Britta Bendixen

(31)

Lovelybooks Bewertung

  • 40 Bibliotheken
  • 4 Follower
  • 1 Leser
  • 25 Rezensionen
(22)
(6)
(2)
(1)
(0)

Lebenslauf von Britta Bendixen

Britta Bendixen wuchs in Flensburg auf und machte dort eine Ausbildung zur Rechtsanwaltsfachangestellten. 2012 schrieb sie den Roman "Puppenspiel mit Dame", den sie auf neobooks veröffentlichte. Sodann probierte sie mit dem Regionalkrimi 'Höllisch heiß', der vom Boyens Verlag veröffentlicht wurde und seit März 2014 (auch als E-Book) erhältlich ist, ein neues Genre aus. In ihrem zweiten Flensburg-Krimi "Der Kuss des Panthers" (Boyens Verlag, April 2017) lösen die Kommissare aus "Höllisch heiß" ihren zweiten Fall. Ihr vom Wartberg-Verlag herausgegebenes Buch mit Anekdoten und Kurzgeschichten über ihre Heimatstadt Flensburg ("Um drei bei Eduscho") ist seit September 2016 erhältlich. Im Bereich Kurzgeschichten probiert Britta Bendixen die verschiedensten Genres aus. Ob Historisches, Krimi, Humorvolles, Phantastisches oder Lovestories, da ist für jeden was dabei. Britta Bendixen lebt mit Mann, zwei Töchtern und zwei Katzen in Handewitt bei Flensburg.

Bekannteste Bücher

Der Kuss des Panthers

Bei diesen Partnern bestellen:

Britta Bendixen's Künstlerpech

Bei diesen Partnern bestellen:

PatchWords

Bei diesen Partnern bestellen:

Höllisch heiß

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
Tags
  • Buchverlosung
  • Empfehlung
  • blog
  • Frage
  • Gewinnspiel
  • Aktion
  • Kurzmeinung
  • weitere
Beiträge von Britta Bendixen
  • Ein schwieriger Fall

    Der Kuss des Panthers
    dia78

    dia78

    13. September 2017 um 13:54 Rezension zu "Der Kuss des Panthers" von Britta Bendixen

    Das Buch "Der Kuss des Panthers" wurde von Britta Bendixen verfasst und erschien 2017 im Boyens Buchverlag.Der Kriminaloberkommissar Carsten Andresen und Kriminalkommissar Lutz Weichert vertiefen sich in letzter Zeit in alte Fälle, als es schließlich zu einem sehr mysteriösen Todesfall im Umkreis eines Krimiworkshops kommt. Der Täter scheint schnell gefasst, aber einige offene Punkte gibt es trotzdem noch.Der Autorin ist es gelungen mit ihrem Krimi einen unvorhersehbaren Krimi zu schreiben, der einem durch eine Vielzahl von ...

    Mehr
  • Unterhaltsamer - empfehlenswerter Krimi

    Der Kuss des Panthers
    Twin_Kati

    Twin_Kati

    12. September 2017 um 22:28 Rezension zu "Der Kuss des Panthers" von Britta Bendixen

    Das Stadtviertel auf dem Titelbild passt gut zu einem Krimi finde ich, Titel und Inhaltsangabe machen neugierig auf das Buch. Die Kommissare Andresen und Weichert, fand ich von Beginn an echt gut... etwas seltsam fand ich das sie noch distanziert zueinander wirken, grad wenn man sich länger kennt duzt man sich ja auch in beruflicher Hinsicht, aber das spielt ja keine entscheidene Rolle. Von den anderen Personen fand ich Verena interessant, auch wenn sie manchmal etwas naiv rüber kommt. Aber auch Daniela und ihre Tochter, die nur ...

    Mehr
  • Rezension zu "Der Kuss des Panthers" von Britta Bendixen

    Der Kuss des Panthers
    dorli

    dorli

    30. May 2017 um 13:38 Rezension zu "Der Kuss des Panthers" von Britta Bendixen

    Britta Bendixen beginnt „Der Kuss des Panthers“ mit einem spannenden Prolog: Im Januar 1987 wird ein Mann hinterrücks mit einem Kerzenständer erschlagen. Der Täter flüchtet unerkannt…Zeitsprung in die Gegenwart: Die Flensburger Kommissare Carsten Andresen und Lutz Weichert unterbrechen die Aufarbeitung ungelöster Fälle, da ein aktueller Fall ihre ganze Aufmerksamkeit erfordert: Die Teilnehmerin eines Krimi-Schreibkurses wurde in ihrer Wohnung ermordet. Schnell gerät der gut aussehende Kursleiter Thomas Kuhl in den Verdacht, seine ...

    Mehr
  • Überraschend und Überzeugend

    Der Kuss des Panthers
    Manuela_Pfleger

    Manuela_Pfleger

    29. May 2017 um 20:50 Rezension zu "Der Kuss des Panthers" von Britta Bendixen

    Das Cover gefällt mir hier wieder sehr gut, denn es passt harmonisch mit dem Titel und der Geschichte zusammen. Dies ist bereits mein 2. Krimi von Britta Bendixen und mir gefällt ihr leicht, flüssiger und spannend aufbauender Schreibstil sehr gut. Die Autorin versteht es, dem Leser Einblicke in verschiedene Charaktere sowie Handlungen zu geben. Die Protagonisten und ihre Charakterzüge haben mir bei dieses Mal sogar noch besser gefallen als wie bei Höllisch Heiß, obwohl die Flensburger Kommissare Carsten Andresen und Lutz Weichert ...

    Mehr
  • Ein Mörder im Kurs?

    Der Kuss des Panthers
    buecherwurm1310

    buecherwurm1310

    29. May 2017 um 16:18 Rezension zu "Der Kuss des Panthers" von Britta Bendixen

    Verena Christen bekommt von ihrem Vater die Pistole auf die Brust gesetzt, sie soll endlich mal was leisten und nicht nur vom Geld der Eltern leben. Daher besucht sie einen Krimi-Schreibkurs. Nina, eine andere Teilnehmerin, wird kurz darauf erschlagen aufgefunden. Ein Fall für die Flensburger Kommissare Carsten Andresen und Lutz Weichert, die gerade einen alten ungelösten Fall nochmal prüfen und zu keinem Ergebnis kommen. Schnell gerät der Kursleiter Thomas Kuhl in Verdacht, der ein Auge auf Nina geworfen hatte. Die ...

    Mehr
  • Urlaub!

    Der Kuss des Panthers
    tigerbea

    tigerbea

    27. May 2017 um 20:13 Rezension zu "Der Kuss des Panthers" von Britta Bendixen

    Ein neuer Fall für die Flensburger Ermittler Carsten Andresen und Lutz Weichert. Eine Teilnehmerin eines Krimi-Schreibkurses  wird brutal ermordet.  Hauptvetdächtiger ist der Kursleiter Thomas Kuhl. Doch Weicherts Freundin Verena,  die auch an diesem Kurs teilnahm, ist da anderer Meinung. Der Fall nimmt zusehends mehr Einfluß auf das Privatleben von beiden. Und auch Andresen hat privat einiges zu überstehen.Endlich, nach 3 unendlich langen Jahren, ein neuer Fall für die Flensburger Kommissare aus der Feder von Britta Bendixen. ...

    Mehr
  • Leserunde zu "Der Kuss des Panthers" von Britta Bendixen

    Der Kuss des Panthers
    BreeBendi

    BreeBendi

    zu Buchtitel "Der Kuss des Panthers" von Britta Bendixen

    Ein neuer Fall für die Flensburger Kommissare Andresen und Weichert Ein Schreibkurs für angehende Krimi-Autoren endet tödlich: Die hübsche Studentin Nina wird erschlagen aufgefunden. Am Tatort wimmelt es von Spuren. Auch auf der Mordwaffe finden sich welche, allerdings sehr rätselhafte. Stehen sie dennoch mit der Tat in Verbindung?Kommissar Andresen hat neben dem Mord noch andere Sorgen: Seine pubertäre Tochter zieht für zwei Wochen bei ihm ein. Sie und die neue Nachbarin wirbeln sein Privatleben kräftig durcheinander. Besonders ...

    Mehr
    • 196
  • Schreibworkshop für Krimiautoren mit tödlichem Ausgang

    Der Kuss des Panthers
    irismaria

    irismaria

    18. May 2017 um 16:23 Rezension zu "Der Kuss des Panthers" von Britta Bendixen

    Britta Bendixen Ostsee-Krimi „Der Kuss des Panthers“ ist der neueste Fall für die Flensburger Kommissare Carsten Andresen und Lutz Weichert. Ich kannte die Reihe vorher nicht, was sich aber ändern wird, denn mir hat das Buch sehr gefallen. Es beginnt mit dem Privatleben der Kommissare: Weicherts Freundin Verena wird von ihren Eltern vorgeworfen, mit 26 immer noch von ihnen abhängig zu sein und sich nicht um ein eigenes Einkommen zu bemühen. Auf der Suche nach einem attraktiven Beruf entdeckt sie einen Schreibworkshop für ...

    Mehr
  • Ein Ostsee Krimi

    Der Kuss des Panthers
    Diana182

    Diana182

    18. May 2017 um 11:01 Rezension zu "Der Kuss des Panthers" von Britta Bendixen

    Das Cover zeigt ein Städtchen in der Nacht. Es wirkt düster und passt perfekt zu einem Krimi. Auch der Titel klingt recht interessant und machte mich neugierig .Die Buchbeschreibung verspricht eine spannende Geschichte an der Ostsee. Hier musste ich mehr erfahren. Der Einstig in die Geschichte fällt nicht schwer. Sofort wird es spannend und man wird förmlich von der Geschichte mitgerissen.Die Autorin hat einen außergewöhnlichen Schreibstil, der direkt Bilder vor den inneren Augen des Lesers entstehen lässt.  Hier konnte ich mir ...

    Mehr
  • Das flenst!

    Der Kuss des Panthers
    Christine2000

    Christine2000

    16. May 2017 um 09:15 Rezension zu "Der Kuss des Panthers" von Britta Bendixen

    Ein verliebter Kommisar, erotisches und nicht ganz so liebliches Knistern an allen Ecken, gleich zwei ungelöste Mordfälle und jede Menge verdächtiges Personal. Britta Bendixen bringt viel Lokalkolorit von Flensburg in ihren Krimi und sie schafft es, dass die Figuren lebendig wirken und atmen. Sie führt mich als Leserin auf einige verschlungene Rätselpfade, bleibt aber letztlich doch geradlinig in der Erzählspur. Das Tempo ist flott, der Schreibstil locker und ich möchte wirlklich wissen, wie es weitergeht. Wer war's denn nur? ...

    Mehr
  • weitere