Brita Rose Billert

 4.6 Sterne bei 126 Bewertungen

Neue Bücher

Indian Cowboy

 (4)
Neu erschienen am 11.02.2019 als Taschenbuch bei TWENTYSIX.

Alle Bücher von Brita Rose Billert

Sortieren:
Buchformat:
Tote Killer küssen besser

Tote Killer küssen besser

 (23)
Erschienen am 01.09.2014
Maggie Yellow Cloud - Das verkaufte Herz

Maggie Yellow Cloud - Das verkaufte Herz

 (22)
Erschienen am 13.03.2014
Indian Cowboy

Indian Cowboy

 (16)
Erschienen am 10.09.2018
Spirit of the Hawk - Das Geheimnis des Falken

Spirit of the Hawk - Das Geheimnis des Falken

 (12)
Erschienen am 16.05.2008
Dance of the Hawk - Der Tanz des Falken

Dance of the Hawk - Der Tanz des Falken

 (8)
Erschienen am 03.11.2008
Indian Cowboy

Indian Cowboy

 (4)
Erschienen am 11.02.2019
Maggie Yellow Cloud- Mord auf Pine Ridge

Maggie Yellow Cloud- Mord auf Pine Ridge

 (3)
Erschienen am 14.09.2011

Neue Rezensionen zu Brita Rose Billert

Neu

Rezension zu "Indian Cowboy" von Brita Rose Billert

Indianerroman mit Krimi in den modernen USA
Neugierig1111vor 2 Tagen

Als 17jähriger hat Ryan Black Hawk (ein Lakota-Indianer) gerade die Kurve bezüglich Alkohol und Drogen gekriegt. Mit 19 steht die Pferdefarm seiner Eltern vor finanziellen Problemen und er entschließt sich zur Army zu gehen um Geld zu verdienen. Dort wird er speziell ausgebildet und erlebt einige dramatische Situationen.

Die Probleme der Native American in den USA werden im Rahmen der Geschichte sachlich beschrieben. Auch der Zwiespalt zwischen indianischer Tradition und Familie und dem Gehorsam in der Army, dem Ryan ausgesetzt ist, wird nicht verschwiegen.

Sehr gut gefallen hat mir, dass man hier mal von Anfang an ohne Rückblicke und ähnliches die Entwicklung des Protagonisten chronologisch verfolgen kann.

Der Roman ist für mich schwer einzuordnen. Er ist oft sachlich neutral berichtend wie in einer Biografie. Aber es gibt genug Stellen, die auch spannend wie im Krimi oder Thriller sind. Aber nie ist er langweilig gewesen, ich musste einfach immer weiter lesen und werde auch gleich mit Band 2 starten.

Kommentieren0
0
Teilen

Rezension zu "Indian Cowboy" von Brita Rose Billert

Abenteuerlich
SteffiGluecklederervor 2 Tagen

Ryan wird in Unehren aus der Armee entlassen. Das nagt sehr an ihm und erst als er Keshia begegnet, finde er in seinem Leben einen neuen Sinn. Das Buch war sehr spannend und abenteuerlich mit tollen Figuren, die Tiefe hatten und interessant waren. Dazu passte auch der schöne Schreibstil und das Cover. Der Schauplatz der Handlung war ebenfalls sehr schön. Die Spannung war von den ersten Seiten an da und konnte auch bis zum Ende hin erhalten bleiben. Einen kleinen Abzug gebe ich für das Ende, das mir schockiert hat, da es auch sehr überraschend kam. Ansonsten habe ich mich sehr gut unterhalten und kann das Buch nur empfehlen.

Kommentieren0
0
Teilen
E

Rezension zu "Indian Cowboy" von Brita Rose Billert

Indian Cowboy Band 2
ElfriedeKohlhasevor 2 Tagen

Indian Cowboy ist der 2. von insgesamt geplanten 6. Bänden. Ryan wird unehrenhaft aus der Air Force entlassen. Er macht sich auf einen Weg in eine ungewisse Zukunft. Dann tritt Keshia in sein Leben.

Die Autorin hat einen schönen Schreibstil. Sie baut immer wieder Spannung im Roman auf.  Ich freue mich auf Band 3.

Kommentieren0
1
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu
B
"Indian Cowboy" ...ist die turbulente Lebensgeschichte des jungen Lakota Ryan Black Hawk, der zwischen zwei Welten versucht zu bestehen und nicht zu vergessen, wer er wirklich ist. 
"Der Jäger" ist nun der 2. Band (von ca. 6 Bänden)  der fortlaufenden Geschichte 
( deshalb habe ich speziell einige Leserinnen aus der 1. Leserunde "Die Nacht der Wölfe" eingeladen )
… und begleitet ihn zunächst in der anderen Welt in seinem gefährlichen Job als Kopfgeldjäger. Doch eines Tages schickt ihn sein Auftraggeber zu den Cheyenne. Ryan findet dort die Liebe seine Lebens, wird wieder zu dem, der er ist und will endlich zurück zur Ranch. Nur noch ein letzter Auftrag.... Doch dann kommt alles anders.
Ich würde mich auch über neue Leserinnen und Leser freuen. Ich auch noch 5 Exemplare vom 1. Band zur Verfügung stellen.
Liebe Grüße - Brita Rose Billert
www.brita-rose-billert.de
P.S. Am Freitagnachmittag bin ich zwischen 12 und 14 Uhr auf der Leipziger Buchmesse am Stand des Traumfängerverlages anzutreffen. Halle 3.0 Stand C19
Zur Leserunde
B

Okay, weil Weihnachten ist.....

Diese Verlosung richtet sich hauptsächlich an Leserinnen und Leser, die meine Bücher noch nicht kennen. 
Zu Risiken und Nebenwirkungen fragt nicht euren Arzt oder Apotheker, denn die können euch dann auch nicht helfen. :-)
      Ich wünsche allen eine wunderschöne Adventszeit, ein zauberhaftes Weihnachtsfest und viel Glück bei der Verlosung - Brita
Zur Buchverlosung
B
Liebe Bücherwürmer und Leseratten, 
nun will ich endlich mein Versprechen einlösen, dass ich meinem besten Freund und Mann geben musste: weiter zu schreiben und niemals aufzugeben.
Nach drei Jahren Arbeit und der Rückübertragung meiner Urheberrechte, melde ich mich nun wieder zurück und möchte mit euch gemeinsam in eine neue Zeit gehen, in der alles anders bleibt. Unter dem Label "Seitenweise Voraus" gibt es nicht nur weitere neue Romane, sondern auch Leseproben einiger Manuskripte auf meiner Autoren HP: www.brita-rose-billert.de
Ich freue mich auf euch und unsere gemeinsame, interessante Leserunde, hier bei Lovelybooks und abseits des Mainstreams. Es gibt 12 Bücher:  Band 1- "Die Nacht der Wölfe" 
Fünf weitere Bände sind in Arbeit.
Zur Leserunde

Community-Statistik

in 84 Bibliotheken

auf 8 Wunschlisten

von 2 Lesern aktuell gelesen

von 4 Lesern gefolgt

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks