Brigitte Troeger Brennende Augen

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(0)
(0)
(1)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Brennende Augen“ von Brigitte Troeger

Johannes Lepsius hätte ein ruhiges, interessantes Leben als Pfarrer oder Wissenschaftler in Deutschland haben können. Aufgewachsen in einer Familie, wo Prominente aus Politik, Kultur und Kirche aus- und eingingen, widmete er sich vor allem der Theologie und dem Schicksal des armenischen Volkes. Die spannende biografische Erzählung schildert sein ungewöhnliches, mutiges und von tiefem Glauben geprägtes Leben. Dabei werden die Ereignisse des Völkermords an den Armeniern sichtbar.

Stöbern in Romane

Die Schlange von Essex

Außen hui und innen ... ? Der Einband hält im Inhalt leider nicht ganz, was er verspricht ... schade ..

engineerwife

Außer sich

2-5 Sterne, jederzeit. Kein "gefälliges" Buch. Russland, Deutschland, Türkei, Auswanderung, (sexuelle) Identität, ...zu viel???

StefanieFreigericht

Durch alle Zeiten

Starke Schilderung eines Frauenlebens jenseits der Komfortzonen in einer Bilderbuchlandschaft.

jamal_tuschick

Mirror, Mirror

Ein wirklich brillianter Debütroman, der von der ersten bis zur letzten Seite verschlungen werden will!

Luthien_Tinuviel

Claude allein zu Haus

Humorvolle und romantische Weihnachtsgeschichte, zum Teil aus Hundesicht geschrieben

CorinnaWieja

Tyll

Für mich persönlich der schwächste Kehlmann .

ju_theTrue

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Kampf dem Völkermord

    Brennende Augen

    Buchperlentaucher

    19. March 2015 um 19:37

    1'500'000 Armenier, die meisten 1915/1916, fanden in einer Art
    "Holocaust" den Tod. Der Deutsche Johannes Lepsus versuchte 
    schon in den Jahren zuvor diesen Völkermord zu verhindern. Trotzsehr großen Anstrengungen gelang es ihm nicht, die schlimmstenAktionen zu verhindern. 

  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks