Brina Stein

 4.8 Sterne bei 49 Bewertungen
Autorin von Jahresausklang auf Sylt, Jahresausklang auf Madeira und weiteren Büchern.

Lebenslauf von Brina Stein

Sabrina Reulecke schreibt unter dem Autorenname Brina Stein. Sie wurde in Berlin geboren, ist in Lübeck aufgewachsen und lebt heute mit ihrem Mann im Taunus. Vor über zehn Jahren hat sie die Kreuzfahrt für sich entdeckt. Fasziniert von den Möglichkeiten in einem Urlaub verschiedenste Länder zu entdecken, begann sie das Reisen mit dem Schreiben zu verbinden. Ihre Reiseerlebnisse wurden so zur Vorlage ihrer fiktiven Geschichten. Brina hat schon im Alter von 20 Jahren geschrieben, aber mehr für sich selbst. Später wurde sie in Kreuzfahrtforen immer sehr für ihre Reiseberichte gelobt. 2011 entdeckte man sie als Talent in einem Online-Schreibkurs. So war der Weg zum ersten Buch geebnet. Ihre Spezialität ist das fiktive Schreiben, also die Perspektive aus der Sicht von Gegenständen oder Tieren. Diese ist auf dem maritimen Buchmarkt übrigens einzigartig.

Alle Bücher von Brina Stein

Sortieren:
Buchformat:
Brina SteinJahresausklang auf Sylt
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Jahresausklang auf Sylt
Jahresausklang auf Sylt
 (11)
Erschienen am 20.11.2015
Brina SteinJahresausklang auf Madeira
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Jahresausklang auf Madeira
Jahresausklang auf Madeira
 (8)
Erschienen am 01.11.2014
Brina SteinAus Liebe zum Meer - eine maritime Anthologie
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Aus Liebe zum Meer - eine maritime Anthologie
Brina SteinJahresausklang in Travemünde
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Jahresausklang in Travemünde
Jahresausklang in Travemünde
 (5)
Erschienen am 15.03.2018
Brina SteinWellengeflüster II
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Wellengeflüster II
Wellengeflüster II
 (4)
Erschienen am 10.03.2014
Brina SteinWellengeflüster I
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Wellengeflüster I
Wellengeflüster I
 (4)
Erschienen am 10.03.2014
Brina Stein115 Tage an Tisch 10
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
115 Tage an Tisch 10
115 Tage an Tisch 10
 (4)
Erschienen am 01.02.2017
Brina SteinEine Kreuzfahrt um die Welt - 115 Tage unterwegs auf allen Meeren
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Eine Kreuzfahrt um die Welt - 115 Tage unterwegs auf allen Meeren

Videos zum Autor

Neue Rezensionen zu Brina Stein

Neu
JacquelineMontemurris avatar

Rezension zu "Jahresausklang auf Madeira" von Brina Stein

Spannende und romantische Silvesternacht im Hafen von Madeira
JacquelineMontemurrivor 3 Monaten

Zum dritten Mal bin ich nun auf Kreuzfahrt mit Brina Stein gegangen. Und zum dritten Mal bin ich von Brinas Kurzgeschichten begeistert. Diesmal jedoch, finde ich das Buch besonders gelungen. Denn ich persönlich sehe das nicht als Sammlung von Kurzgeschichten, sondern als kleinen Episodenroman. Sechs Geschichten auf sechs verschiedenen Kreuzfahrtschiffen und doch eine Geschichte. Denn alle Schiffe treffen sich beim „Jahresausklang auf Madeira“ und alle Geschichten sind mit einem (fast schon kleinen Krimi-) Geheimnis miteinander verflochten. Wir treffen auf Figuren aus Brina Steins Wellengeflüster 1 und 2 wieder, so z.B. Armor und seinem Gehilfen, die hier gleich drei Paaren zur „Kreuzfahrt ins Glück“ verhelfen. Auch die Geister von Sylt und die „Drei Männer im Boot“ sind wieder mit an Bord sowie Amphitrite. Fast schon im Nebensatz wird das Schicksal des Paares mit dem „Koffer“ aufgeklärt.
Und wie es sich zu Silvester gehört, darf auch „Dinner for one“ nicht fehlen. Deshalb gehört auch „Der Buttler“ zu meinem ganz persönlichen Favoriten. Denn diese Geschichte ist eine wunderbare Stein´sche Variation des bekannten Klassikers.
Die Autorin schreibt flüssig und mitreisend. Ein paar mehr Absätze – besonders bei den Dialogen – hätten zu mehr Übersichtlichkeit beigetragen. Ansonsten spürte ich natürlich wieder die Kompetenz und Leidenschaft zum Thema Kreuzfahrt. Brina Stein schaffte es erneut ihre unerschöpflichen Erfahrungen in außergewöhnliches „Wellengeflüster“ zu bannen.
… und wer ganz genau hinschaut und zwischen den Zeilen zu lesen versteht und wer Brina ein klein wenig kennt, der wird in einer Geschichte ihren eigenen Lebenstraum wiederfinden, den sie dem zu verstehenden Leser offenbart und den sie sich hoffentlich bald erfüllt …

Kommentieren0
2
Teilen
maraAngel2107s avatar

Rezension zu "Eine Kreuzfahrt um die Welt - 115 Tage unterwegs auf allen Meeren" von Brina Stein

Eine spannende Reise um die Welt
maraAngel2107vor 5 Monaten

Ein besonderer Bildband und das Tagebuch einer Reise mit dem Kreuzfahrtschiff Costa Deliziosa um die Welt!

Brina Stein, die bereits einen Roman über Ihre Reise um die Welt, nämlich 115 Tage an Tisch 10, veröffentlicht hat, erzählt hier auch mit eigenen Fotos von dieser Lebenstraum-Reise mit ihrem Mann! Der Leser darf sich hier auf einen ganz besonderen Bildband mit atemberaubenden Fotos freuen, die einen mitreissen und einem Einblick verschaffen, in viele besondere Orte dieser Welt! Eine Reise auf 18qm für 4 Monate, das ist eine Herausforderung und stelle ich mir auch nicht leicht vor, aber die Orte und die Erlebnisse entschädigen hier für alles. Die Orte, von denen man bereits viel gehört hat, Fotos gesehen, kommen dem Leser hier noch einmal deutlich näher, da sie genaustens beschrieben sind und von der Autorin hautnah erlebt. Das ist ein ganz nahes, intimes Gefühl. Faszinierend was die Welt zu bieten hat, und faszinierend was man mit Menschen auf engstem Raum erleben darf:-) Nichts ist hier unmöglich und ich glaube das es auch nicht ganz einfach ist so viele Tage gemeinsam zu bestreiten, Hut ab und ich bin nicht sicher, ob das etwas für mich wäre. Sehr schön beschrieben ist hier auch die Art der Reise, das Kreuzfahrtschiff, so bekommt man einmal einen Einblick in ein Schiff, die Kabinen und die "Ruhe-Oasen", die jedoch auch nur zu bestimmten Zeiten "Ruheoasen" sind. Man hat jedoch immer die Möglichkeit des Rückzuges auch auf so einem Schiff, und das wird hier deutlich gemacht, für Kreuzfahrt-Interessierte genau der Richtige Band, um rein zu schnuppern, für diejenigen, die das Meer, die Sonne und die Welt lieben, ein absolutes Muss und für diejenigen, die einfach nur abschalten wollen und schöne Fotos anschauen auch perfekt! Es ist schon spannend hier "mit zu reisen", einen Tag zu überspringen, den es gibt, jedoch durch die Äquatorüberquerung "verloren" geht, die wunderschönen Sonnenuntergänge auf dem Meer zu erleben, die Natur ist einfach einmalig und besonders, das wird hier sehr deutlich! Das Miteinander der Reisenden und die Wertschätzung der Mitarbeiter durch die Reisenden ist eine tolle Erfahrung und macht glücklich. Man ist hier selbst auf den Osterinseln, am Kap der Guten Hoffnung, bei den Pinguien und Pandabären, auf dem Zuckerhut, in Australien am "Sydney Opera House" und mit vielen Menschen anderen Ursprungs zusammen. Eine tolle Erfahrung mit Zebras, Antilopen, Nashörnern gemeinsam zu leben, bei einem leckeren Mittagessen im Zulu-Dorf ein traditionelles Essen geniessen zu dürfen und noch so vieles mehr. Doch lesen Sie selbst und Sie werden unsere Welt lieben lernen und zu schätzen wissen und vielleicht das eine oder andere Mal daran denken und "achtsam" leben. Unsere Welt ist es wert geschätzt und geliebt, und auch dementsprechend behandelt zu werden!
Ein toller Bildband dem ich 5 von 5 Sternen geben muss, da er mir wirklich unter die Haut geht, ich werde ich ganz sicher immer einmal wieder anschauen und die Bilder genießen und vielleicht, irgendwann einmal diese besonderen Orte selber bereisen, wer weiß das schon. Vielen lieben Dank an die Autorin für die Arbeit & Mühe, die sie sich hier gemacht hat, um anderen Menschen eine Freude zu bereiten, ich nehme hier ganz viel für mich mit, und werde dieses tolle Erlebnis gerne weiter empfehlen!

Kommentieren0
2
Teilen
C

Rezension zu "Jahresausklang in Travemünde" von Brina Stein

Jahresausklang mit HIndernissen...
Coralvor 7 Monaten

Da es mein erstes Buch von Brina Stein ist, waren mir die Landfrauen und ihre Charaktere noch nicht vertraut und so dauerte es eine Weile, bis ich Rosi, Ute und Rita auseinanderhalten konnte. Der Jahresendausflug der Damen mit ihren Auserwählten ging nach Travemünde. Ich kannte diesen Ort bisher nicht und kann mir jetzt aufgrund der detaillierten Beschreibung ein Bild von der Hafenstadt machen. Die Landfrauen sind offenbar bekannt dafür, dass überall, wo sie auftauchen, irgendetwas Spektakuläres passiert und so dürfen sich die Leser auch in diesem Roman wieder auf Verwicklungen gefasst machen. Bei Sekt und Fischergeist planen die Damen, der Kneipenwirtin Inge Schützenhilfe zu leisten, deren alteingesessene Kneipe einem Hotelkomplex zum Opfer fallen soll. Bei dieser Gelegenheit verschwindet der Bräutigam der ehemaligen Rivalin von Rita auf unerklärliche Weise,  worauf Rita sogar des Mordes bezichtigt wird. Mit ihrem kriminalistischen Spürsinn  klären die Damen das Verschwinden auf. All dies wird von den zwei neugierigen Möwen Mecki und Kraki beobachtet und kommentiert. Ein Buch, das sich flüssig liest und Lust macht, nicht nur zur Sommerzeit an die Ostsee zu reisen.

Kommentieren0
0
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu
BrinaSteins avatar
Ich freue mich, dass unser Buch "Aus Liebe zum Meer - eine maritime Anthologie" in der Bücherliste "Die besten Sommerbücher 2015" auf Platz 1 steht. Heute suchen wir jemand, der Lust hat das Buch zu lesen (wird kostenfrei zugeschickt) und im Anschluss eine Rezi schreiben mag. Ihr könnt Euch hier unter dem Post dafür "bewerben", sagt uns einfach, warum gerade Ihr dafür geeignet seid und was Eure Motivation ist. Die Ausschreibung läuft ab jetzt bis nächsten Samstag, dann wird ein Leser auserwählt. Viel Spaß, maritime Grüße, Brina Stein
Zum Thema
BrinaSteins avatar
Hallo, ich wollte mal Fragen, ob es hier auch Leser gibt, die an Kreuzfahrten interessiert sind. Dann würde mein Verlag sehr gern mal eine Leserunde für mich organisieren. Mein 2. Buch "Wellengeflüster II Neue Seegänge mit Brina Stein" ist am 10.03.14 im Verlag 3.0 erschienen und genau die richtige Lektüre für Kreuzfahrtfans, Menschen die Schiffe und das Meer lesen und Freunde von fiktiven Geschichten. Viele Grüße Brina 
Zum Thema

Zusätzliche Informationen

Brina Stein im Netz:

Community-Statistik

in 36 Bibliotheken

auf 6 Wunschlisten

von 1 Lesern aktuell gelesen

von 4 Lesern gefolgt

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks