gudrun67

Die Zeichen des Todes

Eine Mischung zwischen Sachbuch und Krimi! Spannend !!!

Die-Rezensentin

Leben lernen - ein Leben lang

Hilfreiches Buch über die Philosophie des Lebens und die Suche nach dem eigenen Glück. Sehr lesenswert!

dieschmitt

Sex Story

Ein tolles informatives Buch

Ginger1986

No Mommy's Perfect

Angenehm witzige Abwechslung vom, hohen Erwartungsdruck geplagten, Alltag einer Mama.

JosefineS

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks