Britt Reißmann

(80)

Lovelybooks Bewertung

  • 121 Bibliotheken
  • 3 Follower
  • 1 Leser
  • 45 Rezensionen
(45)
(27)
(6)
(2)
(0)
Britt Reißmann

Bekannteste Bücher

Scherbenkind

Bei diesen Partnern bestellen:

Blutopfer

Bei diesen Partnern bestellen:

Der Ruf der Schneegans

Bei diesen Partnern bestellen:

Zimmer ohne Aussicht

Bei diesen Partnern bestellen:

Der Traum vom Tod

Bei diesen Partnern bestellen:

Der Ruf der Schneegans

Bei diesen Partnern bestellen:

Der Brunnen der verlorenen Träume

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
Tags
  • Buchverlosung
  • Empfehlung
  • Buchverlosung
  • Empfehlung
  • blog
  • Buchverlosung
  • blog
  • weitere
Beiträge von Britt Reißmann
  • Neues von und mit Thea Engel

    Zimmer ohne Aussicht

    abuelita

    04. June 2017 um 13:00 Rezension zu "Zimmer ohne Aussicht" von Britt Reißmann

    Ein Zugbegleiter der Stuttgarter Standseilbahn wird durch mehrere Messerstiche schwer verletzt. Er behauptet, seinen Angreifer nicht erkannt zu haben, doch Ärzte und Kripo haben berechtigte Zweifel an seiner Aussage. Wen möchte das Opfer schützen? Bevor die Mitarbeiter des Stuttgarter Morddezernats mehr erfahren, stirbt der Mann. Gleichzeitig offenbart die Suche nach einer vermissten Frau ungeahnte Zusammenhänge mit einem Bankraub vor 23 Jahren. Doch Thea Engelund Michael Messmer haben nicht nur einen Mord und einen ...

    Mehr
  • Scherben

    Scherbenkind

    Scriba

    20. May 2017 um 21:45 Rezension zu "Scherbenkind" von Britt Reißmann

    Ein wirklich gelungener Kriminalroman. Spannend bis zum Schluss. Endlich auch ein Roman, der zum Nachdenken anregt. 

  • Spitzenklasse!

    Scherbenkind

    mordsbuch

    30. January 2017 um 16:39 Rezension zu "Scherbenkind" von Britt Reißmann

    Buchinfo Scherbenkind - Britt Reißmann Taschenbuch - 448 Seiten - ISBN-13: 978-3453358744 Verlag: Diana Verlag - Veröffentlichung: 08. August 2016 EUR 9,99 Kurzbeschreibung Abgründig und beklemmend: Hochspannung aus Stuttgart Stuttgart: Der anonyme Anruf eines Kindes geht beim Polizeipräsidium ein. So kommt Hauptkommissarin Verena Sander auf die Spur einer jungen Frau, durch die sie den Toten aus einem ungelösten Mordfall identifizieren kann. Doch das Verhalten dieser Frau kommt Verena merkwürdig vor. Und das Kind, von dem ...

    Mehr
  • Lesechallenge Krimi gegen Thriller 2016

    kubine

    Die Lesechallenge Krimi gegen Thriller geht auch 2016 weiter! Du liest gerne Krimis und kannst so bekannte Ermittler wie Miss Marple oder Commisario Brunetti locker mit Deiner Spürnase abhängen? Oder liegen Dir eher rasante Thriller, bei denen Du schon mal die Nacht zum Tag machst? Dann mach doch mit bei unserer Teamchallenge Krimi gegen Thriller. Welches Team schafft es, die meisten Bücher zu lesen? Wir sind gespannt. Welche Bücher zählen? Als grobe Einteilung soll dabei die Angabe der Verlage dienen. Hat der Verlag es als ...

    Mehr
    • 3931

    kubine

    07. January 2017 um 17:53
  • Die Scherben der Vergangenheit

    Scherbenkind

    claudi-1963

    09. December 2016 um 15:05 Rezension zu "Scherbenkind" von Britt Reißmann

    Beim Stuttgarter Polizeipräsidium geht ein anonymer Anruf von einem Kind ein. Sie wisse, wer der Täter des Toten vom Schrebergarten wäre. In diesem alte Fall, den Hauptkommissarin Verena Sander gerade wieder neu bearbeiten muss, wurde der Tote bisher nicht identifiziert. Nach ersten Recherchen, stellt man fest das der Anruf aus dem Haus der Familie Lohmann kam. Verena Sander und ihr Kollege Messmer gehen dem nach, erfahren aber von der Familie nichts was ihnen weiter hilft. Doch bei Lohmanns Tochter Sina findet Verena einige ...

    Mehr
    • 3
  • Solides Ding, humorvolle Dialoge und realitätsnahe Polizeiarbeit

    Scherbenkind

    rike84

    18. November 2016 um 14:58 Rezension zu "Scherbenkind" von Britt Reißmann

    Der anonyme Anruf eines Kindes geht beim Polizeipräsidium in Stuttgart ein. Der Fall geht an Hauptkommissarin Verena Sander, die durch einen ähnlichen Anruf eine Verbindung zu einem alten Mordfall herstellen kann. Bald ist ein unbekannter Toter aus einer Kleingartensiedlung identifiziert, Spuren führen zu einer regional bekannten Rockband. Das Kind ist zwar immer noch nicht gefunden, aber der Fall wird zunehmend mysteriös. Nebenbei verliebt sich die Kommissarin in einen der Musiker und stößt auf das merkwürdige Verhalten von Sina ...

    Mehr
  • Zerbrochene Kinderseelen in Stuttgart

    Scherbenkind

    Isar-12

    08. November 2016 um 08:01 Rezension zu "Scherbenkind" von Britt Reißmann

    "Scherbenkind" ist der zweite Krimi mit der Stuttgarter Hauptkommissarin Verena Sander. Diesmal hat sie es mit einem Mordopfer zu tun, dass ehemaliger Angehöriger einer Heavy-Metal Band war. Doch schon bald tun sich weitere Abgründe auf: Kindesmissbrauch und Satanismus. Dabei trifft Verena Sander auf die verschlossene Jugendliche Sina, die anscheinend mehr zu verbergen hat, als es den Anschein hat. Früh wird der Leser mit diversen Namen von Jugendlichen konfrontiert, ohne erst zu wissen wie diese zusammenhängen. Aber schon bald ...

    Mehr
    • 5
  • Spannender Krimi mit erschreckenden Details

    Scherbenkind

    Leseherz

    05. November 2016 um 08:17 Rezension zu "Scherbenkind" von Britt Reißmann

    Was muss ein Kind alles erleben, bis es nach und nach mehrere Innenleben produziert und diese auch Äußerlich warhzunehmen sind? Was muss ein Kind erleben, dass es, wie der Titel schon sagt, in tausend von Scherben liegt und sich kaum bewegen kann? Die Kommissarin Verena Sander erlebte diesen Fall in seinem erschreckendsten Facetten. Und das schlimme daran, sie gerät selber noch fast in Gefahr. Teenager, die einer Band hörig sind, sind schwer zu bändigen, sobald diese in ihrer Nähe sind. Diese Erfahrung machte Sina Lohmann. Doch ...

    Mehr
  • spannend bis zur letzten Seite

    Scherbenkind

    abendsternchen

    03. November 2016 um 18:05 Rezension zu "Scherbenkind" von Britt Reißmann

    Als erstes ein Dank an das Bloggerportal, da ich Scherbenkind als Rezensionsexemplar zugesandt bekommen habe.Mir fällt es gerade ein wenig schwer eine kurze Zusammenfassung zum Buch zu schreiben ohne euch etwas zu verraten. Bei Scherbenkind handelt es sich um den zweiten Band der Ermittlerin Verena Sander. Sie arbeitet bei der Stuttgarter Polizei. Diese haben vor kurzem einen Anruf eines kleines Mädchen erhalten, das sie wisse wer der Mörder ist der den Mann in der Schrebergartenanlage umgebracht hat. Doch das Mädchen ist nicht ...

    Mehr
  • Solider Ermittlerkrim

    Scherbenkind

    leseratte69

    10. October 2016 um 06:53 Rezension zu "Scherbenkind" von Britt Reißmann

    KlappentextAbgründig und beklemmend: Hochspannung aus StuttgartStuttgart: Der anonyme Anruf eines Kindes geht beim Polizeipräsidium ein. So kommt Hauptkommissarin Verena Sander auf die Spur einer jungen Frau, durch die sie den Toten aus einem ungelösten Mordfall identifizieren kann. Doch das Verhalten dieser Frau kommt Verena merkwürdig vor. Und das Kind, von dem der Anruf kam, scheint wie vom Erdboden verschluckt. Dann gibt es eine neue Leiche, die Fälle scheinen zusammenzuhängen. Verena muss unbedingt das Kind finden. Und kommt ...

    Mehr
  • weitere
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks