Wirtschaftspädagogische Aspekte bei der Vorbereitung von Auslandseinsätzen in Industrie- und Dienstleistungsbranchen

Cover des Buches Wirtschaftspädagogische Aspekte bei der Vorbereitung von Auslandseinsätzen in Industrie- und Dienstleistungsbranchen (ISBN:9783838649238)
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, in dem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Wirtschaftspädagogische Aspekte bei der Vorbereitung von Auslandseinsätzen in Industrie- und Dienstleistungsbranchen"

Diplomarbeit aus dem Jahr 1999 im Fachbereich BWL - Personal und Organisation, Note: 1,25, Christian-Albrechts-Universität Kiel (Wirtschafts- und Sozialwissenschaften), Sprache: Deutsch, Abstract: Inhaltsangabe:Gang der Untersuchung:§Die vorliegende Arbeit zeigt, wie international tätige Unternehmen versuchen, den Mitarbeiter auf einen Auslandseinsatz vorzubereiten und seine für den Transfer notwendige Motivation zu schaffen.§Zunächst wird ein Überblick über praktische Vorbereitungen von Auslandseinsätzen gegeben und der Versuch einer Einflussnahme des Unternehmens auf die Entsendungsbereitschaft der Mitarbeiter dargestellt. Hierbei werden die Grenzen der Motivierbarkeit zur Überwindung der Auslandsmüdigkeit von Mitarbeitern deutlich.§Zu ihrer Überwindung werden nachfolgend Aspekte einer optimalen Vorbereitungsgestaltung veranschaulicht. Dabei werden allgemeine Lernziele des affektiven und kognitiven Bereichs analysiert und in ihrem Zusammenwirken beschrieben.§Im Anschluss zeigen praxisnahe Fragenkataloge Möglichkeiten auf, wie im Unternehmen das Erreichen bestimmter Lernziele überprüft werden kann. Insbesondere wird dargestellt, wie das Vorliegen der notwendigen inneren Bereitschaft des Mitarbeiters für einen Auslandseinsatz überprüft werden kann. Die inhaltlichen Lernbereiche einer Soll-Vorbereitung werden im Anschluss anhand eines phasentheoretischen Anpassungsmodells abgeleitet. Hierbei stehen vor allem die Umwelteinflüsse im Vordergrund, denen sich ein ins Ausland entsandter Mitarbeiter ausgesetzt sieht.§Im Anschluss wird die Rolle der unternehmerischen Einwirkung bei der Vorbereitung von Auslandseinsätzen diskutiert.§Abschließend wird die im Ausland erfolgende Entwicklung des Mitarbeiters erörtert und in einer Zusammenfassung der gewonnenen Erkenntnisse Folgerungen für die Soll-Gestaltung der Vorbereitung seitens des entsendenden Unternehmens abgeleitet.§Inhaltsverzeichnis:Inhaltsverzeichnis:§1.Einführung in die Problemstellung1§2.Ziele und Vorbereitung von Auslandseinsätzen in der vorgefundenen betriebswirtschaftlichen Literatur4§2.1Entsendungsziele5§2.1.1Entsendungsziele aus Unternehmenssicht6§2.1.2Entsendungsziele aus Mitarbeitersicht10§2.2Überlegungen zur Vorbereitung von Auslandseinsätzen12§2.2.1Maßnahmen zur Motivation von Mitarbeitern13§2.2.2Grenzen der Motivierbarkeit14§2.2.3Auswahl und Rekrutierung16§2.2.4Probleme des Auswahlprozesses18§2.2.5Weiterbildung und Training des Mitarbeiters20§2.2.6Probleme der Weiterbildung und des Trainings23§2.2.7Zusammenfassung der Vorüberlegungen26§3.Die Lernziele der Vorbereitung28§3.1Kognitive Lernziele29§3.2Affektive Lernziele32§3.3Der Internalisierungsprozeß33§3.4Das Zusammenspiel kognitiver und affektiver Lernziele47§3.5Die Lernbereiche der Vorbereitung49§3.5.1Die Wirkung von Umwelteinflüssen49§3.5.2Die Ableitung der Lernbereiche56§3.6Schlußfolgerungen57§4.Die Vorbereitung als Erziehung und Entwicklung des Mitarbeiters59§4.1Das Menschenbild in der Vorbereitung59§4.2Die Erziehung des Mitarbeiters61§4.2.1Funktionale Erziehung im Vorbereitungskontext62§4.2.2Die Erziehungsziele63§4.2.2.1Das Erziehungsziel der Reife64§4.2.2.2Das Erziehungsziel der Mündigkeit64§4.2.2.3Das Erziehungsziel der Produktivität66§4.2.2.4Das Erziehungsziel der kreativen Kritikfähigkeit67§4.2.2.5Die Differenzierung der Erziehungsziele hinsichtlich kognitiver und affektiver Lernprozesse68§4.3Die Entwicklung des Mitarbeiters73§4.3.1Das instrumentelle Lernen von Verhalten74§4.3.2Die Handlungsfähigkeit des Mitarbeiters77§4.3.3Die Entwicklung als Zusammenwirken der Subsysteme80§4.3.4Vom Verhalten zum Handeln83§5.Zusammenfassung und Ausblick87§Anhang§Literaturverzeichnis

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783838649238
Sprache:
Ausgabe:Flexibler Einband
Umfang:108 Seiten
Verlag:GRIN Verlag
Erscheinungsdatum:31.01.2014

Rezensionen und Bewertungen

Neu
0 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne0
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Ähnliche Bücher für noch mehr Lesestunden

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Stöbern in Sachbücher

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks