Brigitte Weninger , Feridun Oral Tante Fannys Stern

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Tante Fannys Stern“ von Brigitte Weninger

Die Hasenkinder Linda und Lisa sollen plötzlich mit ihrem Bruder Tony das Zimmer teilen. „Warum denn das?”, fragen sie. „Wir brauchen Tonys Zimmer für Tante Fanny”, ist die Antwort ihrer Mutter. „Sie kann nicht mehr alleine leben. Wir möchten sie zu uns holen.” Alles geht gut, weil Tante Fanny interessante Sachen mitbringt und viele Geschichten von früher weiß. Aber sie wird schwächer und schwächer. Jeden Abend winkt sie hinauf zu den Sternen und sagt, sie werde auch bald da oben sein. Als es Tante Fanny immer schlechter geht, müssen auch die Hasenkinder sich damit auseinandersetzen, dass ein Abschied bevorsteht. Das Bilderbuch plädiert auf einfühlsame Weise für Verständnis und Mitgefühl im Zusammenleben der Generationen.

Stöbern in Kinderbücher

Die Heuhaufen-Halunken

Eine tolle Geschichte über Freundschaft und der Plan ohne Eltern in den Urlaub zu fahren

Lyreen

Der Wal und das Mädchen

Ein Muss für jedes Kinderbuchregal

Amber144

Nickel und Horn

Mit Nickel und Horn erleben wir hier ein sehr witziges und spannendes Tierabenteuer! Illustriert wurde das Buch wirklich wunderschön!

CorniHolmes

Kalle Komet

Wunderschönes Kinderbuch

Amber144

Evil Hero

Superhelden, Schurken und Schulfächer die man selbst gerne besuchen würde.

Phoenicrux

Fritzi Klitschmüller

Unterhaltsam

QPetz

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen