Brigitte Weninger Engel, Hase, Bommelmütze...

(3)

Lovelybooks Bewertung

  • 3 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(3)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Engel, Hase, Bommelmütze...“ von Brigitte Weninger

Ein Engel mit einer quietschgelben Bommelmütze purzelt vom Himmel. Er ist auf der Suche nach dem Geschenk der Geschenke, und der alte Hase könnte vielleicht helfen, es zu finden. Doch die beiden verplaudern sich und reihen eine fröhliche, freche, wundersame Geschichte an die andere. Am Ende stellen sie fest, dass sie dem schönsten Geschenk die ganze Zeit sehr nahe waren! 24 Advents- und Weihnachtsgeschichten zum Vorlesen.

Stöbern in Kinderbücher

Henriette und der Traumdieb

Zwei Geschwister reisen durch düstere Traumwelten und ein Ende zum Schmunzeln bleiben eingängig hängen.

susiuni

Antonia rettet die Welt - Schildkrötenküsse

Eine interessante Geschichte, die aber leider nicht an den 1. Band heran kommt.

Uwes-Leselounge

Kalle Komet

All-Fred, Kalle Komet, Paulchen Panda, Marsmallows und vieles mehr werden Kinderherzen höher schlagen lassen!

Mrs. Dalloway

Beatrice die Furchtlose

Lustig und spannend mit einer ungewöhnlichen Heldin.

Jashrin

Wer fragt schon einen Kater?

Urkomisch, liebenswert und absolut mitreißend. Ein wunderbares und fesselndes Katerabenteuer. Auch für große Leser!

saras_bookwonderland

Die Doppel-Kekse - Chaos hoch zwei mit Papagei

Eine schöne Geschichte mit den Zwillingen Lea und Lucie und ihrem coolen Papagei Punkt-um. Nicht nur für Mädchen geeignet. ;)

Sancro82

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • wunderschöne Adventsgeschichten

    Engel, Hase, Bommelmütze...
    MarTina3

    MarTina3

    29. June 2015 um 16:25

    Klappentext: Eines Abends purzelt ein Engel mit einer quietschgelben Bommelmütze vom Himmel. Er ist auf der Suche nach dem Geschenk der Geschenke und der alte Hase könnte vielleicht helfen, es zu finden. Doch die beiden verplaudern sich und reihen eine bunte, fröhlich-freche oder wundersame Geschichte an die andere. Am Ende stellen die beiden fest, dass sie dem schönsten Geschenk all die Zeit über ganz nahe waren. Was kann es sein? Cover: Das Cover des Buches ist wirklich schön. Der alte Hase und der Engel schmücken den Christbaum. So ist auch ohne den Titel gleich klar, dass es sich um ein weihnachtliches Buch handelt. Meine Zusammenfassung und Meinung: Der kleine Engel fällt vor der Nase des alten Hasen vom Himmel. Die beiden unterhalten sich und der kleine Engel erzählt, dass er auf der Suche nach einem ganz tollen Geschenk ist. Während ihrer Unterhaltung erzählen der Hase und der Engel abwechselnd 24 Geschichten. Jede der Geschichten ist ca. zwei Seiten lang und mit einem schönen bunten Bild illustriert. In drei der Geschichten kommt der Weihnachtsmann vor. Das finde ich normalerweise nicht so toll, da es bei uns nur das Christkind gibt. Bei zwei der Geschichten habe ich einfach das Wort „Weihnachtsmann“ durch „Christkind“ ersetzt. Dies ist bei der letzten nicht Geschichte nicht möglich. Aber ich habe meiner Tochter dann einfach erklärt, dass zu manchen Kindern nicht das Christkind, sondern der Weihnachtsmann kommt. Das wurde von ihr sofort akzeptiert. Davon abgesehen finde ich die Geschichten wunderschön und auch abwechslungsreich. Und es gibt auch immer eine nette Überleitung zur nächsten Geschichte. Bei uns war die Vorfreude auf den nächsten Tag immer groß. Fazit: Es handelt sich um ein sehr schönes Buch, mit dem die Adventszeit gestaltet werden kann und vielleicht auch das Warten auf das Christkind verkürzt.

    Mehr