Brigitte Weninger , Eve Tharlet Fröhliche Weihnachten, Pauli

(2)

Lovelybooks Bewertung

  • 3 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(2)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Fröhliche Weihnachten, Pauli“ von Brigitte Weninger

Papa Kaninchen erklärt seinen Kindern, dass der Weihnachtsmann sich freut, wenn wir teilen und einander helfen. Pauli setzt das Gelernte sogleich in die Tat um. Er hat Mitleid mit den hungernden Waldtieren und plündert für sie die Speisekammer. Seine Familie kriegt einen gewaltigen Schreck. Wie sollen sie nun den harten Winter überstehen? Doch gemeinsam meistern sie auch diese Hürde. Am heiligen Abend klopft es an der Tür und draußen stehen die versammelten Waldtiere. Als Dank für Paulis Großzügigkeit bringen sie etwas zu essen vorbei. Dem leckeren Weihnachtsschmaus steht nichts mehr im Weg.

Bunte Bilder, kurze Sätze und eine schöne Weihnachtsgeschichte für kleine Kinder. Wunderbar!

— baronessa
baronessa

Stöbern in Kinderbücher

Borst vom Forst

Atemberaubende, zauberhafte Zeichnungen kombiniert mit einer besonderen, poetischen Erzählweise - ein Herzensbuch! <3

Tini_S

Der weltbeste Detektiv

Tolles Buch für raffinierte 11-jährige, eine spannende Krimigeschichte á la Sherlock Holmes. Bücher machen glücklick.

ELSHA

Kalle Komet

Ideenreiche Weltraumgeschichte mit galaktisch tollen Illustrationen für alle, die noch nicht müde sind

Melli910

Der Theoretikerclub und die Weltherrschaft

Anja Janotta versteht nicht nur Kinder und ihre Welten, sondern sie versteht auch, darüber zu schreiben. Buchtipp!

Ellaella

Der magische Faden

Spannend und gut erzählt mit lebensnahen, sympathischen Charaktere und schönen Botschaften.

lex-books

Die Unsinkbaren Drei - Die unglaublichen Abenteuer der besten Piraten der Welt

Lustige und abwechslungsreiche Piratengeschichten der anderen Art. Echte Antihelden zum Kichern, toll illustriert zum Vorlesen

danielamariaursula

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Anderen eine Freude bereiten

    Fröhliche Weihnachten, Pauli
    baronessa

    baronessa

    28. November 2014 um 15:52

    Pauli hört genau zu, was sein Papa über den Weihnachtsmann erzählt. Als seine Familie den Bau verlässt, will Pauli den Tieren und dem Weihnachtsmann eine Freude bereiten und verteilt das Futter aus der Vorratskammer. Als seine Eltern zurückkehren, findet Mama Kaninchen das nicht toll, denn ihr bereitet es Sorge, dass sie selbst im Winter hungern müssen. Als der Weihnachtsabend heranbricht, klopft es an dem Bau und draußen stehen die Tiere mit einer Überraschung.   Eine süße Weihnachtsgeschichte über geben und nehmen. Wunderschön mit bunten Bildern illustriert, die jedes Kinderherz höher schlagen lassen. Kindgerecht formuliert, zum Vorlesen oder Selbstlesen geeignet. Das Cover passt ausgezeichnet zu der Geschichte. Mir hat das Buch sehr gut gefallen, denn Weihnachten naht.

    Mehr