Brigitte Teufl-Heimhilcher

(264)

Lovelybooks Bewertung

  • 165 Bibliotheken
  • 6 Follower
  • 5 Leser
  • 228 Rezensionen
(117)
(104)
(40)
(3)
(0)

Lebenslauf von Brigitte Teufl-Heimhilcher

Geboren 1955 in Wien 1974 Matura an der Handelsakademie Ab 1976 als Hausverwalter, Makler und Sachverständige in der Immobilienbranche tätig. Ab 2006 endlich Zeit für das Schreiben - noch als Hobbyautorin - das darf sich gerne ändern. Die Autorin ist verheiratet und lebt mir ihrem Mann in Wien.

Bekannteste Bücher

Neustart ins Glück: Sammelband

Bei diesen Partnern bestellen:

Champagner und ein Stück vom Glück

Bei diesen Partnern bestellen:

Humor und Hausverstand erwünscht

Bei diesen Partnern bestellen:

Liebe, Macht und rote Rosen

Bei diesen Partnern bestellen:

Ein Gerücht kommt selten allein

Bei diesen Partnern bestellen:

Tante Fritzi - forever clever

Bei diesen Partnern bestellen:

Neubeginn im Rosenschlösschen

Bei diesen Partnern bestellen:

Die andere Schwester des Papstes

Bei diesen Partnern bestellen:

Als Papst lebt man gefährlich

Bei diesen Partnern bestellen:

Tante Frieda - forever clever

Bei diesen Partnern bestellen:

Mütter, Töchter und andere Krisen

Bei diesen Partnern bestellen:

Rezepte (nicht nur) für Allergiker

Bei diesen Partnern bestellen:

Paragrafen und Grafen

Bei diesen Partnern bestellen:

Genießen statt Verzichten

Bei diesen Partnern bestellen:

Ohne Milch kochen

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
Tags
  • Buchverlosung
  • Empfehlung
  • blog
  • Frage
  • Gewinnspiel
  • Aktion
  • Kurzmeinung
  • weitere
Beiträge von Brigitte Teufl-Heimhilcher
  • Leserunde zu "Neustart ins Glück: Sammelband" von Brigitte Teufl-Heimhilcher

    Neustart ins Glück: Sammelband
    BrigitteT

    BrigitteT

    zu Buchtitel "Neustart ins Glück: Sammelband" von Brigitte Teufl-Heimhilcher

    Liebe Leserinnen, gleich zu Beginn zwei wichtige Hinweise a. Es handelt sich um einen Sammelband. Möglicherweise ist das ein oder andere Buch schon bekannt. b. Da der Sammelband NUR als EBOOK erschienen ist, kann ich diesmal NUR E-Books zur Verfügung stellen. Wer würde mir dennoch eine Rezension schreiben? Gebt mir bitte bei der Bewerbung bekannt, in welchem Format bzw. für welchen Reader ihr die Datei benötigt. Ich würde mich wirklich freuen, wenn die beiden Geschichten dennoch auf Interesse stoßen und bin gespannt, wer sich ...

    Mehr
    • 5
    • 23. September 2017 um 23:59
    manuk23

    manuk23

    19. September 2017 um 17:59
  • Humorvoll

    Tante Fritzi - forever clever
    Christine_Foellmer-Maier

    Christine_Foellmer-Maier

    29. August 2017 um 21:30 Rezension zu "Tante Fritzi - forever clever" von Brigitte Teufl-Heimhilcher

    Dieser Roman hat mir sehr gut gefallen und ich konnte nicht zum Lesen aufhören. Humor, Altersweisheit, "Alltägliches" - ein bunter Mix von allem - herrlich!

  • Ob Gott es mit dem freien Willen für die Menschen vielleicht ein bisschen übertrieben hat?

    Der liebe Gott und sein teuflisches Bodenpersonal
    Antek

    Antek

    27. August 2017 um 15:10 Rezension zu "Der liebe Gott und sein teuflisches Bodenpersonal" von Brigitte Teufl-Heimhilcher

    „Irgendwas scheine ich in meiner göttlichen Allmacht falsch gemacht zu haben. Die Menschen haben immer noch nicht kapiert, worum es in ihrem Erdenleben geht.“ „ Das Unerträglichste aber ist, dass die Herrschaften aus der Kommandozentrale in Rom,… um nichts besser sind.“ mit diesen Gedanken, die sich der liebe Gott in einem Prolog macht, beginnt dieser gesellschaftskritische Doppelband. In Band eins schickt der liebe Gott deshalb Papst Leo zu Besuch nach Wien auf den Weltjugendtag und einen jungen Journalisten zu Katharina. Dieser ...

    Mehr
  • Sehr humorvolle Gescichte

    Der liebe Gott und sein teuflisches Bodenpersonal
    Langeweile

    Langeweile

    26. August 2017 um 18:34 Rezension zu "Der liebe Gott und sein teuflisches Bodenpersonal" von Brigitte Teufl-Heimhilcher

    Inhalt: Der liebe Gott ist mit den herrschenden Zuständen ,in seiner Schaltzentrale auf Erden , dem Vatikan , äußerst unzufrieden. Er bedient sich des fiktiven österreichischen Papst Leo ,um Ordnung zu schaffen. Es steht ein Weltjugendtag in Wien an.Das wäre eine Möglichkeit für Papst Leo seine familiären Angelegenheiten neu zu ordnen.Mit Maria , seiner im Kloster lebenden Schwester, hat er regelmäßig Kontakt ,seine Schwester Katharina hat er zuletzt vor zehn Jahren bei der Beerdigung ihrer Mutter gesehen. Sie arbeitet als Ärztin ...

    Mehr
  • Millionärin wider Willen

    Millionärin wider Willen - Elenas Haus
    Nik75

    Nik75

    26. August 2017 um 10:05 Rezension zu "Millionärin wider Willen - Elenas Haus" von Brigitte Teufl-Heimhilcher

    Meine Meinung:Jetzt hat Elena von ihren Millionen einMehrparteienhaus gekauft und schon ein Großteil ihrer Familie lebt dort. Natürlich ist das nicht immer ganz einfach und es gibt viele Auf und Abs innerhalb und außerhalb der Familie.Ich mochte die Protagonisten mit allen ihren Macken. Jede Person in Elenas Familie und in ihrem Freundeskreis ist einzigartig und speziell. Ich konnte mich gut in sie hineinversetzen und mit ihnen mitfiebern.Frau Teufl-Heimhilcher hat einen schönen Gesellschaftsroman geschrieben. Es ist ein Roman ...

    Mehr
  • Thessa - eine Frau mit Herz und Verstand

    Humor und Hausverstand erwünscht
    Langeweile

    Langeweile

    22. August 2017 um 16:16 Rezension zu "Humor und Hausverstand erwünscht" von Brigitte Teufl-Heimhilcher

    Thessa lebt mit ihrem elfjährigen Sohn Nicky von ihrem Mann getrennt. Während sie sich in Wien heimisch fühlt, lebt er als Förster im Bregenzerwald. Sie pflegen ein freundschaftliches Verhältnis zueinander und verbringen die Ferien meistens gemeinsam mit ihrem Sohn im Forsthaus. Das ändert sich, als Wolfgang eine Beziehung mit  der Praktikantin Beate beginnt. Thessa möchte wieder arbeiten und findet eine Anstellung bei der Hausverwaltung Hausner. Ihren Chef nimmt sie zuerst als eitlen Laffen wahr, die Zusammenarbeit klappt jedoch ...

    Mehr
  • Elenas Haus

    Millionärin wider Willen - Elenas Haus
    YH110BY

    YH110BY

    21. August 2017 um 08:07 Rezension zu "Millionärin wider Willen - Elenas Haus" von Brigitte Teufl-Heimhilcher

    Elena ist Anfang 60 und hat ihren kürzlich erworbenen Lottogewinn in ein Haus in der Nelkenstraße investiert. In der Dachwohnung ist ihr Sohn Axel mit seiner Frau Maren und ihrer Tochter eingezogen. Axel ist ziemlich beschäftigt mit seiner politischen Karriere und so kommt es öfters zum Krach zwischen ihm und Maren. Maren hat jahrelang immer zurückgsteckt und möchte jetzt an ihrer eigenen beruflichen Karriere arbeiten. Auch Elenas Tochter Kerstin zieht mit ihrer eigenen Anwaltskanzlei ins Haus ein. Auch in ihrem Leben läuft nicht ...

    Mehr
  • Interessantes Thema, ganz gut umgesetzt...

    Millionärin wider Willen - Elenas Geheimnis
    Twin_Kati

    Twin_Kati

    19. August 2017 um 01:17 Rezension zu "Millionärin wider Willen - Elenas Geheimnis" von Brigitte Teufl-Heimhilcher

    Optisch find ich das Cover schön gestaltet, allerdings auf den ersten Blick würde ich nicht wissen um was es dabei genau gehen soll. Titel und Inhaltsangabe sind aber aussagekräftig. Aus verschiedenen Sichtweisen ist das Buch geschrieben, was einerseits gut ist - weil man dann auch die Sichtweisen der anderen erfährt, andererseits hat es auf mich schon manchmal etwas verwirrend gewirkt, aber das kann auch nur einfach mein empfinden sein. Am besten von den Charakteren hat mir eigentlich Maren gefallen, ihre Eindrücke und ...

    Mehr
  • Herzerfrischend

    Ein Gerücht kommt selten allein
    junia

    junia

    18. August 2017 um 17:57 Rezension zu "Ein Gerücht kommt selten allein" von Brigitte Teufl-Heimhilcher

    Durch Zufall bzw. eine Leserunde der Autorin stolperte ich vor längerer Zeit über ein Buch Brigitte Teufl-Heimhilcher. Der Schreibstil sagte mir gleich zu und ich habe mir noch einige andere Bücher von ihr auf den Kindle geladen. Nachdem dieses Buch einige Zeit auf dem eBook-Reader vor sich hin schlummerte, habe ich es mir nun endlich mal gegriffen, im Rahmen einer Leserunde bei LovelyBooks.Auf den Inhalt gehe ich an dieser Stelle nicht ein, denn dann würde ich sofort anfangen zu spoilern und das wollt ihr ja sicher nicht. Zur ...

    Mehr
  • Unerwarteter Lottogewinn

    Millionärin wider Willen - Elenas Geheimnis
    niknak

    niknak

    15. August 2017 um 11:15 Rezension zu "Millionärin wider Willen - Elenas Geheimnis" von Brigitte Teufl-Heimhilcher

    Inhalt:Elena ist leidenschaftliche Ärztin, aber nun leider in Pension. Da sie nicht weiß, was sie alles mit ihrer Zeit anfangen soll, kauft sie sich einen Lottoschein und gewinnt den Jackpot. Aber was soll sie nun mit dem ganzen Geld anfangen? Sie hat doch alles. Soll sie es ihren Kindern geben, oder einen Teil davon spenden? Aber was würden ihre Kinder damit anfangen? Ihre Tochter Kerstin ist Anwältin und lebt für ihren Beruf und ihr Sohn Axel ist ein Draufgänger und kann mit Geld gar nicht umgehen. Er würde alles hinschmeißen ...

    Mehr
  • weitere