Brigitte Werner , Birte Müller WUM und BUM und die Damen DING DONG

(2)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 2 Rezensionen
(1)
(0)
(0)
(1)
(0)

Inhaltsangabe zu „WUM und BUM und die Damen DING DONG“ von Brigitte Werner

Das neue Bilderbuch unserer Erfolgsautorin Brigitte Werner, wiederum illustriert von Birte Müller: eine Geschichte für Kinder ab drei Jahren und für alle anderen, die noch verstehen, dass manchmal die allereinzige zweite Lösung besser ist als die erste. Wie bei Brigitte Werners Kinderbuch Kotzmotz der Zauberer fasziniert die Geschichte durch ihre Sprachspielereien, durch gekonnte Wortschöpfungen und die überraschende Wendung der Ereignisse …

Bild- und wortgewaltiges Bilderbuch zum Thema menschliches Miteinander

— Leselamm
Leselamm

Stöbern in Kinderbücher

Nickel und Horn

Eine nette Geschichte, deren Charaktere jedoch ausbaufähig sind

pantaubooks

Penny Pepper auf Klassenfahrt

Witziger, erfrischender und spannender Comic-Roman mit Grusel-Faktor

Melli910

Der Rinder-Dieb

Spannung und Abenteuer mit Thabo und seinen Freunden

Angelika123

Kalle Komet. Auf ins Drachenland!

Das galaktische Lesevergnügen geht in die zweite Runde

Leserin71

Borst vom Forst

Wunderbar genial und skurril; ein absolutes Highlight! Die "Auflösung" ist herzerwärmend; Empfehlung an alle Buch- und Schweinchenliebhaber!

Cailess

Kalle Komet

erlebe mit Paul eine tolle Weltraumreise , bei der Zusammenhalt und Freundschaft eine große Rolle spielen

Hummel68

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Bild- und Wortgewaltig

    WUM und BUM und die Damen DING DONG
    Leselamm

    Leselamm

    20. September 2015 um 22:32

    In diesem Bilderbuch geht es um die vier Bewohner eines Hauses: Wum, Bum, Ding und Dong. Schon die Namen lassen vermuten, dass es laut wird. So vereinfacht wie die Namen sind auch die großformatigen, aufs wesentliche beschränkten Zeichnungen der Illustratorin Birte Müller. Die Bewohner des Hauses sind, jeder auf seine Weise, laut oder leise, aber sehr besonders. Leider nehmen sie am Anfang keine Rücksicht aufeinander, so daß sie kurz davor sind, aus dem Haus auszuziehen. Doch das möchten sie nicht, also müssen sie lernen miteinander auszukommen: Bitte und Danke sagen, miteinander musizieren, sich an Absprachen halten, sich gegenseitig helfen. So viel menschliches Miteinander ist in diesem Buch versammelt, in das schon Kindergartenkinder ab 3 Jahren sich gut hineinversetzen können. Brigitte Werner besticht hier mit ihren grandiosen Wortneuschöpfungen und einer so lautmalerischen Sprache, die die Bewohner im Haus lebendig werden lässt. Dieses Buch darf nicht einfach nur vorgelesen, es muss zelebriert werden, mit Lärm, Musik und zum Abschluss "WeinschaumEierlikörSahnetrüffelMarzipanNougatDingern". Liebe Frau Werner: Mehrmehrmehr!

    Mehr
  • Rezension zu "WUM und BUM und die Damen DING DONG" von Brigitte Werner

    WUM und BUM und die Damen DING DONG
    thursdaynext

    thursdaynext

    27. February 2011 um 15:17

    Der wütende der Herr Wum wohnt neben dem kleinen runden sehr lauten Herrn Bum. Obendrüber wohnt die schöne Messie Dame Ding und neben ihr die musikalische Dame Dong. Bedingt durch diese Bewohner ein sehr lautes Haus und so fühlt sich schnell mal einer gestört. Ausziehen möchten sie nicht also wenden sie den Satz : " KÖNNTEN SIE BITTE EINE kleine WEILE LEISE SEIN ? HERZLICHEN DANK ! " an . Maniriert füllt Brigitte Werner ein ganzes Bilderbuch in chaotischer Schrift und Sprache. Ebenso chaotisch aber begabt quietschbunt illustriert Birte Müller. Beim vorlesen hatte ich immer die Zeugnisformulierung : " bemühten sich sehr " im Kopf . Mich hat das gesamte Buch genervt. Meine Jungs waren von diesem eher ungewohnten Chaos angetan. Daher großzügige 2 Sterne. Kleinere Kinder dürften überfordert sein. Viel auschmückender, unnützer Text für wenig Aussage. Die Zeichnungen lassen auf neue Werke der Illustratorin hoffen.

    Mehr