Brigitte Troeger Sieben Koffer und ein Kinderwagen

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Sieben Koffer und ein Kinderwagen“ von Brigitte Troeger

Mit sieben Kindern flieht die Mutter von Gitti aus der sowjetischen Zone in den Westen. Der Vater ist im Krieg vermisst. Bei den Großeltern finden sie ein neues Zuhause. Es gibt „gute Butter“, „Lindeskaffee“ und Care-Pakete. Lange hofft Gitti, dass ihr Vater eines Tages heimkehrt. Die Geschichte einer Kindheit in Krieg und Nachkriegszeit. (Quelle:'Flexibler Einband/01.06.2014')

Stöbern in Romane

Und Marx stand still in Darwins Garten

Wissenswert, spannend und zum Nachdenken anregend

junia

Das Glück meines Bruders

Eine Geschichte um zwei Brüder und die Bewältigung der Vergangeheit

Ay73

Der Dichter der Familie

Keine leichte Sommerlektüre. Aber von der Sprache her ein typischer Delacourt!

Isador

Heimkehren

Ein beeindruckender Roman, der ein realistisch ehrliches Bild der schwarzen Bevölkerung in den USA und Afrika liefert.

Buchina

Der Sommer der Inselschwestern

Sehr viel Drama, aber trotzdem eine schöne Geschichte um drei starke Frauen, die sich selbst wiederfinden müssen

JuliB

Ziemlich alte Helden

Eine Geschichte mit viel Witz und viel Weisheit

Monika58097

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen