Leserpreis 2018
Neuer Beitrag

Brita

vor 4 Monaten

Alle Bewerbungen

Liebe Bücherwürmer und Leseratten, 
nun will ich endlich mein Versprechen einlösen, dass ich meinem besten Freund und Mann geben musste: weiter zu schreiben und niemals aufzugeben.
Nach drei Jahren Arbeit und der Rückübertragung meiner Urheberrechte, melde ich mich nun wieder zurück und möchte mit euch gemeinsam in eine neue Zeit gehen, in der alles anders bleibt. Unter dem Label "Seitenweise Voraus" gibt es nicht nur weitere neue Romane, sondern auch Leseproben einiger Manuskripte auf meiner Autoren HP: www.brita-rose-billert.de
Ich freue mich auf euch und unsere gemeinsame, interessante Leserunde, hier bei Lovelybooks und abseits des Mainstreams. Es gibt 12 Bücher:  Band 1- "Die Nacht der Wölfe" 
Fünf weitere Bände sind in Arbeit.

Autor: Brita Rose Billert
Buch: Indian Cowboy

Traubenbaer

vor 4 Monaten

Alle Bewerbungen

Das klingt nach einem sehr emotionalen, aber auch romantischen Roman. Da versuche ich doch gleich mal mein Glück.

Ein LovelyBooks-Nutzer

vor 4 Monaten

Alle Bewerbungen

ich würde gerne mit lesen und rezensieren ....

Beiträge danach
185 weitere Beiträge (Klassische Ansicht)
Beiträge davor

Brita

vor 1 Monat

Verrat
@buecherwurm1310

Das freut mich sehr. Ich bin gespannt auf deine Rezi, aber lass dir Zeit. Der Vorweihnachtsstress hat uns wahrscheinlich alle im Griff.
Ich wünsche dir eine wunderschöne Adventszeit und ein zauberhaftes Weihnachtsfest !
LG Brita

buecherwurm1310

vor 1 Monat

Gesamteindruck und Charaktere

Vielen Dank für das tolle Buch.

https://www.lovelybooks.de/autor/Brita-Rose-Billert/Indian-Cowboy-1746479765-w/rezension/1946025403/

schafswolke

vor 4 Wochen

Die Nacht der Wölfe
Beitrag einblenden

Buchgespenst schreibt:
Leider komme ich erst jetzt dazu meine Eindrücke niederzuschreiben. Ich habe mir aber fleißig Notizen zu jedem einzelnen Abschnitt gemacht. Ich bin noch hin- und hergerissen, ob ich die Geschichte nun mag oder nicht. Einerseits finde ich sie spannend und wunderschön mit viel Potential für neue Entwicklungen, andererseits ist sie sprachlich nicht meins. Sie ist mir zu episodenhaft. Ich bin aber gespannt wie Ryan seinen Weg bei der Army macht.

Mir ging es ähnlich. Ich bin Maggie Yellow Cloud schneller warm geworden.

schafswolke

vor 4 Wochen

Verrat
Beitrag einblenden

Saphir610 schreibt:
Das Ende hat mich doch etwas unzufrieden zurück gelassen. Keine Auflösung des "Falls" Mitchell und wie es Ryan ergeht. Die Vorschau auf den folgenden Band ist in Bezug aufs Ende des ersten auch, noch, nicht passend. Ich gebe zu, dass ich Bücher, Reihen mag, wo eine Geschichte mehr in sich abeschlossen ist.

Ich mag sehr gerne Reihen, aber ich hasse Cliffhanger, denn leider habe ich es schon oft erlebt, dass es dann nicht weitergeht bzw. ich den Anschluss verpasse.

schafswolke

vor 4 Wochen

Gesamteindruck und Charaktere

Liebe Brita,

danke für das Buch. Leider kommt Ryan für mich nicht an Maggie Yellow Cloud ran, sorry;-)

Hier meine Rezi
https://www.lovelybooks.de/autor/Brita-Rose-Billert/Indian-Cowboy-1746479765-w/rezension/1950401907/?selektiert=1950794437

Brita

vor 4 Wochen

Gesamteindruck und Charaktere
@schafswolke

Das ist sehr schade. Ryan mit Maggie zu vergleichen ist unmöglich!
Er ist ein völlig anderer Mensch. Ein anderer Charaktere. Ein Rebell und Kämpfer, der Gefühle nicht zeigt. Wer bereits in Pine Ridge mit Indian Cowboys unterwegs war, wird die Unnahbarkeit der "Krieger" zu spüren bekommen, bis das Eis irgendwann bricht.
Beim Erstellen der Leserunde hatte ich auch darauf hingewiesen, dass das Buch Band 1 einer Reihe ist. Der Chliffhänger ist Absicht, damit Leser unbedingt weiterlesen möchten. Und es gibt eine Leseprobe zu Band 2 mit Verweis darauf, dass die Geschichte nicht zu Ende ist.

Im Band 2 habe ich zugunsten der Geschichte auf diesen verzichtet, aber dennoch muss das Ende wieder offen bleiben, denn es geht ja dann - fortlaufend- weiter mit Band 3 - 5.
LG Brita

schafswolke

vor 3 Wochen

Gesamteindruck und Charaktere
@Brita

Klar kann man Maggie und Ryan nicht vergleichen. Ich wollte damit nur sagen, dass ich allgemein Maggies Geschichten besser für mich fand. Scheinbar befinde ich mich noch im Kriegermodus mit Ryan. Er spricht irgendwie nicht zu mir:-(

Und mir war auch klar, dass es ein Teil einer Reihe ist. Allerdings kenne ich Reihen, die in sich abgeschlossen sind und da bin ich auch schnell Fan von.
Ich kann ja nur von mir sprechen, aber Cliffhanger erzeugen bei mir oft das Gegenteil und reizen mich eher nicht so zum Weiterlesen, zum Glück tickt da ja jeder anders;-)
Bitte nicht falsch verstehen:-)

Schon mal einen guten Rutsch is neue Jahr.

Ich habe jetzt auch ein anderes Buch, dass nach einem Cliffhanger weitergeht und ich komme da gar nicht mehr rein:-(

Neuer Beitrag

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks

Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.