Brigitte ten Brink

Lebenslauf von Brigitte ten Brink

In einem Schreibkurs bin ich zum ersten Mal mit dem aus Japan stammenden Genre "Haiku" in Berührung gekommen. Haiku sind in Worte gefasste Momente des sinnlichen Wahrnehmens und Erlebens. Ohne Redundanz und Reim wird in einem Haiku dieser Augenblick in maximal drei Zeilen und siebzehn Silben geschildert. Groß geworden mit Gedichten aller nur erdenklichen Stilrichtungen zog mich diese Art der lyrischen Ausdrucksweise sofort in ihren Bann und seitdem schreibe ich. Meine Mitgliedschaft in der Deutschen Haiku Gesellschaft bringt es mit sich, dass ich in einem ständigen Austausch mit anderen Haiku-Freunden stehe. Und so unterschiedlich wie diese Menschen sind, so unterschiedlich gestalten sich auch die Haiku, die sie schreiben. Eine faszinierende Welt tut sich in diesen kurzen Gedichten auf.

Quelle: Verlag / vlb

Alle Bücher von Brigitte ten Brink

Cover des Buches einen Belichtungsmoment lang (ISBN:9783741820854)

einen Belichtungsmoment lang

 (0)
Erschienen am 11.06.2016
Cover des Buches Knoten im Kopf (ISBN:9783946112105)

Knoten im Kopf

 (0)
Erschienen am 24.01.2018

Neue Rezensionen zu Brigitte ten Brink

Neu
Zu diesem Autor gibt es noch keine Rezensionen.

Gespräche aus der Community

Neu

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks