Brigitte Riebe Die Versuchung der Pestmagd

(3)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(1)
(2)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Die Versuchung der Pestmagd“ von Brigitte Riebe

Dramatisch und fesselnd - erneut stellt sich Johanna dem Schicksal Mainz 1542: Nach der Flucht aus dem pestverseuchten Köln finden Vincent de Vries, der unkonventionelle Arzt und seine Pestmagd Johanna in Mainz eine neue Heimat. Kardinal Albrecht hat große Pläne mit dem neuen Hofarzt, dessen Erkenntnisse über Syphilis und Pocken bahnbrechend sein sollen. Doch Johannas dunkle Vorahnungen, dass Mainz ihr und der kleinen Barbara kein Glück bringt, werden bald traurige Gewissheit: Eines Tages ist das Kind spurlos verschwunden. Halb wahnsinnig vor Angst irrt Johanna durch die Stadt, in der erste Fälle von Schwarzen Blattern ausgebrochen sind - die schlimmste Pockenform, die fast immer innerhalb von 48 Stunden den Tod bringt...

Wie der Vorläufer eine runde, gut erzählte Geschichte mit einem spannenden historischen Hintergrund!

— Code-between-lines
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Punkte-Challenge zum SUB-Abbau 2017

    Warum Lesen glücklich macht

    GrOtEsQuE

    Punkte-Challenge zum SUB-Abbau 2017 Achtung - es handelt sich nicht um eine Leserunde sondern eine Challenge zum SUB-Abbau!!! Es werden keine Bücher verlost. Ich habe es nur als Leserunde erstellt, damit das Ganze etwas übersichtlicher wird.Ich möchte mich 2017 mehr dem SUB-Abbau widmen, daher habe ich mir überlegt eine Challenge zu erstellen. Die Regeln möchte ich so einfach wie möglich halten - es soll ja auch Spaß machen und nicht in Stress ausarten.Es wird jeden Monat ein anderes Motto geben. Für die zum Monatsmotto passenden Bücher, gibt es jeweils einen Extrapunkt. Das Monatsmotto werde ich immer Ende des Vormonats im entsprechenden Unterthema bekannt geben. Den Extrapunkt kann man mehrmals im Monat sammeln, wenn man genügend passende Bücher für das Motto hat.Jeder der mitmachen möchte, postet bitte im Unterthema Sammelbeiträge seinen Sammelbeitrag. Ich werde dann jeden Monat hier im Startbeitrag die Punkte aktualisieren. Bei den einzelnen Sammelbeiträgen ist mir eigentlich nur wichtig, dass in der ersten Zeile die Gesamtpunktzahl steht, ansonsten kann jeder seinen Beitrag so gestalten wie er möchte - entweder nur die Punkte aufschreiben oder auch das gelesene Buch benennen.Man kann jederzeit noch einsteigen - einfach einen Sammelbeitrag posten und los gehts!!! Rezensionen sind keine Pflicht. Es gelten alle Bücher, die in 2017 beendet werden, man kann also ruhig auch die in 2016 angefangen erst in 2017 beenden. Die Punkteverteilung sieht wie folgt aus: Für jedes gelesene Buch gibt es einen Punkt. Für jedes gelesene Buch, was vor 2017 auf dem SUB gelandet ist, gibt es einen Extrapunkt. Für jedes gelesene Buch, was mehr als 400 Seiten hat, gibt es einen Extrapunkt. Für jedes gelesene Buch, was mehr als 600 Seiten hat, gibt es zwei Extrapunkte. Für jedes gelesene Buch, was zum Monatsmotto passt, gibt es einen Extrapunkt. Für Comics und Mangas werden nur die Hälfte der Punkte vergeben. Hörbucher zählen auch. Bei den Extrapunkten für die Seiten einfach an dem "echten" Buch orientieren. Wenn es sich um die gekürzte Fassung des Hörbuchs handelt, dann ein dreiviertel der Seiten. (Also mal angenommen das Buch hat 400 Seiten und du hast die gekürzte Fassung des Hörbuchs, zählt es nur für 300 Seiten, also kein Extrapunkt.) Bereits früher gelesene Bücher zählen auch, aber hier gibt es den vor-2017-auf-dem-SUB-gelandet-Punkt nicht, da die Bücher ja nicht mehr zum SUB gehören. Im besten Fall kann man also 5 Punkte pro Buch erhalten. Wer noch Fragen hat, kann sie im Unterthema für Fragen stellen. Nun hoffe ich auf eine rege Teilnahme und wünsch uns schon mal viel Spaß :-) Teilnehmer --- Gesamtpunktzahl --- zuletzt aktualisiert 20.10.2017: _Jassi                                           ---  77 Punkte AmberStClair                             ---   69 Punkte (Gesamtpunkte angeben) Arachn0phobiA                         ---   259 Punkte Astell                                           ---    9 Punkte BeeLu                                         ---   92 Punkte Bellis-Perennis                          ---  691 Punkte Beust                                          ---   352 Punkte Bibliomania                               ---   233 Punkte Buecherkaetzchen                   ---   48 Punkte Buchgespenst                         ---  444,5 Punkte ChattysBuecherblog                --- 285 Punkte Buchperlenblog (CherryGraphics)  ---   154,5 Punkte Code-between-lines                ---  154 Punkte DieBerta                                    ---   ?  Punkteeilatan123                                 ---   80 Punkte Eldfaxi                                       ---   52 Punkte Farbwirbel                                ---   46 Punkte fasersprosse                            ---    35 PunkteFrau-Aragorn                           ---   216 Punkte Frenx51                                     ---  103 Punkte glanzente                                  ---   94 Punkte GrOtEsQuE                               ---   84 Punkte hannelore259                          ---   78 Punkte hannipalanni                           ---   181 Punkte Hortensia13                             ---   148 Punkte Igelchen                                    ---   26 Punkte Igelmanu66                              ---  191 Punkte janaka                                       ---   118 Punkte Janina84                                   ---    95 Punkte jasaju2012                               ---   20 Punkte jenvo82                                    ---   135 Punkte kalestra                                    ---   33 Punkte Kattii                                         ---   88 Punkte Katykate                                  ---   121 Punkte Kerdie                                      ---   239 Punkte Kleine1984                              ---   145 Punkte Kuhni77                                   ---   129 Punkte KymLuca                                  ---   110 Punkte LadyMoonlight2012               ---   29 Punkte LadySamira090162                ---   285 Punkte Larii_Mausi                              ---    63 PunkteLeif_Inselmann                       ---   40,5 Punkteleseratte89                               ---   50 Punkte Leseratz_8                                ---   18 Punktelisam                                          ---   257 Punkte louella2209                            ---   69 Punkte lyydja                                       ---   94 Punkte mareike91                              ---    47 Punkte MissSnorkfraeulein                  ---  44 Punkte MissSternchen                          ---  55 Punkte mistellor                                   ---   181 Punkte Mone97                                    ---   55 Punktemy_own_melody                     ---   18 Punktenaevia                                        ---   17 Punktenatti_Lesemaus                        ---  148 Punkte Nelebooks                               ---  245 Punkte niknak                                       ----  313 Punkte nordfrau                                   ---   143 Punkte PMelittaM                                 ---   242 Punkte PollyMaundrell                         ---   34 Punkte Pucki60                                        --- 37 Punkte QueenSize                                 ---   132 Punkte readergirl                                   ---    5 Punkte Readrat                                      ---   67 Punkte SaintGermain                            ---   139 Punkte samea                                           --- 76 PunkteSandkuchen                              ---   241 Punkteschadow_dragon81                  ---   92 Punkte Schmiesen                                  ---   195 Punkte Schokoloko29                            ---   35 Punkte Somaya                                     ---   315 Punkte SomeBody                                ---   189,5 Punkte Sommerleser                           ---   215 Punkte StefanieFreigericht                  ---   236,5 Punkte tlow                                            ---   165 Punkte Veritas666                                 ---   151 Punkteverruecktnachbuechern         ---   97 Punktevielleser18                                 ---   131 Punkte Vucha                                         ---   151 Punkte Wermoeve                                 ---   17 Punkte widder1987                               ---   69 Punkte Wolly                                          ---   184 Punkte Yolande                                       --   189 Punkte

    Mehr
    • 2578
  • *+* Schöne Reise in die Vergangenheit *+*

    Die Versuchung der Pestmagd

    Irve

    18. June 2015 um 14:19

    *+* Die Originalrezension ist auf meinem Blog erschienen *+* Liebe Lauschfreunde, wir schreiben das Jahr 1542 und befinden uns in Mainz. Dieser historische Roman dreht sich um den sympathischen Arzt Vincent de Vries, seine Pestmagd Johanna und ihre gemeinsame Familie. Nachdem sie bisher nirgendwo sesshaft werden konnten, war der Medicus froh über das Angebot, Kardinal Albrechts Leibarzt zu können und somit nach Mainz umzusiedeln. Nach einem anfänglich guten Start in der neuen Heimat wurden aber auch hier die Probleme schnell vielfältiger und größer. Die Vergangenheit holte Vincent ein und er hatte kaum eine Möglichkeit, sich damit auseinanderzusetzen, denn ein noch viel größeres Problem tauchte auf: Mainz wurde von den Schwarzen Blattern heimgesucht! Ich bangte sehr um den Arzt, war er mir durch seine liebevolle und fürsorgliche Art doch sehr schnell ans Herz gewachsen. Zwar begegnete er der Seuche sehr fortschrittlich, dennoch befürchtete ich, er und möglicherweise auch seine Familie, die ich ebenfalls sehr mochte, könnten der schrecklichen Krankheit zum Opfer fallen. Als es dann noch zu Unstimmigkeiten zwischen dem Medicus und Johanna kam und weitere Familienmitglieder üblen Intrigen und Verleumdungen zum Opfer fielen, hat mich das sehr berührt. Ich wünschte Vincent und seinen Lieben endlich das Glück, das sie schon so lange entbehren mussten. Die Schicksalsfäden webten ein aufregendes Muster, fanden aber zum Schluss alle zum Glück punktgenau ihr Ziel! „Die Versuchung der Pestmagd“ ist die Fortsetzung von „Die Pestmagd“. Ich kenne den Vorgänger-Roman nicht, hatte aber kaum Schwierigkeiten in diesen Teil hineinzufinden. Lediglich die vielen Namen verwirrten mich ein wenig zu Beginn des Buches, aber ich hatte recht schnell verstanden, wie die einzelnen Charaktere miteinander zusammenhingen und konnte somit recht schnell in diesen wunderbaren historischen Roman eintauchen. Die Verwebung von historischen Tatsachen mit einer berührenden Liebesgeschichte ist sehr lesenswert umgesetzt. Mich hat zudem die Schilderung der Seuche – vom ersten Auftauchen über die Behandlungsmethoden bis hin zum Abebben – sehr interessiert. Überhaupt ist der Autorin sehr gut das damalige allgemeine Verständnis zum Thema Krankheit gelungen. Welche Ansichten die Menschen zu dieser Zeit hatten und welche Methoden Medicus, Bader und „Hexen“ anwandten! Den flüssigen, gefälligen Schreibstil der Autorin hat der Sprecher Günter Merlau in eine tolle Sprachmelodie umgesetzt. Er hauchte den Charakteren Leben ein und machte die Geschichte dadurch noch ein Stück greifbarer als sie ohnehin schon war. Das Lauschen machte mir zunehmend mehr Spaß. Mit jeder Szene fühlte ich mich den Protagonisten näher und fieberte immer stärker mit, wenn das Schicksal es mal wieder nicht allzu gut mit ihnen meinte. Es herrschten so viele Ungerechtigkeiten und ich wünschte Vincent und seiner Familie so sehr, dass sich alles zum Guten wenden würde. „Die Versuchung der Pestmagd“ ist ein wunderbarer historischer Roman, der durch seine gute Recherche und klug konstruierte Charaktere, eingebettet in eine sehr ansprechende Geschichte, begeistert. Die gehörten Worte sprangen lebhaft in meinem Kopf herum und boten mir ein herrliches Bilder-Potpourri zur Erzählung! Inhalt: Mainz 1542: Nach der Flucht aus dem pestverseuchten Köln finden Vincent de Vries, der unkonventionelle Arzt und seine Pestmagd Johanna in Mainz eine neue Heimat. Kardinal Albrecht hat große Pläne mit dem neuen Hofarzt, dessen Erkenntnisse über Syphilis und Pocken bahnbrechend sein sollen. Doch Johannas dunkle Vorahnungen, dass Mainz ihr und der kleinen Barbara kein Glück bringt, werden bald traurige Gewissheit: Eines Tages ist das Kind spurlos verschwunden. Autorin Brigitte Riebe: Brigitte Riebe ist promovierte Historikerin und arbeitete zunächst als Verlagslektorin. Sie hat zahlreiche erfolgreiche historische Romane geschrieben, in denen sie die Geschichte der vergangenen Jahrhunderte wieder lebendig werden lässt. Zum Beispiel erzählt sie in “Die Braut von Assisi” vom Leben des heiligen Franziskus oder in “Die Pestmagd” vom verheerenden Peststerben in Köln um 1540. Die Autorin lebt mit ihrem Mann in München. Quelle Sprecher Günter Merlau: Er stammt aus einer Theaterfamilie und Unternehmersippe, seine Oma war Mitbegründerin der Plattdeutschen Theaterszene in Norddeutschland, seine Eltern Opernsänger und Geschäftsführer eines Touristik Unternehmens. Nach und während einer Musikausbildung an der Hochschule für Musik im Fach Posaune, absolvierte er über 600 Live-Auftritte im deutschsprachigen Raum als Sänger, Posaunist und Frontmann. Es soll auch Zeiten als Schauspieler, Musicaldarsteller, Flashprogrammierer, Marketingagent, Reiseleiter und Stahlkocher gegeben haben, seit 1990 arbeitet er aber in erster Linie als Produzent, Komponist und Textdichter für Independent Bands, Comedy-Projekte und für Theaterhäuser wie das Staatsschauspielhaus Dresden und das Schauspielhaus Bremen. Quelle

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks